1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia Signalstärke-Signalqualität

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von reDean, 29. November 2008.

  1. reDean

    reDean Silber Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Wuppertal
    Anzeige
    Habe mir paar Beiträge über die Probleme im Netz durchgelesen.
    Habe nämlich auch Probleme. Nur leider nicht an der Signalstärke, sondern an der Qualität.

    Habe bei Pro7 und Kabel1 80-85% Signalstärke, aber nur 40-50% Qualität.
    Also genau umgekehrt, wie die meisten hier, womit hängt das zusammen?

    Wem soll ich bescheid sagen? UM oder dem Vermieter, oder ist der Receiver Putt?

    Habe schon Anschlußkabel ausgetauscht, und auch die Dose auf der anderen Seite des Wohnzimmers ausprobiert, aber genau die gleichen Werte.

    Bin Ratlos, wobei doch bei 80% Signal, das Bild mindestens 100% Quali haben sollte ;) ??
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Unitymedia Signalstärke-Signalqualität

    Welche Probleme treten bei dir auf?

    Bildstörungen? Artefakte?

    Erkläre das mal genauer.

    Falls es gar keine Störungen geben sollte, dann schau einfach weiter TV und gut is. :)
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: Unitymedia Signalstärke-Signalqualität

    ... möglicherweise ist das Signal zu stark und dadurch übersteuert der Tuner was dann zu einer verminderten Signalqualität führt ...
     
  4. reDean

    reDean Silber Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Unitymedia Signalstärke-Signalqualität

    Also es ist definitiv schlechter geworden, Es bilden sich bei den Privaten alle paar sekunden Artefakte und ab und zu ist auch ein Tonaussetzer da.
    Das war definitiv noch vor paar Tagen nicht so.
    Ich weiss auch dass ich vor ca. 1 Woche noch mal bei dem "schönen" zwangsreceiver von UM, TT-Micro C274, noch 100% Stärke und ca. 85% Quali hatte. das Hatte mich schon stutzig gemacht.
    Habe bei einem Bekannten angerufen, der hat beides 100% und nicht den C274 sondern den C264 oder C254, und in etwa im gleichen Zeitraum bestellt.

    Edit:
    Habe jetzt die Dose vom Arbeitszimmer über ein 10m langes Kabel angeschlossen, genau die gleichen Werte.
    Genauso mit eineme 1Meter Kabel wiederum im Wohnzimmer. Also an den Kabeln und Dosen liegt es nicht.
    Kann nur noch der Receiver oder das Netz sein :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2008
  5. Holger_D

    Holger_D Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    11
    AW: Unitymedia Signalstärke-Signalqualität

    Ich kann deine Beobachtungen nur bestätigen. Ich habe die selben Probleme
    und die Werte sind auch etwas schlechter geworden.
     
  6. meisi

    meisi Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    320
    AW: Unitymedia Signalstärke-Signalqualität

    Habe genau das gleiche beobachtet scheint dann wohl am Netz zu liegen.

    Hier habe ich auch schon geguckt aber bisher scheint das Problem noch nicht aufgefallen sein.

    Gruß aus Elberfeld :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2008
  7. reDean

    reDean Silber Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Unitymedia Signalstärke-Signalqualität

    Das Problem bei mir zumindest ist gelöst, lag doch aum Hausverstärker.
    Nach langem googln und mit UM telefonieren, habe ich das dann doch selbst in die Hand genommen.
    Der Verstärker war einfach übersteuert, habe so lange drann rumgedreht, bis ich , bei Pro7, von 80%/45% auf 100%/99% war. ( Signalstärke/Qualität )

    Warum die Signalstärke meistens höher ist als die Quali ist für mich als Leie ein Rätsel.
    Ausser bei Premiere 1 und ... ist 80%/100%

    Naja das DD5.1 Problem mit dem Stottern ( was wohl mehrere haben ist geblieben ) Aber Hauptsächlich bei Premiere ( 80% ) Bei den anderen ( 100% ) gehts nur ab und zu kurz aus.
     

Diese Seite empfehlen