1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia in Kombination mit Recorder und UM02 Karte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von LibertyOne, 12. Januar 2014.

  1. LibertyOne

    LibertyOne Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    da ich gerade einen neuen digitalen Festplattenrecorder/BR Brenner gekauft habe stellen sich nun noch ein paar Fragen, die ich nur mit Hilfe der FAQ´s nicht abschließend beantworten kann. Ich habe vor allem aufgrund der CI/CI+ Thematik ein paar Fragen die ich hoffentlich mit eurer Hilfe klären kann. Im folgenden versuche ich das Szenario möglichst genau zu beschreiben.

    Aufbau:
    Unitymedia digitaler Kabelanschluss, HD option
    UM 02 Karte
    UM HD Recorder vorhanden, Um02 Karte bisher genutzt
    alter Digitalreceiver SD Technisat mit I?? Karte (glaube I02)
    auf dieser Karte ist das All Stars Paket drauf, wird aber in Kürze abgeschaltet-->nicht mehr für mich nutzbar bzw keine Option mehr. Der Receiver wird entweder ausgemustert oder ohne Karte im Nebenzimmer betrieben

    alte Vorgehensweise:
    Mit dem alten Recorder (Panasonic 535EGK) habe ich über eine Scartverbindung hauptsächlich Eurosport / Eurosport 2 und Sat1 Emotions vom alten Receiver (technisat) aufgenommen. In der Zeit durfte der alte Receiver natürlich nicht umgeschaltet werden und war quasi nutzlos während der Aufnahme. Auch wegen der Aufnahmequalität, teilweise habe ich noch das analoge Signal aufgezeichnet, habe ich den Panasonic BCT-735 mit zwei CI+ Slots gekauft.

    neuer Plan:
    Vor ein paar Wochen war mir das ganze Theater um die Verschlüsselung noch eher unbekannt, da meine Geräte immer ohne Probleme funktioniert haben. Folgende Punkte möchte ich sicherstellen:

    KO-Kriterien:
    - Aufnahme der SD Programme (vor allem Eurosport 1+2 und Sat1 Emotions)
    - Bearbeiten und vor allem kopieren der o.g. auf DVD oder BR
    weitere Kriterien:
    - wenn möglich vorspulen aller Programme, auch HD
    - nur noch eine Karte nutzen (UM02) wo ich dann noch das All Stars Paket zubuchen werde

    Lösung?
    Welches Modul brauche ich für den BCT-735 um dies zu erreichen? Ich habe schon mehrfach gelesen das das Unitymedia eigene CI+ Modul Probleme bei der Aufnahme macht bzw diese komplett verhindert. Das ist für mich ein absolutes no-go denn dann brauche ich keinen Recorder [​IMG]
    Zur Not kann ich dann eben keine privaten HD Sender aufnehmen, das wäre noch zu verkraften aber auch keine optimale Lösung.
    Von diversen anderen Modulen habe ich bereits gelesen aber immer unterschiedliche Einschränkungen bemerkt. Daher möchte ich vor einem Kauf auch sicherstellen das meine Pläne sich mit dem entsprechenden Modul auch realisieren lassen.

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!
    Beste Grüße
    Stefan
     
  2. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Unitymedia in Kombination mit Recorder und UM02 Karte

    Bisher habe ich noch keine Bestätigung von einem Universalmodul in Verbindung mit deiner UM02 Karte und deinem neuen Panasonic gefunden. Man kann aber davon ausgehen, dass du Kino HD, RTL HD, RTL II HD, Vox HD, Super RTL HD nicht aufnehmen kannst, da sie selbst mit dem UM HD Modul nicht aufgenommen werden können, sondern nur auf dem UM Rekorder. Und selbst hier gibt es dann Einschränkungen bei der Vorspurfunktion der oben genannten Sender.
     
  3. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Unitymedia in Kombination mit Recorder und UM02 Karte

    Ich kann hier auch nur eine allgemeine Antwort zu dem Thema geben. Ich glaube auch nicht, dass hier rein zufällig jemand mitliest, der genau diesen Panasonic-Recorder im UM-Netz im Einsatz hat.

