1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia "besonderer Servicevertrag" -> teurer Preis

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von kinglodda, 6. Juni 2010.

  1. kinglodda

    kinglodda Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor kurzem einen Flachbildfernseher gegönnt und bin als Kabelkunde auf die Digitalen Zusatzangebote meines Kabelbetreibers (Unitymedia) angewiesen um die Privaten zu empfangen. Auf der Seite steht dass es so 3,9€ zusätzlich kosten würde. Find es zwar unverschämt für sowas Geld zu verlangen was ich auf meiner Röhre ohne Zusatzkosten haben könnte aber naja..man wird ja überall abgezockt :(

    Jetzt hab ich auf UM-Seite meine Adressdaten für die Anmeldung hinterlegt und da erscheint mir jetzt folgender Text

    Code:
    An Ihrer Adresse gilt ein besonderer Servicevertrag. Im Produkt  Digital TV BASIC mit Service ist z. B. die Wartung der kompletten  Verkabelung im Haus und Beseitung aller vom Kunden gemeldeten Störungen  in der Anlage vom Übergabepunkt bis einschließlich der Anschlussdose  enthalten. (+ 3 Monate Digital TV FAMILY kostenlos testen)
            [B]Entdecken Sie mit unserem Einstiegs-Paket zusätzlich zu  Ihren bisherigen Sendern über 20 weitere attraktive Programme. Und mit  KINO AUF ABRUF kommt Hollywood zur Wunschzeit bequem zu Ihnen nach  Hause.[/B]
    
                [B]         Digital TV BASIC mit Service         19,90 €       [/B]
    
           Der digitale Kabelanschluss
           
    [LIST]
    [*]Brillante Bild- und Tonqualität
    [*]Rund 60 digitale TV-Programme und 65 Radiosender
    [*]Digital-Receiver inklusive
    [*]Zugang zu KINO AUF  ABRUF
    [/LIST]
    
         
       
    Auch in der Kostenbox am rechten Rand werden 19,90€ Gebühren angegeben. Was soll das ? Ich zahl doch schon über meine Nebenkosten die Kosten für den Kabelanschluss und nochmal 20€ draufzuzahlen ist doch Wucher. Hatte von euch jmd schon dieses Problem? Auf der Seite werd ich nicht fündig was das heisst...
     
  2. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unitymedia "besonderer Servicevertrag" -> teurer Preis

    mal hier versucht
    Digital TV BASIC von Unitymedia

    Preisinformation

    Ihr persönlicher Preis für Digital TV BASIC hängt davon ab, wie Sie Ihren Analogen Kabelanschluss bezahlen.

    • Sie haben bereits einen Analogen Kabelanschluss und bezahlen diesen über Ihre Nebenkosten?
      Ihr persönlicher Preis: nur 3,90 € mtl.1 Sie zahlen die bisherige Gebühr für Ihren Analogen Kabelanschluss weiter an Ihren Vermieter. Die Gebühr für Digital TV BASIC in Höhe von 3,90 € mtl.1 zahlen Sie direkt an Unitymedia.
    • Sie haben bereits einen Analogen Kabelanschluss und bezahlen diesen direkt an Unitymedia?
      Ihr persönlicher Preis: nur 17,90 € mtl.1 Die bisherige Gebühr für Ihren Analogen Kabelanschluss sind in diesem Preis enthalten.
     
  3. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unitymedia "besonderer Servicevertrag" -> teurer Preis

    Einfach alles zum günstigen Komplettpreis

    Bereichern Sie Ihre Digitale Fernsehwelt und sichern Sie sich zusätzlich die attraktiven Unitymedia Programm-Pakete zum Vorteils-Preis – für das Komplettpaket mit allen 4 Programm-Paketen zahlen Sie nur 19,90 € mtl.3


    nur die ersten monate 19,90 dann 35,60 euro
     
  4. kinglodda

    kinglodda Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unitymedia "besonderer Servicevertrag" -> teurer Preis

    ich zahl jedoch schon meinen Kabelanschluss über die Mietnebenkosten. Somit sollte nur ein Preis von 3,90€ erforderlich sein und nicht 19,90€ die irgendwelchen Servicegebühren enthalten. Ich habe ja keine Möglichkeit etwas aus/wegzuwählen. Es wird mir so als Komplettpreis vorgeschlagen
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.459
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia "besonderer Servicevertrag" -> teurer Preis

    @kinglodda

    ... offensichtlich hat dein Vermieter einen Kabelvertrag mit Unitymedia Services abgeschlossen. Hier solltest du einfach mal den Vermieter ansprechen.
    Bei solchen Verträgen wird der Kabelanschluss aber nicht über die Mietnebenkosten bezahlt. Auch hier bitte mal den Vermieter zwecks Klärung ansprechen.

    Wird denn der Kabelanschluss wirklich über die Mietnebenkosten abgerechnet oder heisst es im Mietvertrag lediglich, dass ein Kabelanschluss zur TV-Versorgung vorgesehen ist ?

    Bei den Unitymedia Services Verträgen haben Mieter normalerweise die Wahl, ob sie den Kabelanschluss nutzen und bezahlen oder nicht ...
     
  6. kinglodda

    kinglodda Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unitymedia "besonderer Servicevertrag" -> teurer Preis

    Vermieter ansprechen ist so ne Sache..der ist schon etwas älter und daher auch technisch nicht so versiert. Evtl weiss er gar nicht was er wie abgeschlossen hat (aber ist trotzdem nett ;)). Nur weiss ich halt nicht ob der weiss was er bei UnityMedia sagen muss/kann/soll. Ich weiss es ja selber nicht genau.

    Im Mietvertrag steht dass die Nebenkosten "Die Kosten für den Betrieb einer Antennenanlage oder der mit einem Breitbandkabelnetz verbundenen Verteilanlage" umfassen (ist halt ein fertiger Mietvertrag wo das neben anderen Punkten angekreuzt ist). Daher hab ich wohl auch keine Wahl ob ich das nehme oder nicht da es ja bereits in den Nebenkosten mit Reinigung, Müllentsorgung, etc. als ein fester Gesamtbetrag verankert ist.
     

Diese Seite empfehlen