1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unicam Modul, ich bin am verzweifeln.

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Lilienfreak, 8. September 2011.

  1. Lilienfreak

    Lilienfreak Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    seit ca. 5 Stunden versuche ich jetzt, mein Unicam Modul (Version 2.0) zu programmieren.

    Ich bin wie folgt vorgegangen:

    Alles zusammengesteckt, den Loader gestartet, wenn dort "Waiting for Module Reset" steht, serielle Schnittstelle (USB Konverter) verbunden, DANACH USB-Kabel rein, NICHTS tut sich.

    Ich weiß einfach nicht weiter, bei allen scheint es wunderbar zu funktionieren, das kann doch nicht wahr sein...

    Ich bitte um eure Hilfe...
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Unicam Modul, ich bin am verzweifeln.

    Hast Du den richtigen COM Port eingestellt (den den Du auch für den USB Converter eingestellt hast?
    ist der COMPort in der Systemsteuerung so eingestellt?
     
  3. Blue-Devil

    Blue-Devil Gold Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unicam Modul, ich bin am verzweifeln.

    Du mußt den seriellen Anschluß direkt vornehmen, dann Loader öffnen, Com auswählen, .uns Datei auswählen und erst dann USB Stecker mit Computer verbinden!!!
    Dann startet alles automatisch.
    MfG, B-D.
     

Diese Seite empfehlen