1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia in Frankfurt ohne DVB-C zur Zeit?

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Buccaneerfan, 3. Dezember 2009.

  1. Buccaneerfan

    Buccaneerfan Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Komischerweise haben scheinbar zur Zeit alle digitalen Programme den Sendebetrieb eingestellt. Weder mein Humax iPDR9800C noch der DVB-C-Tuner meines Samsung-TV erhalten ein Signal, analog kommt jedoch im Kabel ein normales Signal.
    Was ist denn da los?
     
  2. sunny2k1

    sunny2k1 Platin Member

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unitymedia in Frankfurt ohne DVB-C zur Zeit?


    Gut das ich nicht der einzige bin....

    Sieht so aus, als würden sie da was ändern.
     
  3. Buccaneerfan

    Buccaneerfan Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Unitymedia in Frankfurt ohne DVB-C zur Zeit?

    Schade.
    Freier Tag, mieses Wetter, da wollte ich mal Football gucken, das wird dann ja wohl nichts.
     
  4. sunny2k1

    sunny2k1 Platin Member

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unitymedia in Frankfurt ohne DVB-C zur Zeit?

    Bitter, aber kann es sein, dass auch das ZDF (analog) betroffen ist. Dort steht nur eine "Warntafel" mit No Signal.
     
  5. grasp80

    grasp80 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Unitymedia in Frankfurt ohne DVB-C zur Zeit?

    was viel schimmer ist: wenn man seit 3 tagen wie ich ohne unity 2play- internet und telefon dasteht und das handy nur noch als internetzugang am router benutzt. immerhin geht das gut mit o2 und die rechner sind mit laut speedtest 6 mbit/s im netz. aber tel und inet gehen bei euch noch?
    wie gut, daß ich sat-empfang nutze :D
     
  6. Buccaneerfan

    Buccaneerfan Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Unitymedia in Frankfurt ohne DVB-C zur Zeit?

    Telefon und Internet sind bei mir glücklicherweise nicht bei UM - das heutebeweist mir wieder mal, dass ich garantiert nicht auf 3play wechseln werde, wenn mein Arcor-Anschluss im Februar aus der Vertragslaufzeit draussen ist.
     
  7. sunny2k1

    sunny2k1 Platin Member

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unitymedia in Frankfurt ohne DVB-C zur Zeit?

    Internet ist kein Problem, da nicht bei UM.
     
  8. feldberg6000

    feldberg6000 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Unitymedia in Frankfurt ohne DVB-C zur Zeit?

    Störung im Rhein Main Gebiet zwischen 15:00 Uhr und 17:20 Uhr behoben. Und bevor hier wieder irgendwelche Dummschwätzer ,,MÄRCHEN,, erzählen es war in diesen Jahr 2009 der zweite Ausfall.

    320.000 Haushalte im Rhein-Main-Gebiet konnten am Donnerstagnachmittag nicht fernsehen. Betroffen waren Kunden des Kölner Anbieters Unitymedia, der die Panne am frühen Abend offiziell bestätigte. Nutzer mit Triple-Play-Verträgen konnten über mehrere Stunden auch nicht telefonieren oder im Internet surfen, hieß es.

    Ursache war nach ersten Erkenntnissen ein Kurzschluss. Neben Frankfurt waren unter anderem auch Offenbach, Bad Nauheim und zahlreiche Taunusgemeinden betroffen. Bereits Anfang September hatte es bei Unitymedia in Hessen eine Großstörung gegeben. Damals fielen in 15 Städten Telefon und Internet aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2009
  9. feldberg6000

    feldberg6000 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Unitymedia in Frankfurt ohne DVB-C zur Zeit?

    Brand in Technikstelle löste Kurzschluss aus

    Ein Schwelbrand in Frankfurt hat heute zum Ausfall vor mehreren hunderttausend Fernseh-, Telefon- und Internetanschlüssen geführt. Insgesamt seien 320 000 TV-Anschlüsse in der Stadt und umliegenden Gemeinden ausgefallen, teilte eine Sprecherin des Kölner Unternehmens Unitymedia mit. Zudem hätten 56 000 Telefonanschlüsse und 59 000 Hochgeschwindigkeitsinternetanschlüsse des Anbieters nicht genutzt werden können.

    Den Angaben zufolge löste der Brand in einer Technikstelle kurz vor 15 Uhr einen Kurzschluss aus, der zu den Beeinträchtigungen führte. Nach etwa zwei Stunden sei die Störung «provisorisch behoben» worden. Über die Höhe des Schadens liegen den Angaben zufolge noch keine Schätzungen vor.
     
  10. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.999
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Unitymedia in Frankfurt ohne DVB-C zur Zeit?

    Puuuh....gottseidank ist man auf HD-SAT umgestiegen.....:winken:
     

Diese Seite empfehlen