1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ungewöhnliche TV-Buchse

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von s.hatala, 27. Januar 2014.

  1. s.hatala

    s.hatala Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin gestern umgezogen und habe festgestellt, dass mein normales TV-Kabel nicht an der TV-Dose montierbar ist. SAT und Radio sehen ganz normal aus nur unten links wo gewöhnlich der TV-Anschluss ist befindet sich ein rundes Loch mit einem komisch langen, breiten PIN. Dieser lässt sich auch nicht (ohne Gewalt) herausziehen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Kann mir jemand sagen was das ist, ob es da ein Kabel für gibt oder ob ich eine neue Buchse kaufen muss?

    Vielen Dank!
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.370
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ungewöhnliche TV-Buchse

    Hallo und herzlich Willkommen!
    Der Stift gehört nicht zur Steckdose!
    Der Stift muss raus und wenn das die Steckdose nicht ohne Schaden übersteht muss sie durch eine gleichartige Stich-, Durchgangs- oder echte Enddose gleicher Anschluss-/Auskoppeldämpfung ersetzt werden.
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ungewöhnliche TV-Buchse

    Da hat Einer die Dose mit Farbe zugeschmiert und bevor die Farbe trocken war, den Stecker in die Buchse gesteckt, dann wurde offensichtlich versucht, das Kabel wieder abzuziehen. Ging wohl nicht, stattdessen ist der Stift vom Kabel gefetzt worden und blieb stecken. Mein Tipp: mit einer Flachzange versuchen, den Stift mit sanfter Gewalt rausziehen. Funzt das nicht, Dose raus und eine neue rein.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  4. s.hatala

    s.hatala Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ungewöhnliche TV-Buchse

    Alles klar, vielen Dank! Wir heute Abend direkt ausprobiert :)
     

Diese Seite empfehlen