1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unabhängige Aussagen ...

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik, Anregungen" wurde erstellt von Frosch Polo, 15. Juni 2002.

  1. Frosch Polo

    Frosch Polo Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Praha
    Anzeige
    ... über die aktuelle Empfangsqualität von Satelitten-Programmen.
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Ausser Pro Sieben ist alles andere deutschsprachige FTA nur Mischmasch,selbst die Radiosender kann man zum Teil nicht anhören - Sehr enttäuschend !!! entt&aum entt&aum entt&aum
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.627
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Hallo
    ja leider wird das digital TV in Europa derzeit nur für mehr Sender (Quantität) genutzt ... eine wahre Qualitätsverbesserung kann man nur selten beobachten. Viele Programme werden mit Bitraten unter 4 mbit/s ausgestrahlt und dazu noch mit Auflösungen unter 720*576 ,was dann nicht mehr einem analogen PAL-625 Bild entspricht. Diese Qualitätsunterschiede kann man auch sehr gut sehen man muss sich nur mal RTL auf Astra und dann auf Eutelsat anschauen.
    MfG
    Terranus
     
  4. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Was kostet eigentlich ein Transponder auf Astra oder Eutelsat?
     
  5. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    ca. 7 Mio. Euro / Jahr auf Astra 19,2° Ost
     
  6. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Die Astra-Transponder im 10.7 GHz-Bereich auf 19,2°Ost kosten allerdings nur um die 3 Millionen€/Jahr. Die S.E.S. gibt für Großkunden auch Rabatte.

    Die Transponder auf dem Astra 1A(5,2°Ost) sind megabillig, die dienen ja auch nur zur Zuführung.

    <small>[ 16. Juni 2002, 11:58: Beitrag editiert von: Roli ]</small>
     
  7. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    roli ... hast du etwas Risiko-Kapital über? Dann lass uns doch satbook-tv aufmachen breites_

    Aber ob jemand seine Astra-Piss-Schüssel ( breites_ ) auch auf den 1A drehen wird? Naja ... immerhin gibt's dort ja noch den ganzen Nordic-Kram für Schweden, Dänemark, Balten etc. winken
     
  8. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    @Micha

    Ne du, Risikokapital gibt es bei mir nicht. Mein ganzes Girokonto ist ein Risiko.

    5,2° Ost ist allerdings nur dann top, wenn Channel D mal wieder uncodiert sendet. Das Programm ist echt zum ablachen.
    Allerdings muß ich zugeben, daß ich außer Frankreich-Fan auch noch Skandinavienfan bin und da kommen die Siriusteile auf 5°Ost gut, besonders die geilen Trapprennbahnfeeds aus Schweden.
    Schau mal unter:
    SATBOOK
    warste da auch schon mal?
    durchein breites_
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    S
    P
    O
    I
    L
    E
    R
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |
    |

    UUAAAHHHHH(der Gag war gut, hoffe ich doch oder wohl oder nicht oder doch?) breites_

    <small>[ 16. Juni 2002, 14:07: Beitrag editiert von: Roli ]</small>
     
  9. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    satbook geht zur Zeit nur bei denen, deren DNS schon die neue IP hat. Alle anderen können den neuen Server noch nicht sehen. Und bisher funzen auch noch nicht alle Scripte auf der neuen Maschine, weil die Pfade noch nicht stimmen. Sollte aber bis morgen Abend ready sein (hoffe ich)
     

Diese Seite empfehlen