1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UNICAM-Modul: Ja oder Nein, das ist hier die Frage?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von KeyBiscayne, 23. Januar 2012.

  1. KeyBiscayne

    KeyBiscayne Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum-User,

    Ich bin neu hier und hoffe, dass der Eine oder Andere von Euch mir bei meiner Entscheidung helfen kann. Nun zu meiner Frage:

    Bis letzten Samstag hatte ich einen Plasma-Fernseher von Panasonic (TH-42PV60E) und einen Technisat-Receiver Digit 8-S im Einsatz. Meine Sky-Karte (S02) betrieb ich mit einem Alphacrypt-Modul light. Mit dieser Konfiguration hatte ich, bis auf die fehlenden HD+ Programme über Sky (ich wusste bis dato aus mangelndem Interesse nicht, dass diese von Sky zur Verfügung gestellt werden [​IMG]) keine Probleme. Das Umschalten, die Darstellung usw. liefen „geschmeidig“ ab.

    Am Samstag "gönnte" ich mir einen neuen LED-Fernseher von Sharp (LC-60LE635E) [​IMG]. Da ich diesbezüglich im Vorfeld im Internet recherchierte, wurde ich in verschiedenen Foren auf die Vorteile beim Empfang von den HD+ Programmen auf größeren Fernsehern hingewiesen. Hier erfuhr ich zum ersten Mal, dass Sky den Empfang von diesen Programmen für 12 Monate kostenlos anbietet, was wie oben schon erwähnt an mir gelegen war. Aus diesem Grund rief ich bei Sky an. Dort wurde mir mitgeteilt, dass dies nur mit der V13 Karte möglich ist. Da ich aus eigener Erfahrung wusste (ich hatte bei Abschluss des Vertrages eine V13 Karte geliefert bekommen, welche ich dann wegen meines externen Receivers in eine S02 Karte getauscht hatte), dass diese Karte mit dem Alphacrypt-Modul nicht kompatibel ist, lies ich es erst einmal auf sich beruhen.

    Da ich mich jedoch dazu entschlossen hatte, den internen Receiver des Sharp zu nutzen, da dieser ebenfalls ein ausgezeichnetes Bild abliefert, bestellte ich eine V13 Karte bei Sky um diese mit dem in den meisten Foren erwähnten und gelobten UNICAM-Modul zu betreiben. Dies war in diesem Moment für mich die einzige Möglichkeit die HD+ Programme mit meinem Fernseher, welcher nur ein Cl+ Einschub hat, zu empfangen. Aus diesem Grund bestellte ich das UNICAM-Modul zusammen mit einem Programmer bei Amazon für 99,-- €.

    Nach einer etwas gründlicheren Recherche hinsichtlich der Verwendung und Programmierens des UNICAM-Moduls stieß ich auf dieses Forum. Seit dem ich jedoch diesen Thread und vor allem den Beitrag „UNICAM-Modul: Was läuft, Was nicht?“, größtenteils durchgelesen hatte, bin ich mir jedoch nicht mehr sicher, was ich jetzt machen soll.

    Für mich aus meiner (laienhaften) Sicht gibt es jetzt zwei Alternativen. Diese wären:

    [​IMG] meinen Technisat-Receiver und mein Alphacrypt-Modul mit der S02 Karte (welche ja noch aktiviert ist) und zusätzlich weiteres Cl-Modul mit einer separaten HD+ Karte

    oder

    [​IMG] ein UNICAM-Modul mit der V13-Karte in dem Receiver des Sharp-Fernsehers

    zu betreiben.

    Ich wäre Euch dankbar, wenn ihr mir Tipps für die beste bzw. sinnvollste Lösung geben könnt. Für weitere Alternative/n wäre ich ebenfalls „empfänglich“.

    Ich möchte mich schon jetzt recht herzlich für Eure Ratschläge bedanken [​IMG].


    KeyBiscayne
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: UNICAM-Modul: Ja oder Nein, das ist hier die Frage?

    Und wo ist da nun ein Problem??
    Unicam programmieren. Karte rein und gut ist das.
     
