1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unicabel mit SL 90 HD

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von rafa87, 23. Dezember 2012.

  1. rafa87

    rafa87 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin!

    Nachdem mir schon so gut bei der Installation der Anlage geholfen wurde nun eine Frage zum Comag SL 90 HD.

    Mein Sky Pace 2 HD-Receiver läuft im Unicable Betrieb problemlos. Wie bekomme ich nun meinen Comag mit hinein?

    Habe bei Satellitensuche auf Astra 19,2 gestellt, dann auf Unicable (9750-16000) und dann will er eine IF Frequenz (1-8) sowie eine Centre Frequenz und eine Satellitenausrichtung (A oder B). Zusätzlich erscheinen noch die verschiedenen Transponder, DiSEqC1.0 (Auswahl von Anschluss 1-4) und Polarisation (Auto, V oder H). Ich erreiche jedoch bei der Signalstärke nur 45% und bei der Signalqualität 5%, so dass er keine Sender findet.
    Bei meinem Sky Receiver hat er die entsprechenden Bänder selbst eingestellt, wenn ich die dort funktionierenden Bänder bei der Centre Freq einstelle passiert jedoch ebenfalls nichts, eine andere Möglichkeit etwas einzustellen habe ich nicht gefunden.

    Die Aktuellste Software 5.0.5 ist drauf. Als LNB benutze ich einen Maximum XO-SCR12 LNB und das ganze läuft durch einen Kathrein Verteiler EBC 14.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen :)
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.820
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Unicabel mit SL 90 HD

    Bei Unicable hast du meist 4(8) Frequenzen und die entsprechenden Kanäle. Die Frequenzen stehen bei dir auf dem LNB. Musst du mal am Regenschutz schauen.

    Das stellst du (IF-Channel + passende Frequenz) an deinem Receiver ein und solltest dann Empfang haben.

    Und aufpassen. Das Teil hat einen Ausgang für ein einzelnes Gerät und den für Unicable-Geräte. Wenn du auf das Feedhorn schaust, ist es IMHO der rechte.
     
  3. rafa87

    rafa87 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unicabel mit SL 90 HD

    So, es hat tatsächlich funktioniert. Die Frequenzen die auf dem Regenschutz standen hatte ich bereits, da mein Sky Receiver sie wohl automatisch erkannt hat. Das einzige Problem war, dass ich 2096 mit Frequenz 3 und nicht mit Frequenz 4 eingestellt hatte :(

    Sofort als ich das geändert hatte lief es :)
     

Diese Seite empfehlen