1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia: "Kino auf Abruf" wird Ende Juni eingestellt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Mai 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.215
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Unitymedia stellt seinen "Kino auf Abruf"-Dienst ein. Nur noch bis Ende Juni können Kunden das Near-Video-on-Demand-Angebot des Netzbetreibers nutzen. Ab Juli steht Kunden dann nur noch die Online-Videothek zur Verfügung.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unitymedia: "Kino auf Abruf" wird Ende Juni eingestellt

    Wer bezahlt auch schon für 720p HD Qualität als PPV?

    Ihr habt vergessen das dazu Breitband Kabel nichts nutzt, man muß zusätzlich die Gängelhardware von UM einsetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2014
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Unitymedia: "Kino auf Abruf" wird Ende Juni eingestellt

    Als ob die Mehrheit der Kunden eine Ahnung hätte, was sie gucken: 720 oder 1080. Das sind doch böhmische Dörfer für die Meisten.
     
  4. skyfriend

    skyfriend Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unitymedia: "Kino auf Abruf" wird Ende Juni eingestellt

    Uihhh, jetzt gibts bald sicher 2-3 Shopping-HD-Channels dazu!!! Yippie!
     
  5. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.123
    Zustimmungen:
    1.927
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Unitymedia: "Kino auf Abruf" wird Ende Juni eingestellt

    Naja wenn man zwei verschiedene Dienste bereit hält, muss zwangsläufig einer "unter die Räder kommen". Auch wenn die verwendeten Techniken dazu unterschiedlich waren.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unitymedia: "Kino auf Abruf" wird Ende Juni eingestellt

    Andere Anbieter haben aber auch keine bessere Bildqualität 1080i hin oder her!

    VOD ist in Deutschland nun mal nicht unter den Mann/Frau zu bringen das werden Netflix und Co auch noch früh genug merken.:LOL:
     
  7. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Unitymedia: "Kino auf Abruf" wird Ende Juni eingestellt

    Würde ich nicht sagen.
    Amazon, Watchever, Maxdome haben bestimm schon viele Kunden.
    Netflix würde ganz bestimmt nicht auch auf den Deutschen Markt starten wenn es hier nichts zuholen gäbe.

    Das Potential ist da.

    Natürlich nicht als Ersatz zum Klassischen Fernsehen aber als Zusatz Angebot. Für kleines Geld im Monat zig Tausende Filme nach belieben Abrufbar.

    Die UM Videothek das ist ein Witz.
    UM kann ihre Videothek direkt mit einstampfen.
    Viel zu Teuer und die Auswahl ist viel zu klein.

    Zuwenige Potentielle Kunden die UMKBW jemals erreichen kann.
     
  8. Benjamin911

    Benjamin911 Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Unitymedia: "Kino auf Abruf" wird Ende Juni eingestellt

    Die beiden großen Kabelanbieter leisten nichts an Fim Kanälen etc,- wollen aber teuer die Payperview Titel verkaufen. Kein Grundangebot = kein Absatz -ist nur meine Meinug!

    Und nun gibt es genug Onlineangebote- Ergo die 2 Kabelanbieter haben sich selbst ihren Markt kaputt gemacht, da diese zu gierig waren.

    Beide haben sich wohl mehr versprochen, aber mit AXN,TNT etc. wird das nix!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2014
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unitymedia: "Kino auf Abruf" wird Ende Juni eingestellt

    Amazon hat nur deswegen "so viele" Kunden weil sie ihr Angebot mit dem Dienst "Prime" gekoppelt haben. Damit ist man automatisch auch Kunde selbst wenn man es wie ich überhaupt nicht nutzen will. Watchever hat nur 720p mit Stereo Ton bei SD ist das Bild nichtmal in PAL Auflosung. Sowas setzt sich nicht langfristig durch!
     
  10. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unitymedia: "Kino auf Abruf" wird Ende Juni eingestellt

    Sehe ich genauso! Bin mit Prime bisher sehr zufrieden und habe für mich
    schon den Gegenwert nach ein paar Monaten rausgeholt. Habe ein
    paar schöne Klassiker geschaut (Red Heat, Midway, Die 3 Tage des
    Condor, Dune und andere), 10-12 "aktuelle" Filme und mehr als 200
    Serienepisoden wozu auch Breaking Bad im Original gehört (ist bei
    der Erstaustrahlung völlig an mir vorbei gegangen, Schande über mich).

    Zusammen mit meinem eigenen Filmarchiv auf Blu Ray und DVD
    brauche ich nur hin und wieder ein bisschen Live-Sport im TV.

    Nachrichten finde ich bessere und detailreichere im Netz
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2014

Diese Seite empfehlen