1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unicable-Problem:Programme ohne Bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von maztrack, 27. März 2015.

  1. maztrack

    maztrack Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!



    Mein Problem betrifft meinen Unicable - Anschluss. Ich habe mich bereits seit Wochen durch mehrere Foren gelesen und bin nicht zu der passenden Antwort gekommen, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.



    Also:



    Vor kurzem bin ich in ein Mietshaus mit einem (gehe ich von aus) Unicable - Anschluss. Auf der Dose befindet sich die Nummer "1632", von der ich mit einem "F-Stecker" (neu erworben) die Verbindung zum Fernseher (Medion MD 3029, LNB-Anschluss)hergestellt habe.

    Im Menü "Antenneninstallation" habe ich nun folgende Einstellungen vorgenommen:



    Satellit: Astra 1 (19.2E)

    Benutzer-Band: 4

    Bandfrequenz: 1632

    Satellitenposition: 1



    Referenztransponder: 11597/V/22000



    Bei Signalqualität und Signalpegel wird mir nichts angezeigt. Ich habe bereits verschiedene Satelliten ausprobiert, alle Benutzer-Bänder durchprobiert, die 2. Satellitenposition ausprobiert und andere Referenztransponder getestet.



    Wenn ich unter den oben genannten Einstellungen den Suchlauf beginne, erscheint beim ersten Versuch (nach zurückstellen aller Einstellungen und Installationsbeginn "von 0") ein Fenster: "Wollen Sie Preset-Liste laden?". Bei "Ja" erscheint: " Lade die vorprogrammierte Liste ". Es wird mir angezeigt, dass 227 TV - Dienste gefunden worden sind. Es ist möglich, durch diese Programme zu schalten, die Programme werden in Form des Fernsehmenüs (z.B. "ARD") angezeigt. Ein Bild erscheint zu keinem Zeitpunkt! Jedoch kommt nach kurzer Zeit die Meldung "kein Signal" und es wird in den Anzeigen (bei jedem Programm) Signal und Qualität nichts angezeigt.



    Der Vormieter hatte keine Probleme und normalen TV - Empfang. Ebenso haben die Nachbarn keine Probleme.

    Um den Fernseher als Fehlerquelle auszuschließen, habe ich über ein SCAT-Kabel einen Reciever (Technisat DIGIT HD8+) angeschlossen und entsprechend das gleiche probiert - hier auch die selben Symptome: Programmliste wird angezeigt, jedoch kein Signal.



    Ich hoffe, diese Informationen sind ausreichend, ansonsten reiche ich gerne welche nach.



    Wenn ich die Programmliste laden kann, müsste doch eine Verbindung zur Dose/Antenne bestehen?
    Oder könnte das Kabel verantwortlich sein? Wie gesagt, es ist neu.



    Vielen Dank für jede Hilfe! :)



    Gruß maztrack
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Unicable-Problem:programme ohne Bild

    Fragen hierzu:
    1. Was ist es für eine Unicable-Komponente (Multischalter) ?
    Die Frequenz 1632 ist ja nach Gerät unterschiedlichen IDs zugeordnet das deine "4" hier nicht unbedingt stimmen muss.

    2. Kannst du bei dem TV unter "Benutzer-Band" auch eine "0" auswählen oder fängt das bei dem Gerät erst ab der "1" an ?

    3. was für eine Antennendose ist bei dir verbaut (Deckel runter, 1 Schraube in der Mitte) ? Hersteller + Typ der Dose. Ggf. hat ja einer deiner Nachbarn dir deine 1632 "geklaut" ! Nur möglich wenn die "falschen" Dosen verbaut wären.
     
  3. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.445
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Unicable-Problem:programme ohne Bild

    Wenn ich
    wörtlich nehme, könnte es eine Unicable-taugliche Dose ohne F-Buchse sein. Jedenfalls schließe ich mich der Frage nach dem Dosentyp an.

    Wurde (und falls ja mit welchem Ergebnis) mit dem TechniSat ein SatCR-Scan durchgeführt?
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Unicable-Problem:programme ohne Bild

    Naja, ich "deute" das so als würde er den "F-Stecker" verwenden um von der Dose weg zu gehen (den die Dose "neu erworben" hat wohl kaum).
    Das die IEC-Ausgänge ignoriert werden in der Beschreibung lässt anzunehmen, wäre ja auch unwichtig.