    Als alternatives Modul zu dem CI+ von UM bietet sich das Alphacrypt Classic an (auch mit der offiziellen Firmware von Hersteller Mascom). Wie meckerle bereits sagte, sind Probleme mit den HD-Ablegern der Free-TV-Programme der RTL-Gruppe vorprogrammiert.

    Mit dem Alphacrypt und ggf. auch allen anderen nicht-offiziellen Modulen lassen sich diese Programme derzeit gar nicht entschlüsseln. Mit dem offiziellen CI+-Modul, werden sie zwar entschlüsselt, die Aufnahme ist jedoch mit Sicherheit unterbunden.

    Beim Alphacrypt würde ich derzeit von keinerlei weiteren Einschränkungen ausgehen und auch bei Verwendung des offiziellen Moduls sollten theoretisch auch erst einmal nur die Restriktionen der RTL-Gruppe greifen. Und wie nun das Zusammenspiel konkret mit einem bestimmten Gerät aussieht oder welche Restriktionen zukünftig greifen - da ist immer alles möglich.

    Da der Recorder selber mit CI+ versehen ist, kann man jedoch davon ausgehen, dass er auf diverse Schutzmaßnahmen reagieren könnte und möglicherweise selbst bei unverschlüsselten Sendern die Aufnahme verhindert, falls mal "versehentlich" ein Kopierschutz-Flag mitgesendet wird. Prinzipiell ist bei einem Alphacrypt von weniger Einschränkugen bzgl. der Aufnahme auszugehen, andererseits ist es eben möglich, von UM aus dafür zu sorgen, dass bereits die Entschlüsselung zukünftig nur noch in den offiziellen CI+-Modulen möglich ist.

    Ich würde vorschlagen: Versuch macht klug. Bei Onlinebestellung gibt es ja ein Widerrufsrecht, wenn Dein Test nicht zu Deiner Zufriedenheit ist. Vielleicht kannst Du dann ja über Deine Erfahrungen hier berichten und so anderen Lesern, die möglicherweise vor demselben Dilemma wie Du stehen, weiterhelfen.
     
  4. LibertyOne

    LibertyOne Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Unitymedia in Kombination mit Recorder und UM02 Karte

    Hallo zusammen,

    ich denke das ich es mal testen werde. Problem ist nur, das ich nicht nur das Modul benötige, sondern auch die Zusatzprogramme auf meine vorhandene Karte buchen muss. Wären dann also zwei Widerrufe wenn es nicht klappt und das muss jetzt nicht unbedingt sein.
    Vielleicht hat ja doch noch jemand bereits Erfahrungen mit dieser Konstellation gemacht.
    Habt Ihr einen Tipp wo ich das AC Classic am besten einkaufen kann bzw wo die Rückgabe unproblematisch verläuft?
     
  5. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Unitymedia in Kombination mit Recorder und UM02 Karte

    Nun, du hast bei UM 14 tätiges Widerrufsrecht bei online Bestellung auf die UM Zusatzpakete. Neue Alphacrypt Classic Module mit Rückgaberecht findest du bei eBay, mit all4you Software habe ich keins gefunden. Ich befürchte aber das es auch nicht funktionieren wird, da es zB auch hier http://www.hifi-forum.de/viewthread-177-6619.html und in der dortigen FAQ so beschrieben wird und daran hat sich nichts geändert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2014
  6. LibertyOne

    LibertyOne Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Unitymedia in Kombination mit Recorder und UM02 Karte

    Also teste ich am besten das original modul von unitymedia, da ich mit dem ACC wohl auch nicht mehr vorteile habe!?
    Wenn ich mit dem UM Modul allerdings auch keine SD Sender wie zb Sat1 Emotions oder Eurosport2 aufnehmen kann, bleibt das ganze für mich nutzlos.
    Soweit ich richtig informiert bin sollte das aber ja klappen, nur die HD Sender kann man dann vergessen...
     