  3. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: UNICAM-Modul: Ja oder Nein, das ist hier die Frage?

    Ich hatte früher mal versucht, ein Unicam und ein AC light parallel im HD8-S zu betreiben. Damals hatte des AC bei gestecktem Unicam nicht mehr funktioniert. Ich kann Dir leider nicht sagen, ob das auch mit aktueller Firmware des Unicam noch so ist.
     
  4. KeyBiscayne

    KeyBiscayne Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UNICAM-Modul: Ja oder Nein, das ist hier die Frage?

    Hallo Nelli22.08,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Das Problem sehe ich darin, dass ich im Moment nicht weiß, ob das UNICAM mit der V13 und mein Fernseher kompatibel sind. Ich will keine Bildstörungen etc., da ja mit dem AC light alles problemlos lief. Laut einigen Aussagen in diesem Forum, gibt es ja noch Probleme mit den Fernsehern. Außerdem glaube ich nicht, dass mir Sky nochmal für die V13 eine S02 tauscht, wenn was nicht funktioniert. Dies will ich auf jeden Fall vermeiden, zumal ich mich erinnern kann, dass einige User gemeint haben, dass die S02-Karte besser sei, als die V13 (warum auch immer???).
     
  5. KeyBiscayne

    KeyBiscayne Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UNICAM-Modul: Ja oder Nein, das ist hier die Frage?

    Hallo arcade99,

    auch Dir vielen Dank für die Antwort. Eigentlich wollte ich dann kein UNICAM verwenden, sondern nochmal ein AC light mit separater HD+ Karte oder eine Kombi von Modul und HD+ Karte, so wie es bei Amazon angeboten wird. Das UNICAM würde ich dann zusammen mit dem Programmer unbenutzt zurückschicken.
     
  6. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: UNICAM-Modul: Ja oder Nein, das ist hier die Frage?

    Bei Panasonic Geräten hat es bei mir Probleme mit der Version
    5.23 und 5.26 gegeben.Hast Deinen Pana ja abgegeben.
    Es gibt genügend Themen hier und auch in anderen Foren.
    Einfach mal kugeln.
     
  7. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: UNICAM-Modul: Ja oder Nein, das ist hier die Frage?

    Eine HD+ Karte funktioniert nicht im AC
    Hier brauchst Du entweder ein Unicam oder das sogenannte Legacy Cam von HD+. Damit kannst Du dann aber HD+ nicht aufnehmen.
     
  8. KeyBiscayne

    KeyBiscayne Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UNICAM-Modul: Ja oder Nein, das ist hier die Frage?

    OK, das wusste ich nicht mit dem AC und der HD+ Karte.

    Mit dem UNICAM kann ich also im Gegensatz zum Legacy Cam auch aufnahmen, wenn ich die HD+ Karte einstecke?
     
  9. Blue-Devil

    Blue-Devil Guest

    AW: UNICAM-Modul: Ja oder Nein, das ist hier die Frage?

    Ja!!

    Hast Du keinen Bekannten mit einer V13 Karte?
    Dann kannst Du es einfach mit dem Unicam ausprobieren.
     
  10. KeyBiscayne

    KeyBiscayne Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UNICAM-Modul: Ja oder Nein, das ist hier die Frage?

    Nein, leider habe ich keinen Bekannnten, der eine V13 Karte hat. Aber wenn ich mit dem Legacy nicht aufnehmen kann, dann werde ich wohl ein UNICAM verwenden und hoffen, dass ich in Verbindung mit meinem Sharp keine Probleme habe.

    Wenn nicht, kann ich ja doch wieder auf meinen Technisat zurückgreifen, denn da funktioniert das UNICAM ja auf jeden Fall. Diesbezüglich, habe ich da noch eine Frage. Ich habe mehrfach gelesen, dass die Technisatgeräte am besten mit der FW 5.20 laufen. Ist das noch so, oder kann ich schon ohne Probleme auf eine neuere FW zurückgreifen?
     

Diese Seite empfehlen