1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unity media news

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von martymcfly13407, 7. Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ish-Kunde

    ish-Kunde Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Unity media news

    Die Lösung ist da: Der Kreis WAF ist per Glasfaser mit Bielefeld verbunden und von dort wird das Programm nicht verbreitet. Heißt also: Analog ist es da, aber digital hört hinter Münster die wm.tv-Welt auf, abgesehen von Telgte. Schade, aber so ist sie halt die UM-Netzstruktur.
     
  2. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Unity media news

    Bei deiner Argumentation lässt du die Tatsache außer acht, dass Hit24 und Focus Gesundheit (letzter zumindest via Sky) ihren Sendebetrieb eingestellt haben, während MTV Music von Unitymedia sehr wohl weiterverbreitet wird, seit dem 26.01.2010 jedoch über das Lifestyle-Paket und ohne offizielle Ankündigung.

    Ich beispielsweise habe noch immer die alte Premiere 3er-Kombi aus Film, Sport und Bundesliga zu 44,99 €/Monat abonniert und werde die auch bis zum Ende meiner Mindestvertragslaufzeit behalten können. Das ist der kleine, aber entscheidende Unterschied zwischen den Geschäftsgebahren von Sky und Unitymedia!
     
  3. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unity media news

    @michaausessen: Ich verstehe deinen Ärger, jedoch ist dein Empfinden jedoch rein subjektiv.
    Für andere Leute ist es aber eine Verbesserung. Meine Frau schaut gerne die Serien auf MTV, also hat sie sich wegen der Umstellung auf MTV Entertainment gefreut. MTV Music ist hingegen nie in unserer Senderliste aufgetaucht und damit für uns persönlich kein Verlust. Der Umstieg jedoch eine Verbesserung des Pluspaketes für uns.
     
  4. Funkhaus

    Funkhaus Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Humax PVR-C
    AW: Unity media news

    WM-TV wird eigentlich nur für das westliche Münsterland produziert und so nur in den Kreisen Recklinghausen (ausgenommen Herten-Westerholt), Borken, Coesfeld und Steinfurt in das Kabelnetz analog und digital eingespeist. In Münster und Kreis Borken sollte man den Sender eigentlich nicht mehr empfangen können - das war im digitalen Bereich sicherlich falsch geschaltet. Im Netz Recklinghausen und Marl hat man eine zeitlang digital Center-TV Rhein-Ruhr eingespeist und erst nach Wochen korrigiert.
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    27.286
    Zustimmungen:
    2.262
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Unity media news

    ... Sky hat in letzter Zeit die Programme Hit24, Animal Planet, Discovery Geschichte und Focus Gesundheit von der Plattform geschmissen. Hit24 und Discovery Geschichte wurden eingestellt, weil Premiere/Sky nicht bereit war, die Verträge zu verlängern.
    Die veranstalter von Animal Planet und Focus Gesundheit haben sich entschlossen, ihre Programme über andere Plattformen, wie z.B. UnityDigitalTV, zu verbreiten.

    MTV Music ist bereits seit 1.7.2009 Bestandteil des DigitalTV LIFESTYLE-Paketes und konntest das Programm trotzdem bis 26.01.2010 sehen. Auch kannst du weiterhin MTV hits! sehen, das seit 1.7.2009 nicht mehr von Unitymedia vermarkten wird.
    Bei Unitymedia derzeit keine Bestrebungen, die Kunden in die neue Paketstruktur zu zwingen.
    Das Geschäftsgebahren von Sky ist hier anders, denn Sky kündigt die alten Premiere-Verträge zum Ende der Vertragslaufzeit.

    Unitymedia wird den Austausch von MTV Music und MTV Entertainment im DigitalTV PLUS-Paketes nicht aus Jux und Dollerei vorgenommen haben, sondern eher auf Wunsch von MTV.

    Ich hatte im August 2004 für 14,50 € mtl. 'ish plus tv premium' abonniert.
    Die Preis-/Paket-Struktur wurden seitdem mehrfach geändert, es gab zwischenzeitlich eine Mehrwertsteuererhöhung und der "digitale Kabelanschluss" wurde Grundvoraussetzung für ein Pay-TV-Abo.
    Das Abo nutze ich immer noch und bislang wurde seitens Ish bzw. Unitymedia nicht unternommen, um mich auch die neue Paketstruktur zu zwingen. Ich bezahle bislang keine 3,90 € für DigitalTV BASIC, weil das Bestandteil meines Abos ist.
    Mitte 2008 bin ich in eine andere Wohnung gezogen, wobei der analoge Kabelanschluss von Unitymedia weggefallen ist. Auch diese Gelegenheit hatte Unitymedia nicht genutzt, mich auf die neue Paketstruktur zu zwingen.
    Natürlich sind in dieser Zeit auch eine ganze Reihe von Programmen weggefallen. Dafür kamen aber andere. Letztendlich ist der Inhalt der Pakete heute inhaltlich deutlich attraktiver als das in 2004 der Fall war. Dazu ist der Preis noch von 14,50 € auf 12,90 € gesunken.

    Für mich ist das Handy-TV-Programm MTV Music entbehrlich ...
     
  6. markus1984

    markus1984 Talk-König

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    5.272
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unity media news

    Wenn es darum geht gegen sky zu schießen tauchst Du ganz schnell auf.
    Wie wäre es stattdessen mal mit ein paar konkreten Aussagen zu Deinen verstreuten "Gerüchten". (Anm.: arteHD);)
     
  7. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.101
    Zustimmungen:
    503
    Punkte für Erfolge:
    128
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    AW: Unity media news

    :confused: Wovon redest Du? Verwechselst Du vielleicht Kanäle? Dort läuft durchgehend Musik
     
  8. Ventura001

    Ventura001 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Unity media news

    Kann mich dem nur anschließen, das war der einzige Musiksender mit meist aktueller, guter Musik ohne Werbung und wurde durch einen schwachen Sender mit Inhalten wie bei MTV D ersetzt. Warum sollte MTV UM vorschreiben, in welchem Paket sie es zu vermarkten haben? Weil sich diesmal Sky als Begründung nicht darstellen ließ???;):eek:

    Der Vergleich mit Sky hinkt in der Tat, die genannten Sender waren entweder Pleite oder in einer gefühlten Wiederholungsdauerschleife, so dass deren Entfall in der Tat für die meisten nicht weiter ins Gewicht fiel. Dafür sind andere mit qualitativ ansprechenderen Inhalten hinzu gekommen, wie z.B. NatGeo Wild. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2010
  9. ish-Kunde

    ish-Kunde Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Unity media news

    @Funkhaus:
    Sag mal, bist du gerade aus dem Winterschlaf erwacht? :D Am 26. Januar gab es "grundlegende" Änderungen was das Thema angeht, u.a. versorgt wm.tv jetzt das GANZE Münsterland, siehe auch www.unitymedia.de/info, aber den Kreis Warendorf nur analog, da das digitale Kabel von Bielefeld aus eingespeist wird.
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    27.286
    Zustimmungen:
    2.262
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Unity media news

    ... MTV Music ist ein Programm von Mobiles Fernsehen Deutschland, dass via DMB im Angebot von watcha verbreitet wurde. Da das Programm für die Wiedergabe auf Handys konzipiert wurde, werden auch die Bildschirmeinblendungen bzgl. Titel und Interpret extra so groß eingeblendet, sodass sie auch auf kleinen Handy-Displays lesen kann ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.