1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unicable mit Twin Tuner

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von florian16, 3. Juni 2013.

  1. florian16

    florian16 Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    hallo,

    ich wohne in einem Mehrparteienhaus mit Satelliten TV Versorgung. Bei der Verkabelung wurde auf die Einkabel-Lösung gesetzt.

    Zu meiner Frage, ich habe in meinem Zimmer eine Dose mit einem Satellitenanschluss-Ausgang. D.h. bisher konnte ich an meinem TV ohne Probleme mit der richtigen Einstellung der Frequenzen SAT TV nutzen.

    Nun möchte ich zukünftig an der gleichen Dose einen TWIN-Sat Receiver nutzen (DM 7020 HD). Die Frage ist, ob ich mit der Einkabellösung beide internen Tuner unabhängig voneinander betreiben kann? Kann ich einfach ein Loop-Kabel von einem Tuner zum anderen leiten und für den zweiten Tuner eine andere/freie Unicable Frequenz einstellen?

    Wie könnte ich das bewerkstelligen ohne ein weiteres Kabel ziehen zu müssen? Das wäre sowieso schwierig, da ich gar nicht an die Schüssel herankomme.

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Unicable mit Twin Tuner

    Wen Du eine zweite freie Frequenz zuweisen kannst, funktioniert das so.
     
  3. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unicable mit Twin Tuner

    Wenn es eine Unicablelösung ist, kannst Du soviele Tuner verwenden, wie Dir Frequenzen zugeteilt sind.
    Ist es eine andere Einkabellösung mit eingeschränkten Senderumfang (12 oder 21 Transponder, wie z.B. Techniselect oder Schweiger EKU825), dann kannst Du dort soviele Receiver anschließen, wie du willst.
     

Diese Seite empfehlen