1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umzug und dadurch Wechsel von SAT auf KabelBW

Dieses Thema im Forum "Unitymedia (Kabel BW)" wurde erstellt von Caiman1982, 16. Mai 2013.

  1. Caiman1982

    Caiman1982 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    der Titel nimmt es ja teils schon vorweg: Wir ziehen aus einem Haus, bei dem es bisher nur Satellit aber keine Kabel-Versorgung gab in einen Neubau, bei dem es nur Kabel BW (kein herkömmlicher DSL-Anschluss gelegt) gibt (PLZ künftig 78359).

    Ich habe erst im März Sky verlängert, siehe:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ngebote-gibt-es-zur-zeit-9-a-post5851579.html

    Derzeit läuft Sky ohne Receiver mit einem Alphacrypt-Modul und der 'roten' (S02?) Karte (Sky-Vertrag wurde am 05.02.11 beim Elektronikladen HEM geschlossen und das Modul mit verkauft) in einem Bravia Fernseher.

    Meine Gedanken hierzu:

    1. Reicht es KabelBW, wenn ich denen mitteile bereits einen Receiver und Karte zu haben?
    1.1 Muss ich da noch zwingend eine Seriennummer ( http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3017868-post8.html ) kreieren und angeben? Oder genügt denen die Kartennummer und -art?
    1.2 Wie sollte ich vorgehen, wenn eh schon geplant ist, dass ins Schlafzimmer ein weiteres TV-Gerät kommen soll? Ich denke, da müsste ich nicht unbedingt ein Modul reinpacken -KBW Receiver würde mir da auch reichen?
    2. Wo würdet ihr KBW ordern (online oder besser persönlich im Shop)?
    3. Wie teile ich Sky die Änderung der Empfangsart am besten mit, damit sie es nicht 'verpeilen'? Genügt eine Mail über das Kundencenter?
    4. Vielleicht gibt´s auch Meinungen dazu: Nutze bisher eine Fritzbox 7270. Und habe auch ein FritzFon, das ich gerne weiter benutzen möchte. Gibt´s da Probleme? Sollte ich bei KBW am besten eine FB für Kabel (6340/6360) mit ordern falls möglich?

    Ich hoffe, ich hab nichts vergessen... Habt schonmal vielen Dank für eure Antworten.

    LG,
    Caiman1982
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.419
    Zustimmungen:
    319
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umzug und dadurch Wechsel von SAT auf KabelBW

    zu 1. weder mit dem Sat-Receiver noch mit der S02-Smartcard wirst du bei Kabel BW Sky nutzen können. Du benötigst a.) einen geeigneten Kabel-Receiver und b.) einen Videoguard-Smartcard von Sky oder Kabel BW.

    zu 1.2. wenn eine Neuanschaffung für Schlafzimmer geplant ist, achte einfach darauf, dass das neue Gerät über einen DVB-C Tuner verfügt. I.d.R. ist der bei Flat-TVs bereits eingebaut, womit du dann ohne Zusatzgerät das unverschlüsselt FreeTV-Angebot nutzen kannst

    zu 2. macht eigentlich keinen Unterschied

    zu 3. am einfachsten wäre anzurufen

    zu 4. die alte Fritzbox kannst du weiterhin nutzen. Allerdings wird die etwas anders angeschlossen und konfiguriert als beim DSL-Anschluss. Infos dazu findest du unter -> AVM Service-Portal
     
  3. Caiman1982

    Caiman1982 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umzug und dadurch Wechsel von SAT auf KabelBW

    1. Möglicherweise in massigem Text untergegangen: Ich habe ein Alphacrypt-Modul (im CI-Schacht des Bravia) in dem die bisherige Karte steckt.. Aber ich musste bei Sky ja bisher auch immer angeben, dass ich einen "Receiver" schon habe. ;-)

    1.2 Der jetzige Bravia besitzt bereits auch schon DVB-C (und DVB-S2, das ich bis dato wegen SAT nutze). ;-)

    4. Ich muss die 'Fritte' leider im Moment wegen Alice schon hinter dem Netzabschlussgerät laufen lassen. Wie es dann zu konfigurieren wäre, ist soweit klar.

    Danke dir schonmal, mischobo! :winken:
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.419
    Zustimmungen:
    319
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umzug und dadurch Wechsel von SAT auf KabelBW

    ... mit dem Alphacrypt kannst du im Netz von Kabel BW leider nichts anfangen. Bei Kabel BW kommt derzeit nur Videoguard zum Einsatz. Auch das Sky-Angebot wird nur in Videoguard verschlüsselt ...
     
  5. Caiman1982

    Caiman1982 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umzug und dadurch Wechsel von SAT auf KabelBW

    Dass es bei KabelBW nicht gehen würde, glaube ich dir.
    Aber Sky (über SAT) schauen wir jeden Tag -ohne Probleme. ;-)
     
  6. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Umzug und dadurch Wechsel von SAT auf KabelBW

    Das du Umziehst und dann Kabel hast musst du schon Sky mitteilen.
    Must bei Sky auch die Adresse ändern lassen.

    Kommt drauf an was du bei Kabel BW haben willst.
    2 Play Telefon + Internet oder nimmst doch 3 Play Telefon + Internet + TV Paket.

    Bei 2 Play da muss dir Sky eine andere Karte zuschicken.
    Ob die eine Nummer von ein Receiver haben wollen, keine Ahnung.

    Bei 3 Play bekommst eine Karte und Modul von Kabel BW dann rufst du bei Sky an und lässt die Pakete auf diese Karte umbuchen.

    Die Fritzbox müsstest du schon benutzen können.
    Dann bekommst du trotzdem ein extra Modem.

    Das Modem in dieser Version Fritzbox ist nicht Kompatibel mit unseren Modems.

    Kannst auch die Fritzbox von dennen nehmen kostet eben nur 5€ extra im Monat. Fremde Kabel Fritzboxen da reagiert der Anbieter Allergisch drauf.

    AC Modul das Funktioniert nicht mit der Karte von Kabel BW.

    Alternativ CI Module, es gibt welche die diese Karte lesen können.
    Es ist das falsche Forum dafür.

    Oder kaufst dir das CI+ Modul bei Kabel BW.
     
  7. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Umzug und dadurch Wechsel von SAT auf KabelBW

    Ich dementiere diese Empfehlung.

    Besser ist ein Universal Cam ohne CI Plus; die Bezeichnung etwas gekürzt führt dich zum richtigen Produkt...
     

Diese Seite empfehlen