1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

unitymedia preis-frage

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Robonix, 22. September 2010.

  1. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    habe eine frage zu UM.
    Hatten die tage wieder werbepost von UM wo 3play 32.000 mit HDbox und TVdigital Allstars für 40euro im ersten jahr angeboten wird.
    Im Internet auf unitymedia.de dagege bekommt man 3play die 64.000 DSLleitung mit HDbox und allstars auch für 40euro.

    Warum sind die angebote in den prospekten denn soviel schlechter als direkt auf der website von UM?
    Finde das komisch
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.460
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: unitymedia preis-frage

    ... wohnst du in einem DOCSIS 3.0 Gebiet ?
     
  3. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: unitymedia preis-frage

    laut der UM homepage mit dem verfügbarkeitcheck könnte ich die 120.000 leitung bestellen.
    Denke mal in düsseldorf wird das schon ausgebaut sein.
    Warum dann die komische werbeprospekte?
     
  4. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: unitymedia preis-frage

    Warum sollen oder müssen die in den Flyern beworbenen Produkte zwangsläufig günstiger sein als bei Bestellung über das Internet?!

    Prospekte sind für Unitymedia und andere Unternehmen lediglich eine von mehreren Werbeformen, um möglichst viele potentielle Neukunden zu erreichen. Als Nichtkunde würde ich nicht gerade den Webauftritt von Unitymedia besuchen. Und genau für diese Leute sind die Flyer gedacht.
     

Diese Seite empfehlen