1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Und noch ein paar Fragen...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mrgg1977, 5. Oktober 2005.

  1. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    N'tach,

    wie nicht anders zu erwarten, ergeben sich bei mir wieder neue Fragen ;-)

    Wie lang sollte eigentlich die Verkabelung vom LNB zum Multischalter sein? Gibt's da Vorgaben oder heißt es so kurz wie möglich? Und aprorpo Multischalter. Dieser würde direkt im Giebel bei uns eingebaut, in dem es im Sommer trotz Dämmung doch recht warm wird. Sauna wäre übertrieben aber lange aushalten kann man es bestimmt auch nicht. Wirkt sich dies auf die Qualität des Schalters bzw der Programme aus, oder kann ich den Multischalter bedenkenlos auch in der heimischen Hölle aufbauen? ;-)

    Mal wieder danke für die Antworten!

    Greetz

    Marcel
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Und noch ein paar Fragen...

    Hallo,

    in der Tat sollten die Kabel immer so kurz wie möglich sein.

    Bei einem guten dämpfungsarmen Kabel sind aber auch weitere Strecken kein Problem, wenn das Eingangssignal stimmt.

    Der Gewinn wird mit dem Reflektor erzielt, alles andere dahinter kostet Qualität, selbst ein Verstärker. Daher sollte die Schüssel so groß wie möglich ausfallen, dann hast Du auch genügend Signalstärke.

    Der Multischalter sollte aktiv sein, damit er die Verteilpegeldämpfung ausgleichen kann, sonnst gehen da mal schnell, je nach Frequenz, bis zu 20 dB verloren.

    So ist bei mir zwischen LNB und Multischalter 24 Meter Kabel, und nach dem Multischalter zwischen 5 und 15 Meter, und das ohne Probleme.

    Wir hatten hier schon Fälle, wo ein Multischalter unterm Dach bei großer Hitze nicht mehr wollte, das kann man nicht ausschließen.

    digiface
     
  3. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Und noch ein paar Fragen...

    Holla,

    und danke für die Antwort. Wenn ich von meiner Konfigurationsvorstellung wie folgt ausgehe:
    85 cm Alu Spiegel Gibertini
    2 Quattro LNB's Smart 0,3 db
    1 Multischalter 9/6 MMS "Made in Germany" <----whatever that means
    120 db Sat Kabel

    wie groß darf ungefähr maximal die Länge der Kabel zwischen den LNB's und dem Multischalter sein, wenn ich berücksichtige, dass höchst wahrscheinlich nach dem Multischalter teilweise schlechter geschirmte Kabel liegen?
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Und noch ein paar Fragen...

    Die Schüssel ist gut, LNBs auch, Multischalter schaue ich mal schnell ( hast Du Hersteller und Bezeichnung ?).

    Das mit der Schirmung ist, zwar auch, aber mehr, ein Thema für den Pro7/Sat1 Transponder, die Signalstärke und die Signalqualität wird ehr durch die Dämpfung beeinträchtigt.

    Bei dem neuen Kabel dürfte die Länge keine Rolle spielen, und wenn der Multischalter aktiv ist, ist da auch kein Problem zu erwarten.

    Mal anderst herum, wieviele Leitung wären das, und wie lang sind sie?

    digiface
     
  5. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Und noch ein paar Fragen...

    Zum Multischalter kann ich ehrlich gesagt nichts sagen. Hab mir heute mal einige Angebote eingeholt und bei der Kombination war dieser Multischalter dabei. Anbieter ist eine Firma via Ebay (Satconnection), ich vermute, dass es sich um einen Multischalter ähnlich wie diesen hier handelt (Ebay 5797711640)
    Ich weiß, dass ich hier wohl ziemlich spare und vielleicht auch an der falschen Stelle spare, aber ich muss mich bei den Kosten so einigermaßen im Rahmen halten. Wenn das Teil nix taugt, muss ich halt einen anderen besorgen. Ich will es zumindest mal ausprobieren.
    Insgesamt sollen also bis zu 6 Reciever angeschlossen werden (können) und dabei über zwei Sateliten gespeist werden. Die Länge zwischen Reciever und Multischalter reicht von kurz bis hin zu ganz lang. Der Schalter wird wie gesagt im Dachgiebel liegen und ich will - soweit möglich- auch Parterre des 3 Familienhauses versorgen. Ich dürfte aber keinesfalls mehr als 20 bis 25 Meter pro Kabel im Extremfall benötigen. Und in meiner Wohnung werden es eh nur wenige Meter sein.

    Gruß

    Marcel
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Und noch ein paar Fragen...

    Was mir an der ganzen Sache nicht so gefällt, sind die alten Kabel, und das könnte auch Probleme bereiten.

    Der Multischalter sollte aktiv sein, damit das Signal stark in die älteren Kabel kommt, da hier wahrscheinlich auch die Dämpfung höher ist, laut einer Seite soll der Multischalter auch einen Verstärker haben, allerdings wie stark das dieser ist, konnte ich nirgendswo lesen.

    Aber die älteren Kabel liegen schon in der Sternverteilung?

    Da bleibt nur testen, und dann hinterher, falls nötig, Plan B auspacken.

    digiface
     
  7. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Und noch ein paar Fragen...

    Die alten Kabel liegen soweit in der Sternverteilung und ich bin dank dieses Forums mittlerweile in der Lage zu sagen, dass es sich um ein doppelt geschirmtes Kabel handelt, welches zur Zeit noch das Kabel-TV bringt. Mehr weiß ich leider nicht (also Dämpfung zum Beispiel) und wenn wirklich alles Stricke reißen, werden wir nach und nach die alten Kabel gegen neue austauschen müssen. Ich habe mich mitlerweile mit diesem Horrosszenario abgefunden :)
    Und wie gesagt, zu dem Multischalter weiß ich nüscht, außer, dass ich von den erfahrenen Usern hier sicherlich jede Menge Schelte einfahre, weil das Teil nicht von Spaun ist ;-)
     
  8. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Und noch ein paar Fragen...

    Oh, und wenn ich jetzt Pi mal Daumen sage, dass ich zwischen Multischalter und LNB's meinetwegen 5 Meter lasse, wäre das okay? Oder sind 1-2 Meter ratsamer, weil je kürzer desto besser?
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Und noch ein paar Fragen...

    Von mir net !! :D Andere Hersteller könnens auch! ;)

    Achso, ich dachte 30 Jahre altes Kabel .......... , sieht doch gar nicht so schlecht aus!

    Ja, also 3 Meter mehr oder weniger splielt keine Rolle!

    Wenn Du jetzt 10 Meter hinter den Schrank legen würdest, weil es zu lange wäre, oder auf einer Strecke von 20 Meter noch 7 Extraschlaufen von zusammen 5 Meter legen würdest, dann ja, aber so nicht. Lasse lieber mal noch ein Meter Kabel zwischen LNB und Multischalter, im Falle wenn Du mal was ändern musst, nicht das es dann an 10 cm fehlt.

    digiface
     
  10. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Und noch ein paar Fragen...

    Wunderbar, ich kann nur sagen "Muchas Gracias" für die Hilfe ;-) Ich versuche, all diese Tipps bei der Installation zu berücksichtigen.
    So, ich werde mir jetzt eines der vielleicht letzten Male genüsslich Star Trek - Treffen der Generationen auf Kabel 1 noch per Kabel TV anschauen :)

    Nochmals danke für die super Hinweise und die klasse Kommunikation! So machen Foren echt Spaß!

    Gruß

    Marcel
     

Diese Seite empfehlen