1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unity3play empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Andi2006, 19. Mai 2008.

  1. Andi2006

    Andi2006 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    da mein Internet/Telefon-Vertrag bei T-Com abläuft und mir die Werbung zu Unity3Play aufgefallen ist, ist meine Frage:

    Ist Unity3Play zu emfpehlen?

    Oder sollte ich beim Internet bei der Telekom bleiben?
    Bei 3Play ist ja auch eine Telefon-Flatrate und Digital-TV dabei.

    Gruß
     
  2. nick99cgn

    nick99cgn Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    56
    Ort:
    50969 Köln
    AW: Unity3play empfehlenswert?

    Ich nutze seit 2004 Unitymedia und bin äusserst zufrieden. Habe auch schon mehrfach Freunde geworben. 2004 bis 2006 lediglich Internet (also 1play Internet, damals aber nur mit 256k). Seit ende 2006 nutze ich 3play 6000. Würde es jedem meiner Bekannten/ Freunde als alternative zur Telekom empfehlen.

    Mein Internetspeed liegt permanent bei den gebuchten 6000, ab und zu auch mal drüber.
     
  3. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: Unity3play empfehlenswert?

    UM schreibt von einem "normalen" Telefon-Anschluss. ist das ein "normaler analoger" oder "normaler ISDN" - Anschluss?
     
  4. nick99cgn

    nick99cgn Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    56
    Ort:
    50969 Köln
    AW: Unity3play empfehlenswert?

    Zur Zeit können nur analoge Telefone/ Telefonanlagen genutzt werden. Demnächst soll wohl auch die Nutzung von ISDN Geräten möglich sein.
     
  5. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: Unity3play empfehlenswert?

    danke
     
  6. Zonk

    Zonk Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700 C, AC Light
    AW: Unity3play empfehlenswert?

    Von mir ein eindeutiges JA. Habe 3play 10000 in Düsseldorf, überhaupt keine Probleme. Allerdings sollte man zusätzlich noch einen VOIP Anbieter verwenden, für die Handy/Auslandsgespräche. Hier sind die UM Gebühren doch sehr hoch.
     
  7. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Unity3play empfehlenswert?

    ich habe 2play16.000 (und noch digital TV in 2 verschiedenen verträgen)

    bin sehr zufrieden. immer top speed. ich kann es nur empfehlen, und habe es auch schon, und bekomme nur positive rückmeldungen.
     
  8. Aeppler

    Aeppler Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Bembel-Town
    Technisches Equipment:
    Sky+ mit 2TB-HDD
    Sky Film, BuLi, HD
    AW: Unity3play empfehlenswert?

    @kugel
    Du hast keinen "normalen" Telefonanschluss mehr. Du wirst IP-Telefonie nutzen.
    Ich selber habe seit zwei Jahren 3-Play bei UM.
    Dein alte Rufnummer kannst Du "portieren" lassen. Hierzu gibt es die Formulare bei UM.

    Zu beachten: Wenn der UM-Anschluss gestört ist, dann hast Du weder Telefon noch Internet.


    Gruß,
    Äppler
     
  9. LP0401

    LP0401 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Königswinter
    Technisches Equipment:
    Edision VIP2
    AW: Unity3play empfehlenswert?

    Persönlich kann ich keine 100% Aussage zur ursprünglichen Frage geben, aber das bereits angesprochene Ausfallsyndrom hat einen guten Freund von mir in Troisdorf zum Rückwechsel zur Telekom bewogen. Für ihn war eine zuverlässige Erreichbarkeit unabdingbar und da hatte UM vor ca. 1-1,5 Jahren in dem Bereich für seine Verhältnisse zu viele Aussetzer.
    Ich persönlich würde auch nicht zum 3play wechseln, da ich a.) einen hohen Anteil an Auslandsgesprächen in Exotenländer habe und das mittels Tariftip und meinem Telekomanschluss (16.000er DSL) mich im Monat noch immer günstiger kommt als alle anderen Anbieter (Alice, UM, ...)
    und b.) viele Dienstreisen in Deutschland und ich in Hotels ich dann meine T-Online Hotspot Flatrate nutzen kann.
     
  10. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Unity3play empfehlenswert?

    Wer 1, 2 oder 3play in bestimmten Teilen von Köln und in Leverkusen nutzt kann jetzt nicht mehr telefonieren und surfen!(auch nicht fernsehen):rolleyes: Das sagt doch schon alles!

    Da zahle ich lieber ein Paar Euros mehr und nutze anderen Anbieter!
     

Diese Seite empfehlen