1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia-Karten und Alphacrypt

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von ukroell, 28. März 2009.

  1. ukroell

    ukroell Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich habe eine Frage zur Kompatibilität der Unitymedia-Karten
    mit den Alphacrypt-Modulen.

    Wie ich das so gelesen haben, bekomme ich als Neukunde von
    Unitymedia eine UM02-Karte.
    Auf diese kann mir Premiere mein Abo schalten. Toll.

    Auf lange Zeit will ich aber sicherlich nicht mit dem Unity-Receiver leben,
    sondern auf eine hochwertige CI-Lösung (Technisat) umsteigen,
    die auch Premiere-Optionen wie die Optionskanäle beherrscht.

    Daher meine Frage:
    In welchen Alphacrypt-Modulen läuft die UM02?
    Konkret würde ich gerne wissen, ob die Karte in meinem Alphacrypt light
    läuft, da lese ich nämlich immer wieder gegensprüchliches.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unitymedia-Karten und Alphacrypt

    Nein läuft nicht (egal mit welcher Softwareversion). Von UM laufen nur die I01 und I02 Karten in dem Alphacrypt Light Modul.

    Für die UM0X Karten wird ein Alphacrypt Classic Modul benötigt.
     
  3. ukroell

    ukroell Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Unitymedia-Karten und Alphacrypt

    Schade, aber dann werde ich wohl mal etwas Geld investieren. ;)
    Lieber einmalig ins CI-Modul als monatlich in die I-Karten.

    Danke für den Tipp Gorcon.

    Und gibt es auch eine technische Erklärung, warum die Karten im AC light nicht funktionieren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2009
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.460
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia-Karten und Alphacrypt

    ... nur soviel: das hat keine technischen Gründen
     
  5. Martin_K

    Martin_K Platin Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S Astra 19,2°
    DVB-C Unitymedia Hessen
    DVB-T Hessen
    AW: Unitymedia-Karten und Alphacrypt

    Aber im Alphacrypt Classic laufen alle UM-Karten mit allen Softwareversionen?
    Irgendwo habe ich mal was gelesen, dass man sein Alphacrypt nicht mehr updaten sollte, weil mit einer neuen Softwareversion die Karte nicht mehr funktioniert? Habe aktuell Version 3.16 drauf und bin mir nicht sicher, ob die Karte nach einem Update noch funktioniert?
     
  6. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.064
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Unitymedia-Karten und Alphacrypt

    Nicht höher als x.16, da dan die K09/D09-Karten nicht mehr gehen.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unitymedia-Karten und Alphacrypt

    Bei UM gibts keine Kabeldeutschlandkarten.;)

    Ausserdem laufen D09 ausschlielich nur mit der *.16 von September, mit keiner anderen Version. aber das hat mit diesem Thema nichts zu tun.
     
  8. Martin_K

    Martin_K Platin Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S Astra 19,2°
    DVB-C Unitymedia Hessen
    DVB-T Hessen
    AW: Unitymedia-Karten und Alphacrypt

    Also brauch ich mir bei meiner UM-Karte (ist eigentlich noch tividi) keine Sorgen bei einem Update des Alphacrypts zu machen?
     
  9. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Unitymedia-Karten und Alphacrypt

    Nö, da eine Aktuallisierung des Alphacrypt ohnehin nur über SAT über den ORF-Transponder auf Astra möglich ist. Und sonst nur per PC.
     
  10. Martin_K

    Martin_K Platin Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S Astra 19,2°
    DVB-C Unitymedia Hessen
    DVB-T Hessen
    AW: Unitymedia-Karten und Alphacrypt

    Danke für die Antwort, hab's via Laptop mit PCMIA-Schnittstelle auf Version 3.19 geupdatet, funzt alles bestens :winken:
     

Diese Seite empfehlen