1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia: Receiver findet nichts auf k32 und 33

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Xsez, 27. August 2007.

  1. Xsez

    Xsez Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    hab den tt-micro receiver, den man von unitymedia gestellt bekommt. bis jetzt war ich auch ganz zufrieden, bis ich heute abend herausfand, dass giga auch eingespeist wird und es einfach nicht finden kann. der automatische suchlauf findet genau 99 tv programmme, da fehlt doch was?
    wenn ich mit dem experten suchlauf auf k32 und 33 (mit SR6900 256QAM) mache findet der aber beim besten willen nix...
    liegt das vielleicht an der verteiler dose? dieses problem mit der falschen trennung alter verteilerdosen kann es doch eigentlich nicht sein, da ich auf k36 wieder sender finde...
    ich hab meist eine siqnalqualität von 100% und eine stärke von 80%, ist das in ordnung? der receiver hängt über nen 10m noname kabel an der buchse, bin jetzt aber grad nicht scharf drauf 60-70euro fürn gutes kabel auszugeben ;)

    vielen dank aufjedenfall schonmal
     

Diese Seite empfehlen