1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unikabelsystem und Kabelanschluss kombinieren

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von BMueller, 29. Dezember 2009.

  1. BMueller

    BMueller Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    in Planung steht eine Unikabellösung, vorzugsweise Technirouter 5/1x8. Da ich nocht nicht alle Geräte auf Satellitenempfang umstellen will, denke ich über die Kombination mit vorhandenem Kabelanschluss nach.
    Der Technirouter bietet ja die Einspeisung eines Terrestrischen Signals an. Hier will ich das Kabelsignal einspeisen und an den neuen 3-fach-Dosen wahlweise das "alte" Kabelsignal direkt oder in Einzelfällen das Sat-Signal per neuem Receiver an den FS geben.
    Frage: Geht das?
    Sinn der Sache: Die alten FS-Geräte sollen erst nach und nach durch Flachbildgeräte ersetzt werden und ich muss jetzt nicht auf einen Schlag 4 bis 5 Sat-Receiver kaufen.

    Bernd
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unikabelsystem und Kabelanschluss kombinieren

    Hallo und willkommen im Forum, BMueller
    Kurze, knappe Antwort: Ja, das geht.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  3. BMueller

    BMueller Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unikabelsystem und Kabelanschluss kombinieren

    Danke,
    dann werde ich das mal in Angriff nehmen.

    Bernd
     

Diese Seite empfehlen