1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unerklärbares Phänomen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dubi0815, 10. Mai 2010.

  1. dubi0815

    dubi0815 Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi leutz!!

    ich hoffe es kann mir einer bei meinem problem helfen oder einen tipp geben, weil mir gehen die ideen langsam aus.

    so jetzt zu problem:

    das system besteht aus teleka sev 230 einspeisverstärker für sat und teleka svt 400 ( 4 fachverteiler) und noch ein alter antennenverstärker für terristische antenne. sat schüssel mit analog lnb.
    als antennendosen sind teleka ... verbaut, typ nicht bekannt( falls die info noch nötig ist reiche ich sie nach ).

    das ganze wird in einem 2 familienhaus betrieben mit 3 etagen. die ersten 2 etagen gehören zusammen.

    das ganze system, wie schon gesagt ist analog ( funzt ohne probleme )und soll auf digital umbebaut werden.

    das neue system besteht aus:

    PMSE Multischalter 5/4 HQ NT / Für 1 Satellitenposition und 4 Teilnehmer.
    als LNB habe ich ein -INVERTO Quattro LNB (IDLP-401QTL+)
    wenn ich am ausgang von dem multischalter einen analogen oder digitalen receiver dran hänge habe ich ein super bild.

    jetzt das prob:

    wenn ich aber jetzt die 4 kabel von dem svt400, was meine verteilung ist an die ausgänge von meinem multischalter hänge habe ich auf der ersten oder 2ten etage .... kein bild.
    ich habe auch schon vom neuen multischalter den ausgang an den alten svt 400 drangehängt (am eingang) und die 4 verteilerkabel wieder an den svt400 geklemmt. immer noch kein bild. ich bin total verzweifelt. wenn ihr noch was wissen müßt einfach fragen.


    vielleicht kann mir da jemand in irgendeiner form weiterhelfen, wäre echt super.

    thx und gruß dubi
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unerklärbares Phänomen

    An jedem Ausgang des Multischalters darf nur EIN durchgängiges Kabel direkt zu EINER GEEIGNETEN Antennendose gehen (und an dieser darf nur ein Receiver angeschlossen sein).

    Soll bedeuten, da vorher ein Einkabelsystem installiert war besteht die Möglichkeit das an den einzelnen Kabeln mehrere Antennendosen hängen, das einige/alle Antennendosen ungeeignet sind oder das noch irgendwelche Verteiler im System hängen.

    Also erstmal die vorhandene Verkabelung ermitteln und genau prüfen.

    cu
    usul
     
  3. dubi0815

    dubi0815 Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unerklärbares Phänomen

    hi usul!!

    thx für die schnelle antwort, das ist ein ding wo ich noch garnicht dran gedacht habe. werde ich morgen ma nachsehen, ob ich da mehr drüber raus bekomme.

    gruß dubi
     

Diese Seite empfehlen