  7. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Unitymedia in Kombination mit Recorder und UM02 Karte

    Ich würde auch zum UM HD Modul tendieren. Und klar kannst du deine genannten Sender in SD aufnehmen, die zum UM Zusatzpaket Digital TV Allstars gehören. Gebe bitte einmal eine Rückmeldung, ob das dann alles so funktioniert, wie du dir das vorgestellt hast.
     
  8. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unitymedia in Kombination mit Recorder und UM02 Karte

    Wenn du dir ein Modul und einen Rekorder mit CI+ zulegst, also jeweils mit Restriktionen und Gängelungen, dann wundere dich doch bitte nicht das du auch gegängelt wirst.
    Genau dazu wird diese Hardware schließlich gebaut.
    Als Zuschauer hat man nur die Wahl auf die ganzen Gängelgerätschaften zu verzichten damit sie sich als unverkäuflich erweisen und wieder verschwinden.
    Solange die Industrie ihre Gängelgerätschaften erfolgreich trotzdem verkaufen kann, wird sich sicherlich nichts daran ändern!

    Lange Rede kurzer Sinn, die Restriktionen bei Unitymedia sind NICHT umgehbar, es gibt KEINE Alternativen.
    Die Sender der HD Option laufen mittels CAK7, ebenso wie die HD03 Smartcard von von HD+

    Was über CAK7 läuft läßt sich nicht umgehen und da ist auch nichts in Aussicht.

    Die EINZIGE Möglichkeit ist der Verzicht auf solche Hardware.
    Du kannst mit Sicherheit davon ausgehen das die Restriktionen eher erweitert werden als wieder verschwinden solange solche Hardware sich verkaufen läßt.

    Die SD Sender solltest du aufnehmen können, die Mehrzahl ist unverschlüsselt und im Pay Bereich funktioniert das wohl momentan ebenfalls noch.
    RTL arbeitet jedoch schon daran diese zu verhindern. Mal schauen wie das beim nächsten Vertrag zwischen RTL und UM aussieht.
    RTL hat ja erfolgreich die Restriktionen bei UM durchgeboxt und UM hat keinen Widerstand im Interesse der Kunden geleistet.
    Da liegt die Vermutung nahe das sie dies ebenfalls zukünftig auch nicht machen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2014
  9. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Unitymedia in Kombination mit Recorder und UM02 Karte

    Es lässt sich nun einmal nicht mehr vermeiden, wenn man die privaten Sender in HD sehen und aufnehmen möchte, die UM Hardware zu ordern. Da CAK7 im Augenblick nicht zu umgehen ist und somit auch keine E2 und ähnliche Receiver und Module dafür in Frage kommen, hat man dann tatsächlich nur die Möglichkeit gänzlich darauf zu verzichten. Aber inwieweit die RTL Gruppe das auch über ihre unverschlüsselte SD Verbreitung hinbekommt hier Restriktionen einzuführen, erschließt sich mir noch nicht so ganz.
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.194
    Zustimmungen:
    395
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia in Kombination mit Recorder und UM02 Karte

    Mit befreundeten CI+/HD+ Gängel-Technik-Produzenten > Der EPG - das unbekannte Wesen :eek:!
    Laut Robert S. könnte diese EPG-Funktionalität dann auch in der finalen CI+ 1.4 Spezifikation
    verankert werden (bis Mitte 2014) :mad:!

    Verbraucherfreundliche Hersteller erfüllen RTL keine Wünsche, produzieren patchbare Receiver mit
    MultiCrypt-KartenSlot(s) und CI 1.0, restriktive SteuerFlags haben in dieser guten Technik keine Chance :D!

    Übrigens ist jeder Kopierschutz umgehbar, auch für alle HD-Programme bei UM. Um eure gute Empfehlung zur Ablehnung vom UM HD-Angebot nicht zu untergraben, verzichte ich hier auf Hinweise zur geeigneten Umgehungstechnik :LOL:! Am besten keinerlei Pay-TV Angebote nutzen, die nur mit Gängeltechnik funktionieren!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2014

Diese Seite empfehlen