1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ungebremstes Wachstum: Mobiles Internet boomt in Deutschland

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Juli 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.376
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das mobile Internet ist in Deutschland auf dem Vormarsch. Anfang 2013 nutzten bereits knapp 34 Millionen Deutsche die Datendienste UMTS oder LTE. Auch das Marktvolumen der mobilen Internetdienste nimmt zu und dürfte die Sprachtelefonie bald überholen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Wuslon

    Wuslon Telonarius Premium

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    577
    Punkte für Erfolge:
    138
    AW: Ungebremstes Wachstum: Mobiles Internet boomt in Deutschland

    ...bis die Blase platzt.
     
  3. raschwarz

    raschwarz Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ungebremstes Wachstum: Mobiles Internet boomt in Deutschland

    Was für eine Blase? Das Smartphone wird bald bei der Mehrheit der Menschen dazugehören, wenn man das Haus ersetzt. Es ersetzt auch bald das Portemonnaie. Genauso, wie in den 1970ern bis 1990ern das Fernsehen in über 100% der Haushalte dazu gehörte, ist bald das Smartphone über 100% vertreten.
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.390
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ungebremstes Wachstum: Mobiles Internet boomt in Deutschland

    Die Blase der maximalen Bandbreite.
     
  5. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.156
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    AW: Ungebremstes Wachstum: Mobiles Internet boomt in Deutschland

    Beim mobilen Internet wird schon seit Jahren stark gedrosselt wenn das gebuchte Volumen aufgebraucht ist. Mittlerweile sind 32 kbit/s normal (= 4 Kilobyte/s), was einem 33.6 Modem aus dem Jahr 1990 entspricht. Eine vernünftige Nutzung ist heute damit nicht mehr möglich und entspricht damit quasi einer Unterbrechung der Verbindung, obwohl die meisten Volumentarifen als Flatrate mit "unbegrenztem Surfvergnügen" beworben werden. Dass ist aber im doppelten Sinne eine Lüge egenüber den Kunden, wie Vodafone erst neulich vor Gericht verdeutlicht wurde.


     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ungebremstes Wachstum: Mobiles Internet boomt in Deutschland

    Was ist daran erstaunlich? Der Trend geht zum Zweit-und Drittsmartphone und die Dinger bringen automatisch ein riesiges Wachstum des mobilen Internets mit sich.Selbst wenn man garnicht bewusst surft, telefonieren dutzende Apps nach Hause. Und diverse Provider können mit dem Datenvolumen nicht mehr Schritt halten.
     
  7. Profav_TT

    Profav_TT Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Ungebremstes Wachstum: Mobiles Internet boomt in Deutschland

    Telekom hat die Drossel ja schon angesetzt, bin mal gespannt, wenn die nächsten Anbieter damit kommen. Im mobilen Bereich wird ja eh gedrosselt. Was mir aufgefallen ist: wenn ich mal so die aktuellen Preise anschaue haben die sich 2013 kaum verändert und sind auf einem Niveau wie 2012. Vielleicht gibt es etwas mehr Volumen und mehr Speed aber nicht gravierend. Deutet mir schon eher darauf hin, dass die Anbieter nicht viel Spielraum haben.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ungebremstes Wachstum: Mobiles Internet boomt in Deutschland

    Ja, Drosselungen sind doch längst Standard. 200 oder 500MB mit vollem Speed, danach nur noch Datenbremse. Wer volle Pulle will, muss auch volle Pulle zahlen.
     
  9. Wuslon

    Wuslon Telonarius Premium

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    577
    Punkte für Erfolge:
    138
    AW: Ungebremstes Wachstum: Mobiles Internet boomt in Deutschland

    Die Facebook-Blase natürlich.
    Wenn FB fällt brauchen plötzlich mindestens 40-60 % der User keinen mobilen Internetzugang mehr...
     
  10. br403

    br403 Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ungebremstes Wachstum: Mobiles Internet boomt in Deutschland

    Dann gibt es ja noch Twitter;)
     

Diese Seite empfehlen