1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unicam im Kabel BW Netz -RTL HD Gruppe mit Empfangsproblemen

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von burmi, 9. März 2013.

  1. burmi

    burmi Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo Leute
    Seit einigen Tagen funzt mein Unicam (mit 5.4) und Unicam Evo (mit 3.09) nicht mehr richtig. Alle Sender aus der RTL-HD Gruppe haben Klötzenbildung. Die anderen Pay-TV Sender aus dem Kabel-BW HD Angebot sowie alle HD Skysender sind dagegen einwandfrei.
    Hat sonst noch jemand das Problem?
     
  2. Capt

    Capt Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Unicam im Kabel BW Netz -RTL HD Gruppe mit Empfangsproblemen

    Kann ich persönlich mit normalem Unicam nicht beobachten. Wenn derartige Probleme nur bei RTL HD auftreten, muss der erste Gedanke in Richtung Basis-Fehlerbehebung gehen, das Unicam ist da wahrscheinlich unschuldig. Die Gruppe liegt auf 690 MHz und damit auf einer relativ hohen Frequenz. In der Summe können dann Kleinigkeiten wie Antennendose, eine Verschlechterung von Kontakten im Haus, vielleicht auch der Verstärker dann zu einem solchen Fehlerbild führen. Dass das von heute auf morgen passiert, ist bei Digital-TV normal. Daher würde ich zunächst nicht auf Kabel BW tippen. Wenn, dann ist es aber auch dort ein Fehler in der Art "Feuchtigkeit im Kabel/Verzweiger" in deiner unmittelbaren Nachbarschaft, weniger ein breiteres Problem.

    Wie sind denn Signalstärke und -qualität? Insbesondere auch bei Servus TV HD (754 MHz)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2013

Diese Seite empfehlen