1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unbelegte MS Ausgänge mit Widerstand abschließen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von No1 Saarlaender, 14. Dezember 2006.

  1. No1 Saarlaender

    No1 Saarlaender Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Moin,

    muß man ungenutzte Multischalterausgänge mit nem Abschlußwiderstand versehen ?

    Danke für die Hilfe.

    Gruß aussem
    schönen Saarland
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Unbelegte MS Ausgänge mit Widerstand abschließen ?

    nein
     
  3. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Unbelegte MS Ausgänge mit Widerstand abschließen ?

    doch
     
  4. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Unbelegte MS Ausgänge mit Widerstand abschließen ?

    muss aber kein Kapazitiver sein... sowas -> [​IMG]reicht
     
  5. BBC-Hörer

    BBC-Hörer Senior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    366
    Ort:
    unweit Chemnitz
    AW: Unbelegte MS Ausgänge mit Widerstand abschließen ?

    Mit welcher Begründung? Wenn dem so wäre, hätten einige Hersteller von MS versäumt, diesen Fakt in der Bedienungsanleitung ihrer MS zu erwähnen!
    Meine freien MS-Abgänge sind auch nicht abgeschlossen. Weder konnte ich Störungen feststellen, noch stand der Telekom Meßwagen vor meiner Haustür.

    Andreas
     
  6. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Unbelegte MS Ausgänge mit Widerstand abschließen ?

    es ist störungsvorbeugend... ich hab schon um die 100 Anlagen gebaut, bin auf den Fehler schon n parmal getroffen... da ging mal der Eurosport-Transponder nicht, mit Abschlusswiderstand gings dann perfekt etc etc etc
    ich hab das nicht nur irgenwo gelesen... das is mein tägliches Brot
     
  7. BBC-Hörer

    BBC-Hörer Senior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    366
    Ort:
    unweit Chemnitz
    AW: Unbelegte MS Ausgänge mit Widerstand abschließen ?

    ist ja ok, aber eben nur schlimm, wenn in der Bedienungsanleitung nicht darauf hin gewiesen wird.

    Andreas
     
  8. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Unbelegte MS Ausgänge mit Widerstand abschließen ?

    das is n Problem, aber ich denke die Hersteller gehn davon aus das zumindest eine Dose pro Ausgang angeschlossen ist, also alles belegt...:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2006
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Unbelegte MS Ausgänge mit Widerstand abschließen ?

    ich habe auch schon 100 anlagen erstellt und bei fast allen waren ausgänge frei und noch nie trat so eine störung auf.
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Unbelegte MS Ausgänge mit Widerstand abschließen ?

    Das musst du mal erklären!
    Ich habe noch nie auf einen offenen Multischalterausgang einen Abschlusswiderstand geschraubt. Vor allem ist es unlogisch, dass ein richtiger Ausgangsverstäker, wie er in einem ordentlichen Multischalter immer verbaut ist, nicht verhindert, dass Rückwirkungen auftreten können. Dieser Verstärkerausgang ist bereits so niederohmig, dass HF-Einstrahlungen keine Chance haben.
    In ganz speziellen Fällen, wie bei Kaskaden, weisen ordentliche Hersteller explizit darauf hin, dass Abschlusswiderstände zu benutzen sind.
     

Diese Seite empfehlen