1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unicam/Unicrypt Modul inkl. HD+ Karte unter Samsung TV - DER ALPTRAUM

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von fluppi01, 18. Juni 2011.

  1. fluppi01

    fluppi01 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    da ich mir letztens ein Unicam/Unicrypt Modul inkl. einer HD+ Karte im Ebay gekauft hatte, dachte ich mir, warum nicht einfach mal ausprobieren. Die schwarze Karte ist unbenutzt und daher sollte 1 Jahr kostenlos HD+ gucken möglich sein.
    Verkäufer sagte, dass Software 5.21 drauf sei.

    Dann habe ich das Modul inkl. HD+ Karte in meinen Fernseher Samsung UE-40 C 6710 gesteckt und auf Pro7 HD geguckt....

    "Verschlüsseltes Signal".

    Auch Fox HD, RTL2 HD...

    Dann hab ich gegoogelt und bemerkt, dass einige dieses Problem haben und versuchte die Ratschläge und Tipps umzusetzen:

    - CI-Reset (Mute-247-Exit)
    - Fernseher aus, Modul raus, Modul rein, Fernseher an, Karte rein...
    - 15 Minuten warten auf Authentifizierung
    - Modul und Karte richtig einstecken (Logo des Moduls zur Wand, Karte mit goldener Plakette oben und mit etwas Druck...)

    Dann habe ich versucht, ein anderes Modul zu benutzen, dabei erhielt ich folgende Meldung, dass die Karte nicht akzeptiert wird und zeigte mir eine Zahlenfolge eines Codes/Keys an. Wohlgemerkt handelte es sich dabei um ein Irdeto Cryptoworks ARENA Modul.

    Zusätzlich wird das Unicam/Unicrypt Modul unter Common Interface nicht angezeigt.

    Vielleicht könnt ihr mir helfen :(
     
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.806
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Unicam/Unicrypt Modul inkl. HD+ Karte unter Samsung TV - DER ALPTRAUM

    Fox HD??? mienst du Vox-HD?

    mit einem Cryptoworks kann das sowieso nichts werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2011
  3. fluppi01

    fluppi01 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unicam/Unicrypt Modul inkl. HD+ Karte unter Samsung TV - DER ALPTRAUM

    nein, meinte schon Fox HD - aber beides geht nicht ;)

    Mit dem Cryptoworks wollte ich einfach mal testen, ob vielleicht der Schacht am Samsung kaputt ist, aber da der TV ja eine Fehlermeldung (siehe oben) gegeben hat, funktioniert der Stecker schon.
     
  4. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.806
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Unicam/Unicrypt Modul inkl. HD+ Karte unter Samsung TV - DER ALPTRAUM

    wie empfängst du Fox-HD??? Das ist kein HD+ Sender.
     
  5. fluppi01

    fluppi01 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unicam/Unicrypt Modul inkl. HD+ Karte unter Samsung TV - DER ALPTRAUM

    Bisher empfange ich noch gar nichts.

    "Verschlüsseltes Signal".

    Fox HD ist auf meiner Programmliste drauf, keine Ahnung ob es funktioniert oder nicht.

    Pro7 HD, RTL HD, RTL2 HD müssten aber grundsätzlich funktionieren...
     
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.806
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Unicam/Unicrypt Modul inkl. HD+ Karte unter Samsung TV - DER ALPTRAUM

    wundert mich nur, denn Fox-HD gibts nicht per Satellit in Deutschland
     
  7. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Unicam/Unicrypt Modul inkl. HD+ Karte unter Samsung TV - DER ALPTRAUM

    Er meint den spanischen Ableger. Aber den wird er auch nicht entschlüsseln wenn seine Probleme gelöst sind.
     
  8. Peter E.

    Peter E. Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    XTrend ET9000 4TB , Technisat HDS2 320GB , Topfield TF7700 750GB , Samsung UE46C6820 , LG BD570 , WDTV-Live
    AW: Unicam/Unicrypt Modul inkl. HD+ Karte unter Samsung TV - DER ALPTRAUM

    Leider sind die Unicam-Module (genauso wie die GigaCams) sehr unterschiedlich was die Hardware angeht, die Tolerranzen scheinen da sehr hoch zu sein. Ich hab hier selber ein Unicam (1.0) vom Oktober 2010, das tut völlig klaglos im Samsung C6820 seinen Dienst, wird beim Einschalten immer sofort erkannt und HD+ läuft einwandfrei, sowohl mit Karte HD01 als auch mit HD02.
    Jetzt hab ich hier schon mehrfach neuere Unicams (aber ebenfalls Rev 1.0) gehabt, die entweder gar nicht erkannt werden oder erst nach dem Einstecken während der TV läuft. Dieses Problem tritt aber mit den Modulen nicht nur an meinem Fernseher auf, sondern die Module hab ich dann auch in anderen Geräten getestet, z.B. Panasonic GW20-Serie. Dort gibts die gleichen Probleme, z.T. noch extremer.
    Andererseits habe ich die "Problem-Module" schon In Geräten der Panasonic 30er Serie, also den ganz neuen, problemlos zum laufen bekommen, werden beim Einschalten dort immer sofort erkannt.

    Es ist also nicht ganz einfach, zu sagen, wo denn nun wirklich die Ursache liegt. Auf jeden Fall verhalten sich eigentlich Baugleiche UniCams doch zum Teil sehr Unterschiedlich.

    Dir wird das jetzt leider nicht wirklich weiterhelfen, ich fürchte du wirst das Modul kaum vernünftig zum laufen bekommen, jedenfalls nicht im Samsung.

    Was du aber probieren kannst:

    Senderliste sichern, TV ausschalten und vom Strom-Netz trennen. Modul und evtl. Festplatte abziehen. Netz anschliessen, Gerät einschalten und ca. 10 sek. die Exit-Taste, dann wird ein Geräte-Reset durchgeführt, sämtliche Benutzereinstellungen des Fernsehers werden gelöscht. Nun die Grundprogrammierung durchführen, anschließend die gesicherte Senderliste wieder einspielen. Bild/Ton-Einstellungen usw. müssen von Hand neu durchgeführt werden, da man diese leider nicht sichern kann. Nun das CI-Modul wieder einstecken, es sollte jetzt erkannt werden. Anschließend eine evtl. vorhandene USB-Platte wieder anschließen.
    Sollte das Modul nicht erkannt werden wirst du es wohl umtauschen bzw. wieder verkaufen müssen.

    Es soll übrigens inzwischen Unicams mit Hardware Rev 2.0 geben, diese sollen stabil funktionieren, selbst testen konnte ich aber noch keins.

    viele Grüße...

    PS. wichtig ist noch bei Software 5.21 bzw. 5.23, wenn das Modul vom TV erkannt wird, also im Menü anwählbar ist, HD+ aber trotzdem nicht dekodiert wird, schau mal in dem Konfigurationsmenü HD+ überhaupt aktiviert ist. Das kann man bei der neueren Unicam-Firmware nämlich abschalten, um den Betrieb von Sky-Karten mit dem Unicam in HD+-Receivern mit integriertem Kartenleser für die HD+ Karten zu ermöglichen.

    Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2011
  9. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unicam/Unicrypt Modul inkl. HD+ Karte unter Samsung TV - DER ALPTRAUM

    Du hast einen Gängelkarte erworben.
    Diese gehört in ein Gängelmodul und dann in den Gängelschacht deines TVs.
     
  10. fluppi01

    fluppi01 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unicam/Unicrypt Modul inkl. HD+ Karte unter Samsung TV - DER ALPTRAUM

    Hallo,

    habe mal das Modul in meinen Receiver Philips DSR5005 gesteckt und da hat auch nichts reagiert...
    dann wird wohl am Modul etwas nicht stimmen.

    Dann werde ich wohl den Schritt mit dem Unicam/Unicrypt Modul 2.0 als nächstes wagen...

    In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass bei Samsung seit Firmware 3003 die Probleme mit dem Modul auftauchen.

    Kann man auf eine ältere Firmware downgraden? Wie? Welche sollte ich nehmen/versuchen? Und wie wirkt sich das auf dem Fernseher aus? Qualität? Fehler?

    Und was ist bitteschön ein Gängelmodul und Gängelkarte ?

    Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2011

Diese Seite empfehlen