1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia: Neuer HD-Receiver ohne Festplatte ab Dezember

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. November 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.728
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia führt für seine Kunden in Nordrhein-Westfalen und Hessen einen neuen HD-Receiver ein. Das Gerät richtet sich an Digital-TV-Kunden, die auf die Aufzeichnungsfunktionen des weiterhin verfügbaren HD-Recorders verzichten können.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Unitymedia: Neuer HD-Receiver ohne Festplatte ab Dezember

    Ich hoffe, dass die Box das CE und GS Zeichen hat und von der Feuerwehr Köln umfangreichen Feuer- Giftgas- und Rauchtests unterzogen wurde, und dass die Katastrophe der HD-Rekorder sich nicht wiederholt.


    Bei der Gefährdung von Menschenleben hört der Spaß nämlich auf.
     
  3. greenhornapster

    greenhornapster Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Unitymedia: Neuer HD-Receiver ohne Festplatte ab Dezember

    JA JA UGM wollte doch die Sinnlosverschlüsselung aufgeben ? seht alle gut her das ist die neue Geschäfts Politik.
    Man verlangt dann für Basic kein Geld mehr sondern für die Hardware !
    Also im endeffekt wird dann nichts mehr ohne UGM Hardware laufen.

    So am rande bemerkt UM Patal hat recht, bei einem Receiver einen Lüfter zu verbauen ist einfach sinnfrei, genau aus diesem grund habe ich damals meinen Bluray Player zurück gebracht weil es eindeutig zu Laut war.
     
  4. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Unitymedia: Neuer HD-Receiver ohne Festplatte ab Dezember

    Na wenn du das sagst...:rolleyes:
     
  5. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia: Neuer HD-Receiver ohne Festplatte ab Dezember

    Tu uns einen Gefallen und geh gedanklich nochmal deinen Beitrag durch. UM hat angeboten 2013 die Grundverschlüsselung aufzugeben. Das bedeutet eine Smartcard ist nur noch für PayTV und sehr wahrscheinlich für HD+-Sender nötig (die sind dann eben auch PayTV und zwar eindeutig!!!). Ohne Verschlüsselung ist eine Bindung an die hauseigene Hardware nicht mehr möglich, da alle Basic-Sender ja unverschlüsselt ausgestrahlt werden. Das man eine Smartcard mit Zusatzkosten und entsprechende Hardware für die Primaten in HD benötigt liegt an den Primaten selbst und es bleibt jedem unbenommen* das zu buchen oder nicht.

    *Dittsche Spruch ;)
     
  6. greenhornapster

    greenhornapster Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Unitymedia: Neuer HD-Receiver ohne Festplatte ab Dezember

    Techische Pauschale = Kabelanschluss Gebühr von 17,90 € oder sieht das hier Jemand anders ?

    Also warum soll man für was bezahlen das in der GRundgebühr mit drin sein sollte !

    Das die Sinnlosverschlüsselung abgeschaft wird gilt nur wenn sie KBW kaufen dürfen wenn nicht bleibt alles beim alten.

    Was ist an meinen post auszusetzen ?

    1. Es stimmt das sie ohne Geräte Miete keine HD Sender Freischalten, kein Servus TV HD für Jeden nur der der Miete zahlt

    2. Dies ist dann wieder eine Grundverschlüsselung weil die Sender
    Servus TV HD
    Sport1 HD
    in Basic HD drin sind.
    Eigentlich sollten die Primaten in HD auch in Basic HD mit drin sein

    3. Dies ist dann wieder eine Grundverschlüsselung über die Hintertür :wüt:

    Im endeffekt ändert sich nichts nur der Name des Kindes wird geändert :wüt:
     
  7. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia: Neuer HD-Receiver ohne Festplatte ab Dezember

    Woher weisst du, dass (echte) HD-FreeTV-Sender weiterhin verschlüsselt würden, wenn die Grundverschlüsselung 2013 fällt?
    Eigentlich, ja! Aber bekanntermaßen wollen die Sender selbst das nicht. UM bliebe nur übrig solche Machenschaften nicht zu unterstützen und entsprechende Sender nicht einzuspeisen. Das hat man auch lange Zeit so gehandhabt, bis dann die starchilds dieser Welt ihren Wunsch erfüllt bekommen habe.
     
  8. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Unitymedia: Neuer HD-Receiver ohne Festplatte ab Dezember

    UM hat jahrzehntelabg erzählt, dass es die Grubdlosverschlüsselung gibt, weil es die Sender wollen.

    Was hat das mit dem Kauf von KBW zu tun?

    Warum kann dann UM plötzlich dem Kartellamt diesen Kuhhandel anbieten? Über die Köpfe der Sender hinweg?

    Dies BEWEIST, dass UM jahrzehnte lang GELOGEN hat und sie heute schon die Grundlosverschlüsselungabschalten könnten.


    Sie machens nicht, weil sie die Kunden wie Zitronen auspressen wollen, für NULL Leistung.
     
  9. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia: Neuer HD-Receiver ohne Festplatte ab Dezember

    Du machst dir es etwas zu einfach. Die Sender "wollten" schon die Grundverschlüsselung, da sie so massiv bei den Einspeisegebühren einsparen konnten. Die ÖR zahlen jedenfalls deutlich höhere Gebühren, da sie ja potentiell an jedem Anschluss geguckt werden können. Die Privaten brauchen nur pro freigeschalteter Smartcard zahlen, was deutlich billiger ist.
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.424
    Zustimmungen:
    322
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia: Neuer HD-Receiver ohne Festplatte ab Dezember

    ... Unitymedia will auf die Grundverschlüsselung verzichten, wenn das Kartellamt der Übernahme von Kabel BW durch Liberty Global zustimmt, wobei Unitymedia Januar 2013 vorgeschlagen hat.
    Erst nachdem das Kartellamt eine Entscheidung getroffen hat, wird ein mögliche neue Geschäftspolitik zum Tragen kommen.
    Wenn die Grundverschlüsselung wegfällt, was im Übrigen auch für HD-Sender gilt, sofern die jeweiligen Programmveranstalter dem zustimmen, können die unverschlüsselten-Programme auch ohne Unitymedia-Hardware empfangen werden.
    Der Kabel BW-Receiver kostet zufälligerweise auch 2 € Miete im Monat. Die Einführung des HD-Receiver wurde wohl vorgezogen, um auch trotz massiven Engpässen am Festplattenmarkt zeitnah HD-Receiver liefern zu können ...
     

Diese Seite empfehlen