    Das funktioniert doch fast nie :winken: Sinnlose Funktion ! Erst ab JESS geht das zuverlässig (oder in Jultec Unicable-Schaltern die bereits "JESS-Software" drin haben, und selbst dann nur in Verbindung das die Auslesung mit entsprechendem Equipment gemacht wird - du hast ja dieses "Equipment" und kennst das).
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Unicable-Problem:programme ohne Bild

    Hier sollte noch gesagt werden das eine Senderliste nichts mit dem Empfang zu tun hat ! Die ist ja auch da wenn gar kein Antennenkabel im Gerät eingesteckt ist :winken:

    Beantworte die gestellten Fragen und mit Sicherheit wirst du schnell ein Bild zusätzlich zur Senderliste haben :D
     
  6. maztrack

    maztrack Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unicable-Problem:programme ohne Bild

    Zunächst vielen Dank an alle!


    1. Was ist es für eine Unicable-Komponente (Multischalter) ?
    Die Frequenz 1632 ist ja nach Gerät unterschiedlichen IDs zugeordnet das deine "4" hier nicht unbedingt stimmen muss.


    Die Frage nach der Komponente kann ich mangels Sachverstand leider nicht 100%ig beantworten, ich glaube es handelt sich um eine LNB - Komponente.. Ich hoffe, die Bilder helfen da weiter. Woran kann ich das sonst erkennen? Zu den IDs: Ich habe bereits alle (1-8) durchprobiert.

    2. Kannst du bei dem TV unter "Benutzer-Band" auch eine "0" auswählen oder fängt das bei dem Gerät erst ab der "1" an ?

    Das Gerät fängt erst ab "1" an!

    3. was für eine Antennendose ist bei dir verbaut (Deckel runter, 1 Schraube in der Mitte) ? Hersteller + Typ der Dose. Ggf. hat ja einer deiner Nachbarn dir deine 1632 "geklaut" ! Nur möglich wenn die "falschen" Dosen verbaut wären.[/QUOTE]

    Ich hoffe, die Fotos helfen hier weiter. Ich werde bei Gelegenheit die Nachbarn ansprechen, ob sie in letzter Zeit einen zusätzlichen Fernseher angeschlossen haben oder etwas umgestellt haben - denn beim Vormieter gab es ja keine Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2015
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  8. maztrack

    maztrack Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unicable-Problem:programme ohne Bild

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Den Anschluss vom ersten Bild habe ich im Keller gefunden, vielleicht hilft das ja auch weiter. Habe auch noch ein Bild von der Rückseite des Fernsehens gemacht.

    Nochmals Danke an alle!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2015
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Unicable-Problem:programme ohne Bild

    Damit stimmen deine Einstellungen mit ID=4 (da der TV bei 1 anfängt zu zählen) + Frequenz = 1632 MHz
    Steht auf dem Gerät drauf:
    [​IMG]

    Jetzt ist nur noch fraglich was die 2. Dose für eine ist ! Das ist ja eine ganz andere vom Aufbau her wie die die du aufgemacht hast (hat ja 2 Anschlüsse nur und nicht 3 wie die geöffnete). Oder ist der Deckel da einfach über den unteren Anschluss drüber gemacht ?

    Die geöffnete ist eine mit "Schutzschaltung" (denke das wird so wie die Kathrein ESU-Reihe dort sein).

    Und da muss dann das Unicable-Protokoll beim Receiver (deinem Receiver im TV) absolut richtig sein da sonst die Dose blockt .... Akt. sage ich das hier dein Problem sitzt, der TV also nur sehr schlecht das Unicable-Signal sendet (nicht 100% normkonform). Könnte man mal testen indem man "FÜR EINEN TEST" das Kabel an der Dose ab macht und direkt mit dem Receiver verbindet ! Achtung .... keinen Kurzschluss machen dabei, am besten dem Technisat-Router vorher den Strom nehmen. Und selbst dann ist man sich nicht sicher da ggf. eine Übersteuerung anliegt, wobei da bei Unicable nicht soooo die Gefahr gegeben ist, einen Test wäre es wert !
    Und dann einfach dort eine Dose ohne Schutzschaltung montieren (Jultec JAD-Serie, z.b. eine JAD310TRS mit BK-Endwiderstand drin zum Abschluss, die hätte dann die gleiche Auskoppeldämpfung wie die jetzt eingesetzte).
     
  10. maztrack

    maztrack Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unicable-Problem:programme ohne Bild

    Also bei der geschlossenen und der geöffneten Dose handelt es sich um die selbe! Der 3. (untere) Anschluss wurde verdeckt.
    Für deinen Vorschlag fehlt mir leide das Know-How und ich möchte keinen TV - Ausfall bei den anderen Mietern riskieren. Zudem denke ich, dass das rein technisch gar nicht möglich ist - wenn ich das richtig verstehe. Der Router hängt im Keller und ich im 2. Stock.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2015

Diese Seite empfehlen