1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unity Media übernimmt technische Betreuung der PREMIERE Plattform

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Eifelquelle, 8. Februar 2007.

  1. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Anzeige
    Mal was erfreuliches für die leidgeplagten Kunden von ISH und IESY:

    Man kann wohl davon ausgehen, dass alle Premiere Kunden demnächst I bzw. UM Karten erhalten. Ob sie PREMIERE Kunde bleiben oder ganz zu UM wechseln (nach Vertragsende PREMIERE bleibt ihnen wohl selber überlassen.
    Das Kartenwechselspielchen und die Doppeleinspeisung von PREMIERE Programmen dürfte so schon bald der Vergangenheit angehören!
     
  2. viceversa

    viceversa Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    AW: Unity Media übernimmt technische Betreuung der PREMIERE Plattform

    Also das nenn ich doch mal positiv :) Dann dürften auch die tollen Doppelbelegungen ein Ende haben :D Und auf HD freu ich mich besonders ;)
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Unity Media übernimmt technische Betreuung der PREMIERE Plattform

    Es könnte aber passieren das damit die "geeignet für Premiere" Receiver ihren Dienst endgültig quitieren bei Ish/Iesy. Als "Fan" Deines PDR dürfte Dich das ärgern.
     
  4. viceversa

    viceversa Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    AW: Unity Media übernimmt technische Betreuung der PREMIERE Plattform

    Habe heute per Email die komplette Pressemitteilung gelesen und so erhält Premiere auch das Recht Arena deutschlandweit inklusive Satellit zu verkaufen und betreut auch die technische Plattform in Zukunft !
    Wie es scheint hat UNITY sich das Recht auf die Vermarktung von Premiere damit erkauft ,dass sie Arena auf Premiere abwälzen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2007
  5. TV-Nutzer

    TV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    344
    AW: Unity Media übernimmt technische Betreuung der PREMIERE Plattform

    Dies ist gleichzeitig ein herber Schlag für den ORF, da damit wohl bald die Verbreitung von Arena über die ORF-Transponder über Sat eingestellt wird und nur noch über premiere gesendet wird.
     
  6. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Unity Media übernimmt technische Betreuung der PREMIERE Plattform

    Da das Gerät gemietet ist und bestandteil meines 2-Jahres Vertrages mit PREMIERE ist, ist mir das erstmal egal. Wenn die Kiste dann irgendwann durch einen UDR 9800 C ersetzt wird ist mir das eigentlich egal.
    Ich gehe aber davon aus, dass ledigilich die K02 bzw. K04 Karten getauscht werden gegen I02 bzw. I04 Karten, da ISH ja auch für Premiere-DIREKT Kunden zukünftig die Plattform betreut.

    Dieses Bedeutet, dass ISH eben die PREMIERE Kunden nicht mehr benachteiligen muss, da ISH ja eben an diesen mitverdient! ;)
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Unity Media übernimmt technische Betreuung der PREMIERE Plattform

    Warten wir ab, ich glaube eher die UM03-Kartenpolitik wird ausgebaut.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unity Media übernimmt technische Betreuung der PREMIERE Plattform

    Ja, das sehe ich auch so. I02 Karten gibts ja bei ISH schon nicht mehr da keine Betacrypt Receiver mehr in der zertifizierungsliste stehen. Das gleiche wird dann mit den Premiere Receivern passieren.

    Gruß Gorcon
     
  9. viceversa

    viceversa Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    AW: Unity Media übernimmt technische Betreuung der PREMIERE Plattform

    Und interessant finde ich auch unter Sat + Kabel :
    Arena beteiligt sich an Premiere
    Wo das mal hinführen tut ....
     
  10. FrankyCGN

    FrankyCGN Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    60
    AW: Unity Media übernimmt technische Betreuung der PREMIERE Plattform

    Dann wird es halt Updates für diese Receiver geben, dass diese die UM Karten lesen können, grad HUMAX wird bei so hochwertigen Receivern wie den PDR keine Entwertung hinnehmen - und sollte das auch nicht tun.
    Sonst muss ich mir echt überlegen, dagegen anzugehen, hab meinen erst seit Dezember und wollte den schon länger als 2-3 Moante nutzen.


     

Diese Seite empfehlen