1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia Kabel BW: Video-on-Demand-Deal mit Prokino

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Februar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia Kabel BW erweitert sein Angebot an Abruf-Filme. Dank eines neuen Content-Deals mit Prokino haben Kunden künftig Zugriff auf oscarnominierte Filme wie "Before Midnight" und "Biutiful" sowie auf zahlreiche Klassiker.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. fernsehen

    fernsehen Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Unitymedia Kabel BW: Video-on-Demand-Deal mit Prokino

    der Saftladen soll lieber mal die dritten Programme der ÖR in HD einspeisen ! da warten die Kunden drauf !!!


    die Abruf-Filme können die sich in den Allerwertesten stecken keinen Cent Extra! für so einen schlechten Kabel TV Anbieter wie Unitymedia :winken:
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia Kabel BW: Video-on-Demand-Deal mit Prokino

    ... ist alles eine Frage der Einigung. Ist schon seltsam, dass man sich mit Inhalteanbietern und Sendern einigen kann, nur eben nicht mit den ÖR-Sendern.
    UMKBW würde auch gerne Inhalte der ÖR per VoD anbieten. Damit könnte man die Einspeiseentgelte für die Einspeisung der ÖR-Sender in HD kompensieren, sodass ARD und ZDF unterm Strich nichts für die Einspeisung zahlen würden ...
     
  4. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.405
    Zustimmungen:
    1.561
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Unitymedia Kabel BW: Video-on-Demand-Deal mit Prokino

    Könnte. Man kann vieles. Man sieht aber das man wohl nicht will
     
  5. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    829
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Unitymedia Kabel BW: Video-on-Demand-Deal mit Prokino

    Woher weißt du denn so genau, was sie gerne würden? Hat dir das dein PR-Chef gesagt?
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia Kabel BW: Video-on-Demand-Deal mit Prokino

    ... wer soll das sein ? Ich wüsste nicht, dass ich einen PR-CHef habe ? Aber da du anscheinend diesbzgl. mehr weißt, kannst du mich ja mal aufklären ...
     
  7. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    829
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Unitymedia Kabel BW: Video-on-Demand-Deal mit Prokino

    Du hast meine Frage, wie immer, nicht beantwortet.
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia Kabel BW: Video-on-Demand-Deal mit Prokino

    ...und !? Du hast doch meine Frage auch nicht beantwortet ...
     

Diese Seite empfehlen