1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umzug kein kabelanschluss sky+

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von DodoDodo, 12. Januar 2016.

  1. DodoDodo

    DodoDodo Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    habe momentan sky komplett, sky+ mit dem 2tb receiver über kabelanschluss in. Werde demnächst umziehen und der kabelanschluss ist nicht in den nebenkosten enthalten. Möchte sky mitnehmen mit allen funktionen, was ist die günstigste lösung? vodafone tv über dsl (ip tv) und sky vertrag umschreiben lassen? klappt das mit sky+ und sky on demand? oder muss ich dafür einen kabelanschluss anmelden?
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    bei iptv hast du weder Sky+ noch Sky on demand.
    Hänge den Kabelreceiver einfach mal an die Antennendose.. sollte er Signal und Programme empfangen können,
    Freu dich.
     
  3. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.438
    Zustimmungen:
    1.565
    Punkte für Erfolge:
    163
    Persönlich würde ich dir eher zu Entertain IPTV raten. Da bekommst du noch mehr Sky Sender als bei Vodafone IPTV. Auch so hat Entertain IPTV mehr Sender. Geht das überhauopt bei dir? Entertain IPTV an der neuen Adresse?

    Auch kannst du mal bei 1und1 schauen ob da 1und1 Digital TV bei dir geht an der neuen Adresse
     
  4. DodoDodo

    DodoDodo Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ja ist generell auch möglich, möchte aber nicht auf sky on demand verzichten.

    Tendiere momentan doch zu einem kabelanschluss bei unitymedia und sky mit dem 2 tb receiver.
    Also sky einfach ummelden und unitymedia anmelden, nur welchen receiver dann den 2 tb von sky oder den hd recorder von unitymedia.
    Oder kann ich im wohnzimmer den sky receiver nutzen und im schlafzimmer den hd recorder. private in hd nicht noetig, sky dann nur im wohnzimmer oder ggf. zweitkarte.
     
  5. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sky on Demand läuft doch nur über den Sky+. Da Du das behalten möchtest, ist Unitymedia-Hardware keine Option. Die V23-Smartcard, die Du mit dem Sky+ erhältst, läuft nicht in Unitymedia-Hardware im Schlafzimmer.

    Im Rahmen einer Sky-Zweitkarte könntest Du neben dem Sky+ im Wohnzimmer das Programm zusätzlich auf eine Smartcard buchen lassen, die zu einem Unitymedia-HD-Receiver/Recorder im Schlafzimmer gehört.
     
  6. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.548
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    Ich würde dir raten einfach mal Beitrag #2 zu versuchen. Wenn du Glück hast spart es dir KAbelkosten. ISt bei mir auch so. IChhab offiziell kein KAbelanschluss gebucht bei meinem Anbieter. trotzdem ist dieser aktiv. Digitalreciever ran mit sky karte und ich könnte alles sehen (nutze aber SAT, daher kene option)
     

Diese Seite empfehlen