1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia mit Eigenen HDD Reciver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von domiboss, 16. September 2007.

  1. domiboss

    domiboss Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, Ich hoffe das ihr mir hier weiterhelfen könnt, beim durchsuchen des Forums bin ich bisher nicht fündig geworden.

    Ich möchte mir einen LCD TV kaufen ich besitze einen Analogen Kabelanschluss von rks, was ja jetzt Unitymedia ist. Da ja Kabeldigital ein viel besseres Bild liefern soll bei LCD´s möchte ich gerne umsteigen. Nun habe ich da einige Fragen

    1. Ich besitze einen HDD/DVD Recorder der analog ist diesen möchte ich abschaffen aber dafür ein Reciver haben mit Festplatte ist es möglich bei Unitymedia einen eigenen Reciver zu nutzen wenn ja welcher würde sich da Anbieten die Festplatte sollte minimum 80 GB besitzen und Timeshift wäre schon toll aber nicht zwingend. Und er Sollte einen Coaxialen oder Optischen ausgang für meine Hifianlage haben da diese kein HDMI Anschluss hat aber dennoch sollte er ein HDMI ausgang für mein TV besitzen. (Ich hoffe sowas gibt es und ist auch möglich)

    2. Ich habe jetzt im Forum öffters gelesen das man, wenn die Kabelnetzbettreiber es unterstützen andere Reciver zu Nutzen Speziele Karten anfordern muss welche Karte benötige ich denn dann für denn im Punkt 1 empfohlenden Reciver ?

    3. Welches Paket müsste ich mir bei Unitymedia Buchen ? Sehe ich das richtig das ich nur das 3,90 Euro Paket bentige (ich brauche nur die "normalen" Programme in digital sprich: RTL, RTL2, Pro 7, Sat.1, ARD, ZDF, VOX, VIVA, DSF, Kabel1, MTV )

    Ich glaube das wäre es erstmal an Fragen, Ich bendanke mich schonmal im voraus bei Euch.
     

Diese Seite empfehlen