1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia: Analogabschaltung im Kabel geht weiter

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. März 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Rahmen seiner Volldigitalisierungsstrategie setzt Unitymedia die Analogabschaltung im Kabel fort. Im April sollen weitere TV-Sender ausschließlich in HD im Netz des Kabelanbieters verbreitet werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    17.173
    Zustimmungen:
    1.038
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Werden jetzt schon Userkommentare als Quelle für Beiträge herangezogen?
    Übrigends baden.tv fliegt im BW Netz auch ;-)
     
    DPITTI gefällt das.
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    "Volldigitalisiert" ist es erst, wenn auch UKW im entsprechenden Kabelnetz abgeschaltet ist...
     
    NFS und Satikus gefällt das.
  4. Meteorus

    Meteorus Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Was soll den immer dieses "sukzessive"? Ich wäre für Nägel mit Köpfen. So wie bei der Schwester UPC Cablecom in der Schweiz. Abschaltungstermin in t + 5 Monaten ankündigen und für alle die noch Analog schauen einen billigst Gratis Digitalreceiver hinstellen.
     
    alex.o gefällt das.
  5. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.768
    Zustimmungen:
    917
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sehr komisch.
    Warum beginnt man nicht damit als erstes die unzähligen Shoppingsender aus dem analogen Kabelnetz zu verbannen, statt NRW.TV und andere lokale Kanäle, die scheinbar keine Lobby gegen die Analogabschaltung aufbieten können.
    Gerade die Shoppingsender rühmen sich damit in HD zu senden und sind zumindest in SD digital über alle Verbreitungswege präsent.
    Ich glaube kaum, dass dies bei Niederlande 2 der Fall ist bzw. die Verbreitung fortgesetzt werden wird.Aber gut, Folglich kann man zusammenfassen: Wo mit Widerstand vom Veranstalter zu rechnen ist geht man lieber nicht dran.
     
    NFS gefällt das.
  6. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.087
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    Shoppingsender zahlen sehr gut.
     
  7. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.482
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    Steht doch im Artikel.
    NRW.tv hat Insolvenz angemeldet.
    Sind froh aufgrund ihre Finanzielle Pleite wenn die den Kostenpunkt Analoge Einspeisung los sind.

    Die anderen Regionalen Sender sind bestimmt auch froh darüber.
     
    tonino85 gefällt das.
  8. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    17.173
    Zustimmungen:
    1.038
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Weil Sender wie QVC ne Menge Kohle zahlen, während ein lokaler Fernsehsender wie NRW.TV oder baden.tv nicht soviel Kohle haben und lieber digital verbeitet werden wollen statt Insolvent zu gehen.
     
  9. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    Warum eigentlich stellen die Sender nicht von sich selber die Verbreitung über Analog ein,
    rein von der Logik, ist Analog teuer als Digital,
    bei Analog wird ein kompletter Chanel belegt für nur 1 Sender, auf diesem Chanel könnten 2 bis 4 SD/HD sich die Sender einen Chanel und die Kosten sich teilen ,
    es müsste für einen TV Sender dann billiger sein wenn die selber umstellen ,
    unter genauer Betrachtung ist heute auch Digital SD nicht mehr Zeitgemäß sondern HD TV, so in den letzten Jahren ist sehr viel Verkauft wurden an Neuen Voll LED TVs .
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2016
  10. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.214
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Leider ist der Vorreiter der Analogabschaltung gleichzeitig der Bremsklotz der HD Aufschaltung.
    Ein weiterer Beleg weshalb Einspeiseentgelte verboten werden sollten.
     
    RPSmusic gefällt das.

Diese Seite empfehlen