1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umzug: Wechsel von KDG zu Martens-TV =(

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von acillus, 1. Dezember 2011.

  1. acillus

    acillus Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Da ich im Januar umziehe und an der neuen Adresse Martens-TV der Kabelanbieter ist, bin ich gezwungen von KDG zu Martens-TV zu wechseln.

    Was ich bisher habe:

    Smartcard D02 von KDG mit allem drum und dran (Privat/Premium HD).
    Sky Vollprogramm inkl HD auf der Smartcard geschlüsselt.
    Alphacrypt Light und einen Arion-Receiver.
    Bei KDG ist ein Humax 2000 HD eingetragen.

    Aktueller Stand: KDG will die Smartcard zum Ende des Vertrages (Januar) zurück. EIn Vertrag bei Martens-TV wurde bisher noch nicht abgeschlossen.

    Nun ergeben sich einige Fragen:

    1. Wenn ich die D02 Karte an KDG zurückschicke und eine neue bei Sky beantrage, bekomme ich von Sky auch eine D02?

    2. Kann Martens-TV die Berechtigungen dann auf die Sky-Smartcard schalten oder muss ich eine Martens-TV Smartcard bekommen auf welche Sky aufschaltet?

    3. Wenn Martens nicht aufschalten kann, bekomme ich eine D02 von Martens-TV bzw eine Smartcard, mit der Alphacrypt Light/Sky kompatibel sind?

    4. Zusammengefasst: In welcher Reihenfolge sollte ich jetzt logischerweise vorgehen?


    Vieeelen Dank für ein paar Hinweise
    acillus
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umzug: Wechsel von KDG zu Martens-TV =(

    Sofern nicht das Kabeldeutschland Angebot eingespeist wird, funktioniert eine D02 Karte auch nicht in Deinem neuen Kabelnetz. Üblich wären eher P02 bzw. V13 Karten sofern Sender von Kabelkiosk eingespeist werden.
    Dann sind dessen Sender in Conax bzw. NDS verschlüsselt. Das alphacrypt Light Modul ist dazu nicht kompatibel. Mit einem Alphacrypt Classic Modul könnte man zumindest die Conax Karten betreiben (ausser die Privaten HD Sender die sich damit nicht entschlüsseln lassen.

    Die Smartcard für Sky bekommst du auch direkt von sky und wird auch nur von dort freigeschaltet.
     
  3. acillus

    acillus Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Umzug: Wechsel von KDG zu Martens-TV =(

    Danke für das Feedback,

    ich habe gerade bei Martens angerufen. Die meinen, ich brauche von Sky eine Privatkunden-Karte (Smartcard).

    Da wohl keine Martenskompatible Sky-Smartcard mit Alphacrypt Light funkioniert, brauche ich eine neue Lösung.

    Wie gesagt, mein Receiver ist so ein ARION AC 2710 VHD PRCI. Gibt es eine Möglichkeit, diesen weiterzunutzen?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umzug: Wechsel von KDG zu Martens-TV =(

    Richtig (P02 bzw. V13).
    Doch die P02 Karte läuft in dem AC Light Modul (aber nicht die von Martens TV oder die V13).
     
  5. industriegigant

    industriegigant Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Umzug: Wechsel von KDG zu Martens-TV =(

    Moin,

    ich bin bei martens und habe für Sky die P02.

    Ich habe von martens auch eine Conaxkarte. Ich nutze einen Receiver der alles lesen kann von Edision mit alternativer Software, muss aber die Karten hin- und her wechseln weil der Receiver keinen zweiten Einschub hat.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umzug: Wechsel von KDG zu Martens-TV =(

    Dann besorg Dir einen Smargo, dann brauchst Du nicht mehr umstecken ;)
     
  7. industriegigant

    industriegigant Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Umzug: Wechsel von KDG zu Martens-TV =(

    Hab den gegoogelt wusste davon gar nichts danke für den Tipp.

    Das Problem wäre aber wohl dass der Edision nur einen USB - Anschluss hat der durch die Festplatte belegt ist. Gibts dafür eine Lösung? Würde zB beides - gleichzeitig - funktionieren wenn ich einen Hub anschließe?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umzug: Wechsel von KDG zu Martens-TV =(

    Einfach an einem USB Hub anschließen. ;)
     

Diese Seite empfehlen