1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Und dann die EM-Rechte nicht zahlen wollen-ARD produziert wegen4:3in CZE lieber selbs

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von J Wilson, 22. März 2007.

  1. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    7.954
    Ort:
    hier
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    Anzeige
    t
    Heute steht in Sport Bild, dass die Tschechen das Spiel gegen Deutschland nur in 4:3 produzieren. Aus diesem Grund muss die ARD natürlich extra ein 24-köpfiges Kamerateam nach Tschechien fliegen, um das EM-Qualifikationsspiel(!!!!!!) in 16:9 zu produzieren und in Deutschland anzubieten!!:wüt::wüt::wüt::wüt: :wüt::mad::mad: :mad::mad: :eek::eek::eek::eek: :eek::eek::eek:
    Das wird hier im Forum wieder auf ein Riesengroßes Lob stoßen. Aber wenn es dann um die EM-Rechte geht, kneifen die ÖR lieber.
    Das ist intelligent und natürlich ist es umsonst, ein 24-köpfiges Team für ein Qualispiel, auf die EM kann man ja laut Threads hier verzichten
    , nachTschechien zu fliegen.:eek:
    Mit mancher Logik kommt man nicht mit :winken:
     
  2. hajo.jurisch

    hajo.jurisch Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    356
    AW: Und dann die EM-Rechte nicht zahlen wollen-ARD produziert wegen4:3in CZE lieber s

    typisch ard und zdf. die geben 100 mio. für irgendwelche ******* aus, die nur zwei oder drei leute interessieren, anstatt die rechte an der em zu kaufen.

    Aber ich hasse die UEFA. Die ist ja noch schlimmer als die FIFA

    UEFA and FIFA sucks.
     
  3. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    7.954
    Ort:
    hier
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: Und dann die EM-Rechte nicht zahlen wollen-ARD produziert wegen4:3in CZE lieber s

    Okay, stimmt. Beide sind totaler Mist. :winken:
     
  4. Sport

    Sport Gold Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    1.283
    AW: Und dann die EM-Rechte nicht zahlen wollen-ARD produziert wegen4:3in CZE lieber s

    Unterstes Stammtischniveau hier.

    Solche Probleme regelt der Markt und wegen EM Rechten geht die Welt nicht unter.
     
  5. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Und dann die EM-Rechte nicht zahlen wollen-ARD produziert wegen4:3in CZE lieber s

    auch wenn die tschechen in 16:9 produziert häten, würde die ARD (oder das ZDF) sowieso mit einem kamera- und übertragungsteam hin fahren. in den letzten jahren war es üblich, das das fernsehen der heimmannschaft von der "normalen seite produziert, das fernsehen der gastmannschaft von der gegenüberliegenden seite. beispiele. das freundschaftsspiel AUT - GER zum (ich glaube) 100 jähren jubiläum des österreichischen fussballverbandes. da zu beispiel sahen die deutschen zuseher das logo im rasen auf dem kopf stehend. oder das spiel der schweizer gegen die deutschen. das ZDF von der richtigen seite, SF2 von der gegenüberliegenden seite produziert. die liste läst sich noch weiter fortsetzen...
    der einzige grund, welcher meines erachtens dahinter steckt: die werbetreibende wirtschaft mir ihrer bandenwerbung
     
  6. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Und dann die EM-Rechte nicht zahlen wollen-ARD produziert wegen4:3in CZE lieber s

    so ist es, Austria Wien - Borussia Dortmund aus dem Praterstadion hat das ZDF vor ein paar jahren auch extra von der anderen seite aus aufgenommen.
     
  7. sadomax

    sadomax Platin Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.134
    AW: Und dann die EM-Rechte nicht zahlen wollen-ARD produziert wegen4:3in CZE lieber s

    Gab auch vor ein paar Jahren mal ein Freundschaftsspiel Deutschland:Brasilien das man im deutschen Fernsehen von der einen und später auf Eurosport von der anderen Seite anschauen konnte ;)
     
  8. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Und dann die EM-Rechte nicht zahlen wollen-ARD produziert wegen4:3in CZE lieber s


    und daher wird der Gebührenzahler wohl kaum belastet werden, da die werbenden Firmen sich sicherlich "revanchieren" werden...


    Wieder mal ein total überflüssiger Thread.
     
  9. Fragensteller

    Fragensteller Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.624
    AW: Und dann die EM-Rechte nicht zahlen wollen-ARD produziert wegen4:3in CZE lieber s

    Wenn ich für so ein Spiel ein paar Millionen hinlege (schätze mal 2-5 Mio.), dann aber nur ein beschissenes Bild geliefert bekomme, werde ich ja wohl nochmal 20.000 Euro daruflegen können, ein paar Leute mehr mitnehmen, als sowieso vor Ort sind und es selbst produzieren.

    Aber eigentlich hast Du Recht, reine Geldverschwendung da jemand hinzuschicken, das kann man doch auch schön aus dem Studio in Köln kommentieren, Premiere macht es vor, da geht es schließlich auch. :rolleyes:
     
  10. Fragensteller

    Fragensteller Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.624
    AW: Und dann die EM-Rechte nicht zahlen wollen-ARD produziert wegen4:3in CZE lieber s

    Der Käse ist mir zu hoch...für was geben sie 100 Mio. aus? Sollen sie die 160 Mio. für die EM zahlen?
     

Diese Seite empfehlen