1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia bucht nach Kündigung weiter ab

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Redfoot, 29. August 2008.

  1. Redfoot

    Redfoot Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    354
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    meine Kündigung des Alt-ARENA-Abos (14,90 EUR) zum 10.08.2008 wurde bereits von UM schriftlich bestätigt.

    Schaue gerade auf mein Bankkonto und muss eine weitere Abbuchung v. 28.08.2008 entdecken...ich denke mal, dass hier einige dabei sind, die zum ähnlichen Termin gekündigt haben -- daher an alle diejenigen den Tipp, mal zu checken, ob in den letzten Tagen was von Euren Konten ungerechtfertigterweise runter gegangen ist.

    Redfoot
     
  2. kosmokramer

    kosmokramer Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Unitymedia bucht nach Kündigung weiter ab

    Hallo,

    scheint bei UM übliche Praxis zu sein. Habe bereits mit Wirkung Mitte Juli gekündigt und UM schickt auch einfach weiter Rechnungen und bucht ab. Das schönste ist: An der Hotline bekommt man jedes mal nur die Auskunft, man werde sich darum kümmern und dann passiert rein gar nichts. Auch auf Faxe jedweder Art und Rechnungswidersprüche reagieren die überhaupt nicht und buchen fröhlich weiter ab-natürlich lasse ich den Einzug zurückgeben.
    Habe den ganzen Vorgang bereits der Verbraucherzentrale vorgelegt und die meinten, dass sei leider kein Einzelfall.
     
  3. Redfoot

    Redfoot Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    354
    AW: Unitymedia bucht nach Kündigung weiter ab

    @kosmokramer
    Danke für die Info! Hab mir fast schon gedacht, dass ich da kein Einzelfall bin...hab gestern auch mal bei UM angerufen. Imo absolut fadenscheinige Ausrede "ich komme nicht ins System und kann nichts erkennen, geben Sie mir bitte Ihre Rückrufnummer, wir melden uns irgendwann...", klassisches Verleugnen sag ich mal...

    Bin kein Jurist, aber für mich deuten sich Tendenzen Richtung "bewusster Betrug" an.

    Wäre auch bestimmt durchaus mal angebracht, wenn medienmässig in bezug auf diesen absoluten Sauhaufen mal was passieren würde. Allerhöchste Zeit, dass denen mal richtig in den A.... getreten wird.
     
  4. christoph82

    christoph82 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    69
    AW: Unitymedia bucht nach Kündigung weiter ab

    Wir haben eine Kündigungsbestätigung von Unitymedia vorliegen zum 10.06.08. Der Juni, Juli, August wurde jeweils am Monatsende komplett abgebucht. Auf diverse E-Mails, Faxe gab es bis heute KEINERLEI Reaktion!! Den Kabelanschluss habe ich nun auch gekündigt. Diesen habe ich immer selbst überwiesen daher kann da nichts mehr passieren. Und wenn ich anrufen bezüglich den Abbuchungen bekomm ich noch gesagt wird erledigt usw...Letzte Auskunft war Mitte August mit einer Entschuldigung und die Beträge werden sofort zurück erstattet und Ende August ist nichts mehr abgebucht bei mir. Das Geld wurde Ende August wieder abgebucht und nichts ist weiter passiert. Nun habe ich mir das Geld für Juli und August über meine Bank zurück geholt. Für volle Monate kann die Bank sofort zurückholen. Bei Teilmonaten wie im Juni ist dies leider nicht möglich bzw kann dann zu einem Problem führen wenn zuviel zurückgebucht wird. DIESER LADEN KOTZT MICH NUR NOCH AN!!!! Und ich kenne diverse Freunde die auch nur Probleme mit dem Laden haben und auch alle bereits gekündigt haben. Hoffentlich wird da mal was Öffentlich gemacht!!
     
  5. legastenikker

    legastenikker Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    116
    AW: Unitymedia bucht nach Kündigung weiter ab

    Kann man nicht über die Bank einen Einzug unterbinden? Es kann doch nicht sein, dass jeder Popanz einfach so Geld abbuchen kann - auch wenn ich das untersage.
     
  6. Pauling

    Pauling Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Unitymedia bucht nach Kündigung weiter ab

    Das Passt schon! Du hast doch die ganze Zeit am Monatsende bezahlt.
     
  7. schotzky

    schotzky Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    87
    AW: Unitymedia bucht nach Kündigung weiter ab

    Hallo!

    Genau dasselbe Problem haben meine Eltern auch! Obwohl inzwischen schon mind. zweimal das Arena-Abo schriftlich und auf Nachfrage der HL auch schon mehrmals telefonisch gekündigt wurde, wird die Kündigung von diesem Saftladen einfach ignoriert und weiter fröhlich abgebucht.
    Mein Vater will jetzt die Verbraucherberatung einschalten.

    Hat jemand einen Tipp, wie man bei UM kündigen kann, so dass die Kündigung von UM auch berücksichtigt wird?
    Meine Eltern wären sehr dankbar...:(
     

Diese Seite empfehlen