1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unibox Eco+ und TV ODYS MOVEON !!!

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von rx 50, 8. Mai 2015.

  1. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    308
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,
    habe mir wegen der Sky Pairing Geschichte eine Venton Unibox Eco+ geholt.
    Seit 3 Monaten läuft in der Box das Sky CI+ Modul mit der V14 Karte
    (relativ) problemlos. Ja , nicht wie früher in meiner Duo2 , klar.
    Jetzt habe ich lange überlegt , die Unibox zu meiner Hauptbox zu machen.
    Hintergrund:
    Ich habe zwei Sat-Kabel. Ein Kabel geht direkt in die Duo2 , das zweite Kabel mit einem Vorrangschalter verteilt in den 2. Tuner der Duo2 oder , wenn angeschaltet in die Unibox.
    Da ich , so wie heute Abend , gerne Bundesliga (nebenbei) schaue wie
    HSV gegen Freiburg , habe ich mir einen 10 Zoll TV , den TV ODYS MOVON
    geholt. Ca. 100 €.
    Meine Frau kann ganz normal über den TV ihr Programm sehen , ich habe
    ein 5 Meter HDMI Kabel am HDMI 2 Eingang am TV , welches jetzt in dem
    kleinen TV steckt , der direkt neben meinem Fernsehsessel steht.
    2. Liga bis jetzt geschaut. Geht wunderbar. Sky GO ist dagegen von der
    Qualität der letzte Dreck.
    Das HDMI Kabel ist in 20 Sec. nach dem Spiel wieder in den AV HDMI 2
    Eingang gesteckt.
    Ist als Tip für User gedacht , die vor ähnlichen "Problemen" stehen.
    Ideal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2015

Diese Seite empfehlen