1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umzug mit Entertain

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von jojoxyz, 24. September 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jojoxyz

    jojoxyz Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    ich werde demnächst umziehen und möchte meinen Entertain-Anschluss dann natürlich mitnehmen. Was muss man beachten, damit alles möglichst reibungslos über die Bühne geht?

    Ist es besser per Hotline oder Internet, den Umzug zu beauftragen? Wann sollte man den Umzug beauftragen, damit man möglichst lange hier und schnell seinen Anschluss am neuen Wohnort hat?

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    LG
    jojoxyz
     
  2. Andreas Wilke

    Andreas Wilke Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Umzug mit Entertain

    Vormieter herausbekommen und ca. 4 Wochen vor Umzug den Auftrag stellen.
     
  3. joolz

    joolz Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umzug mit Entertain

    in den Shop kannste auch gehen :)
    4 Wochen ist auf jeden Fall sinnvoll, hier im Norden sind wir im Moment bei teilweise 3-4 Wochen Vorlaufzeit bei den Technikern
     
  4. Frankieboy

    Frankieboy Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umzug mit Entertain

    Ich würde es über den Umzugsservice der Telekom machen. Dann behälst du auf jeden Fall deine T-Online Kennung (die Internetzugangsdaten) und kannst auch in der Zeit, wo dein Internet nicht läuft, deine Mails weiter über das Webinterface abrufen.

    Am alten Standort wird pünktlich alles abgeschaltet.

    Am neuen Standort wird je nach dem (Vormieter auch bei Telekom oder z. B. komplettes Neubaugebiet mit Erstanschluß) nach ein paar Tagen oder Wochen erst Telefonie geschaltet, dann surfen, dann schnelles surfen (VDSL) und zum Schluß TV gucken. Mit Sicherheit wird aber nicht alles auf einmal geschaltet, das geben die Telekom Prozesse nicht mehr her.

    Richte dich also auf ein paar Tage bis Wochen ohne Telefon bzw. ohne Surfen ein.

    Laut Prozess der Telekom gibt es keinen Umzug mehr (Mitnahme des alten Tarifs zum neuen Standort). Es wird nur noch ein Auszug, d. h. Wegfall des alten Tarifs am alten Standort vorgenommen. Und ein Einzug mit den neuen aktuellen Tarifen am neuen Standort. Die Mindest-Vertragslaufzeit von zwei Jahren beginnt wieder von vorn. Für den Einzug muß alles neu gemacht werden, sämtliche Telekomprozesse laufen wie bei einer Neubeauftragung los. Deine Zugangsdaten (T-Obline Kennung) werden solange geparkt. Die Zugangsdaten funktionieren also die ganze Zeit über z. B. für Webmail. Das macht der Umzugsservice.

    Hier gibt es die Infos:

    Hilfe & Service: Umzugsservice

    http://www.telekom.de/dlp/eki/downloads/Umzug/Umzug_Bestellablauf_01-2010.pdf

    P.S. Einen Entertain Tarif kann man nicht online über das Internet umziehen. Da mußt du die 0800 330 1000 anrufen.
     
  5. exorzist09

    exorzist09 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Umzug mit Entertain

    Hi,

    da bei mir bald ein Umzug bevorsteht, würde ich gerne wissen, ob das obige Zitat noch Bestand hat.
    Kann man also online nach wie vor keinen Umzug beauftragen?
    Weil als ich das vorhin mal so "probehalber" im Online-Shop durchgespielt habe, konnte ich die Option "Umzug" wählen. Auch beim Entertain-Tarif.

    Ist es aber doch vielleicht besser, dass Ganze über die Hotline anzugehen?

    Grüße,
    Alex
     
  6. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.581
    Zustimmungen:
    1.596
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Umzug mit Entertain

    Also ich bin damals mit Entertain auch umgezogen. Nachteil. 60 Euro werden fällig und 2 Jahre neu Vertrag quasi...Auch per Hotline gemacht damals. Ging reibungslos. Telekom techniker hatte damals nur den falschen im Outdoor in dem Haus angeklemmt so hat er einfach dann im Haus beim Verteiler (weil er nicht nochmal dahin wollte *Fg) umgeklemmt :) Seitdem alles reibungslos. Das war vor 2 Jahren...
     
  7. blu_tom

    blu_tom Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umzug mit Entertain

    Mit was für Hinternissen habe ich denn beim Umzug mit Entertain in einen Neubau zu rechnen? Muss da dann erstmal Standard bereitgestellt werden?

    Möchte auf jedenfall meine Zugangs- und Rufnummern unterbrechungsfrei nutzen können. IP Anschluss, eine Rufnummer nutze ich zwei meine Eltern an einem anderen Telekom IP Anschluss.
     
  8. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.581
    Zustimmungen:
    1.596
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Umzug mit Entertain

    Unterbrechungsfrei geht nicht. Erstmal muss das alte ja abgeklemmt werden und dann das neue angeklemmt werden. Also ohne geht nicht. Bei mir ging das aber damals am gleichen Tag. Mittlerweile ist Ja Telekom soweit, wenns nen Port frei gibt, das sie sofort Entertain mit vdsl oder so schalten
     
  9. blu_tom

    blu_tom Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umzug mit Entertain

    Dann muss ich mal mit dem Bauträger reden wie das abläuft, gab ja noch nie nen Anshluss an dem APL dann wirds schon etwas schwerer...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen