1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ungarn: Zusatzsteuer auf ungesunde Lebensmittel

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von offenbach, 30. Juni 2011.

  1. offenbach

    offenbach Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    347
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ungarn plant die Einführung einer sog. "Bic-Mac"-Steuer auf ungesunde Lebensmittel. Das soll den Krankenkassen zugute kommen, aber auch zu gesünderem Essverhalten animieren. Grundlage ist der Gehalt an Zucker, Salz und Fett.
    Quelle: In Sachen Gesundheit: Ungarn plant die Big-Mäc-Steuer | Panorama- Frankfurter Rundschau
     

Diese Seite empfehlen