1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umwandeln von VID-Dateien in MPEG vom Technisat Digicorder S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von groby79, 21. September 2006.

  1. groby79

    groby79 Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    4
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 mit 80 GB
    Anzeige
    Hi zusammen,

    habe mir DVR-Studio als kostenloses Demo heruntergeladen, weil ich sowas schon geahnt habe. DVR-Studio ist nicht in der Lage, meine VID- und AUD-Dateien ins Programm hochzuladen. Der Film befindet sich auf meiner Festplatte meines Laptops aber DVR-Studio meldet beim Hochladen ins Programm immer "Datei enthält keine DVB-Transportinformationen" oder so ähnlich. Andere Programme hängen sich hier einfach auf. Macht der Technisat DigiCorder hier generell Probleme?
    Würde gern meine Filme auf VCD/SVCD brennen. (habe noch keinen DVD-Brenner)

    Viele Grüße
     
  2. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Umwandeln von VID-Dateien in MPEG vom Technisat Digicorder S2

    Auf VCD? Das ist aber eine extreme Qualitätsverschlechterung.
    Du musst die Dateien zuerst mit MediaPort in eine MPEG-Dateii umwandeln und diese dann halt mit Nero oder einem anderen Programm ins VCD-Format.
    Aber kauf dir lieber für 40-50 Euro nen DVD-Brenner, dann rentiert's sich wenigstens...;)
     
  3. Master_Chief

    Master_Chief Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    144
    AW: Umwandeln von VID-Dateien in MPEG vom Technisat Digicorder S2

    DVR Studio kann mit S2 Aufnahmen nichts anfangen. da nimmst du besser das Digicorder Rippack. das klappt und ist auch umsonst :)
     
  4. madmax268

    madmax268 Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Umwandeln von VID-Dateien in MPEG vom Technisat Digicorder S2

    Hallo

    Was ist denn das:Digicorder Rippack ??


    Gruß
    madmax268
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
  6. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Umwandeln von VID-Dateien in MPEG vom Technisat Digicorder S2

    Die Suchfunktion hätte es auch getan. Das wird ja alle zwei Wochen immer mal wieder erwähnt...
     

Diese Seite empfehlen