1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia bringt "Jetzt Digital"-Kampagne nach Hessen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. September 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.218
    Anzeige
    Köln - Seit Dienstag speist der Kabelnetzbetreiber Unitymedia die regionalen und lokalen TV-Angebote auch in digitaler Qualität in das hessische Kabelnetz ein. Dies geschieht im Zuge der Vorstellung der "Jetzt Digital"-Kampagne in Hessen, die Kabelkunden vom digitalen Fernsehen überzeugen soll.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Unitymedia bringt "Jetzt Digital"-Kampagne nach Hessen

    Ach ja. Wie fürsorglich die alle sind. Digitale Mautstation ist und bleibt Abzocke.

    Ein Grundrecht, daß man sich teuer erkaufen muß.

    Glücklicherweise geht das über Sat nicht so einfach.
     
  3. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: Unitymedia bringt "Jetzt Digital"-Kampagne nach Hessen

    natürlich alles verschlüsselt, auch der Offener Kanal Kassel, der allerdings in einer Auflösung von 720x576 und einer Bit rate zw. 4,9 MBits/s bis 6 Mbits/s sendet, das Ren-Main TV sendet in einer VHS Auflösung 352x576.
    Bin begeistert
    :winken: :winken: :winken:
     
  4. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Berlin
    "Jetzt Digital abzocken"

    Beim Motto der Kampagne wurde offensichtlich das Wort "abzocken" vergessen. Jetzt digital bedeutet lediglich, dass künftig frei empfangbare Sender nur noch gegen Abogebühren verfügbar sind (pro Empfänger!) zzgl. Kabelgrundgebühren, Kosten für Digitalreceiver und GEZ.
     
  5. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: Unitymedia bringt "Jetzt Digital"-Kampagne nach Hessen

    und nach einer kürzen Eingewöhnung fase werden alle neue Sender in einem Bonus oder Extra Paket verlagert, natürlich für eine höhere Gebühr
    :wüt: :wüt: :wüt:
     
  6. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Ort:
    HALLE - NEUSTADT + RHEIN MAIN
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: "Jetzt Digital abzocken"


    In HESSEN und NRW gibt es keine Abzocke !!! Wir sind hier nicht bei KABEL DEUTSCHLAND. Und außerdem frag ich mich was hier BERLINER rummaulen ???
    Eine Kabelgrundgebühr zahlst Du überall, nicht nur in Deutschland. DIGIRECEIVER bekommst Du zum Nulltarif oder Du kaufst ihn Dir selber und von der GEZ kannst Du dich auch befreien lassen. Wenn es Dir nicht passt dann melde doch Deine TV Kiste ab dann brauchst Du auch nicht zu zahlen.


    Gruss aus Neustadt
     
  7. MichEngel

    MichEngel Platin Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    2.736
    Ort:
    Kassel
    AW: "Jetzt Digital abzocken"

    Naja.. wenn ich mir Unitymedia anschaue gibt es auch in Hessen abzocke!

    Da zahlt man für einen digitalen Anschluss und bekommt z.B. kein Premiere HD!

    Da ist die ewt schon besser... Premiere HD verfügbar und bei mir z.b. RTL und Co. digital unverschlüsselt (ohne Extrakosten)
     
  8. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: "Jetzt Digital abzocken"

    Nur zur Information.

    Wo sich die Wohnungswirtschaft für die Kabelmafia prostituiert und sich entsprechende Kartelle bilden, anstatt selbst für Satellitenempfangsanlagen inkl. Verteilung zu sorgen, ist immer Abzocke die treibende Kraft.
     
  9. uli99

    uli99 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    IN
    Unitymedia hat kein Interesse an Digitalkunden AW: Unitymedia bringt

    Hallo,

    hatte in den letzten Monaten mehrmals an erst Iesy und jetzt Unitymedia wegen einer Frage zum Digitalabo gemailt (Kontaktformular auf Firmensite).

    Ausser emails "wir melden uns" kam nie etwas an.

    Tja, wenn Unitymedia nicht will, bleiben meine Eltern halt beim Analogempfang.

    Zum Glück wohne ich nicht im dortigen Einzugsgebiet dieses Unternehmens....von Fachhändlern hatte ich auch schon gehört, dass diese auch keine Antworten (oder nur stark verzögert, nach weiteren Anfragen ) bekommen.

    Was macht man dort im Störungsfall? Vielleicht auf Sat ausweichen?

    uli
     
  10. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: "Jetzt Digital abzocken"

    Stimmt, Unitymedia ist noch um einiges SCHLIMMER UND DREISTER und Sachen Abzocke! :p

    Wie war das noch? Ach ja.....

    -> Schlimm -> Schlimmer -> KDG -> Unitymedia :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen