1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unicam ruckelt an Technisat HD8+

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von DirkS, 10. November 2012.

  1. DirkS

    DirkS Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    60cm-Schüssel, Humax-Twin-LNB, Technisat Digit HD8+
    Anzeige
    Hallo Leute,

    mein Unicam ruckelt bei Aufnahmen der HD+ - Sender.
    Beim Abspielen das gleiche Problem - ruckeln. Vorspulen funktioniert aber.
    Tritt nur am Technisat auf, am Samsung keine Probleme.
    Früher lief es auch am Technisat prima.
    Habe deswegen am Unicam die neueste SW aufgespielt, keine Änderung.

    Kennt jemand das Problem ?

    Gruß.
    dirkS
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.387
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unicam ruckelt an Technisat HD8+

    Die Unicam FW 5.33 testen, wenn dann noch keine Besserung erfolgt: noch ein MaxTwin-Cam besorgen,
    oder den HD8+ gleich entsorgen.
    Es gibt bessere DVB-S2 HD-PVR, mit AllCam-Kartenslot(s) und mit genormten CI 1.0 => in der Preisklasse vom HD8+ z.B. von EDISION / FERGUSON / Head-Medialink BP / Giga-Blue 800 SE (UE).

    Es gibt viele kundenorientierte Hersteller (ohne HD+/CI+ Mist), damit wird dann auch das Unicam funzen :D:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...itenreceiver-ohne-ci-plus-hd-spezifikati.htmlon
    Ein FERGUSON 150 Combo PVR für ca. 70 € kann im AllCam-Slot die S02/V13/V14/HD01/HD02 lesen :cool:!

    Discone :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2012
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.034
    Zustimmungen:
    3.952
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unicam ruckelt an Technisat HD8+

    Das kann man so nicht daran festmachen! Ausserdem braucht man dann überhaupt kein Unicam!
     
  4. DirkS

    DirkS Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    60cm-Schüssel, Humax-Twin-LNB, Technisat Digit HD8+
    AW: Unicam ruckelt an Technisat HD8+

    Ähhhmmm - soll das heißen, mit dem benannten Gerät und dem Max-Twin Cam könnte ich dann auch die privaten in HD empfangen ? Und aufnehmen? Und spulen ?
    Ohne HD+ und CI+ ?
    Denn nur dafür habe ich ihn. Er versorgt den Beamer mit Fernsehsignalen.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.034
    Zustimmungen:
    3.952
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unicam ruckelt an Technisat HD8+

    Für die meisten freien Receiver wird überhaupt kein CI(+) Modul benötigt da man deren FW entsprechend "erweitern" kann das deren Kartenleser die Karte direkt lesen kann und damit lässt sich dann die Karte auch mit beiden Tunern nutzen (was per CI meistens nicht funktioniert weil der Receiver dies in den seltensten Fällen überhaupt unterstützt).
     
  6. WWizard2

    WWizard2 Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 90
    2x Kathrein UAS 484
    2x ASTRO SBX478 m. UWS 78
    Hotbird 13, Astra 1, Astra 3A, Astra 2F

    1x Kathrein CAS 90
    4x Single 0,2dB
    DVB-T Antenne :
    Televes DAT 45+Axing TA 3-00
    empfangene Sender:
    Aachen, Köln, Langenberg, Düsseldorf, Essen, Wuppertal
    Ahrweiler, Heerlen, Roermond, Luik
    AW: Unicam ruckelt an Technisat HD8+

    ..... tschuldigung.....

    Technisat würde ich als Receiverhersteller überhaupt nicht in Betracht ziehen, da ich nur Leute kenne, die genau diesen Ärger haben.

    1. Der "Fachhändler" hatte den Kunden über die Restriktionen des CI+/HD+ nicht aufgeklärt und ihm Technisat empfohlen, obwohl der Kunde seine Wünsche "alles aufnehmen können und dauerhaft speichern" genannt hat.

    Natürlich ist der Kunde auf die Schnauze gefallen und wollte das Gerät umtauschen, ging natürlich nicht.:mad::mad:

    2. Ärger mit dem Gerät selber "Bild hakt". Keine Abhilfe bisher.....:mad:

    3. Ärger mit TEchnisat/Unicam-Kombinationen.

    SChluss von diesem Kunden: NIE WIEDER Technisat.
    Es gibt schließlich auch Kunden, die keine Technikfreaks sind.

    Fazit: Finger weg!

    ww.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.034
    Zustimmungen:
    3.952
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unicam ruckelt an Technisat HD8+

    Oft hat man aber keine andere Wahl und muss diesen Receiver nehmen! (ansonsten kann man die Abos nicht abschließen die man will und bekommt sie dann auch nicht freigeschaltet da diese einen Paring tauglichen Receiver voraussetzen).
     
  8. DirkS

    DirkS Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    60cm-Schüssel, Humax-Twin-LNB, Technisat Digit HD8+
    AW: Unicam ruckelt an Technisat HD8+

    Hallo Leute,
    ganz cool bleiben. Ich habe das Gerät ganz bewußt gekauft - ohne Beratung - WEIL ich damit aufnehmen kann (wenn auch nicht vorspulen). Ist ja ein HD+ zertifiziertes Gerät. Auch weil man aus meinem Samsung keine HD-Bilder exportieren kann, um diese zum Beamer zu schicken. Das man mit Unicam auch spulen kann, habe ich durch Zufall erfahren und aus Technik-Spaß mal ausprobiert - und es hat wunderbar geklappt.
    Und seit ein paar Monaten gibt es eben diese Ruckler - aber eben nur mit Unicam. Bei Aufnahmen mit "nur Karte im Kartenschlitz" funktioniert es prima.
    Die Frage ist eben - liegts an einer geänderten SW vom Receiver oder haben die von HD+ was gemacht, was das Unicam noch nicht überwinden kann.
    Kann ja sein dass Technisat von HD+ verdonnert wurde ihre SW so zu verändern dass es eben nicht mehr funktioniert. Wie sieht es bei anderen Technisat-Betreiber aus?
    Also - Aufnahme funzt ohne Unicam, aber ohne vorspulen. Heißt - Pinkelpause inklusive.
    Warum soll ich die 5.33 versuchen ? Habt ihr mit der gute Erfahrung ?
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.387
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unicam ruckelt an Technisat HD8+

    Deine Probleme kommen mit hoher Wahrscheinlichkeit von Technisat, in anderen Produkten
    (ohne HD+/CI+ Spezifikation, oder auch mit CI+) funktionieren Unicams immer noch einwandfrei!
    Technisat hätte von HD+ und RTL keinerlei Weisungen befolgen müssen, wie alle kundenorientierten Hersteller,
    die keine HD+ Technik anbieten und weiterhin den genormten CI 1.0 Standard einbauen, gemäß gültiger EN 50221.
    Teste dein Modul doch mal in einem anderen Empfangsgerät, welches nicht mit HD+ Technik, dem CI+ Unstandard oder mit Software für das HD+ Legacy-Modul verseucht ist.

    Du solltest einen Schlussstrich unter der Fa. Technisat ziehen und in Zukunft nur noch Receiver-Hersteller wählen, die keinerlei HD+/CI+ Receiver produzieren. => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...recieverempfehlung-fuer-hd-und-sky-hd-21.html (Beitrag #311)
    Keinen Fremdzugriff auf unsere Multimediatechnik ermöglichen.
    Viel Ärger mit proprietärer HD+ Technik und dem ungenormten CI+

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...lit/288032-liste-receiver-fuer-freies-hd.html (Beitrag #11)
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...er-die-das-alles-koennen-twin-sky-hd-pvr.html
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...2116-kaufempfehlung-receiver.html#post5644752
    Preiswerter als der Vistron VT440HD Triple-Receiver (siehe mein Beitrag #2 ), jedoch ohne DVB-T2:
    http://www.pollin.de/shop/dt/NDA2OD..._T_DVB_C_HDTV_Kombi_Receiver_DR_HD433SCT.html mit CI 1.0

    HD-Plus vs. CI-Plus-Modul / YouTube - CI-Plus -- Das trojanische Pferd im Wohnzimmer
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2012
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.034
    Zustimmungen:
    3.952
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unicam ruckelt an Technisat HD8+

    Woher weist du das?! Ist das Modul von Dir?
     

Diese Seite empfehlen