1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umwandeln einer Grundig Datei in ein lesbares Format

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von AnKu54, 21. Juli 2012.

  1. AnKu54

    AnKu54 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    TV Grundig VLE 7130 BF,Phillips 32PFL 3158K,
    Edison Picollo 3 in 1 plus Ci,,Sky CI+ Modul
    Anzeige
    Hallo zusammen
    Ich habe einen Grundig Fernseher (46VLE 7130),mit dem ich Aufnahmen mit einem USB-Stick machen kann.In der Bedienungsanleitung steht--natürlich-- das diese nur mit dem Fernseher abspielbar sind. Ich habe eine Probeaufnahme gemacht und den Stick in den Computer gesteckt. Die Dateien werden angezeigt mit : ".gr" als Endung. Gibt es Prg. die eine Konvertierung in ein lesbares Format möglich machen, wenn ja, welche. Oder muss man einfach nur die Endung verändern?? (Ich kenn das von anderen angeblich nicht lesbaren Dateien?? Wenn mir da jemand helfen könnte wäre ich echt glücklich.PS: Ich habe bisher die Filme mit einem DVD-Rec. aufgenommen, aber den könnte ich dadurch ja sparen
    Wenn jemand eine Lösung hätte

    Gruß von AnKu54
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umwandeln einer Grundig Datei in ein lesbares Format

    Ich bezweifel ganz stark das Du die Datei am PC irgendwie ausgelesen bekommst. Das geht bei anderen TVs auch nicht.
     
  3. AnKu54

    AnKu54 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    TV Grundig VLE 7130 BF,Phillips 32PFL 3158K,
    Edison Picollo 3 in 1 plus Ci,,Sky CI+ Modul
    AW: Umwandeln einer Grundig Datei in ein lesbares Format

    Na, wenn Du das schon nicht weisst, hab ich wohl schlechte Karten, also muss ich wohl meinen DVD.Recorder angeschlossen lassen:( Gibst denn da garnichts um die auszuhebeln?????
     
  4. rolaf

    rolaf Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    620
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Umwandeln einer Grundig Datei in ein lesbares Format

    Benenne es doch einfach mal in .mpg um und versuche es abzuspielen z.B. mit dem VLC-Player.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umwandeln einer Grundig Datei in ein lesbares Format

    Wenn es so einfach wäre hatte der Hersteller das sich nicht so gemacht. ;)
     
  6. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
  7. rolaf

    rolaf Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    620
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Umwandeln einer Grundig Datei in ein lesbares Format

    Natürlich machen die es sich einfach. Das ist meist der Original-Stream mit einer eigenen Endung. Meinste die konvertieren den Stream aufwendig um? Braucht unnötig Rechenleistung während der Aufnahme.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umwandeln einer Grundig Datei in ein lesbares Format

    Ja das machen eigentlich alle Hersteller so, umkodiert wird da aber nichts, der Stream wird einfach nur verschlüsselt abgelegt (Hat nichts mit Pay-TV Verschlüsselung zu tun)
    Daher nochmal die Frage warum sollte ein Hersteller für einen normalen TS oder mpeg Stream die Datei mit einer unbekannten Endung versehen wollen?!
     
  9. rolaf

    rolaf Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    620
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Umwandeln einer Grundig Datei in ein lesbares Format

    Weil er hofft das die Menschen blöde sind und sich, um die Dateien weiterhin sehen zu können, wieder einen Grundig kaufen wenn der alte kaputt ist? Ich bin nicht der Hersteller. ;) Am besten stellt der TE mal eine kurze 1-2 Minuten Aufnahme hier zum Download rein. Dann können wir ja mal schauen statt zu vermuten. ;)
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umwandeln einer Grundig Datei in ein lesbares Format

    Es wäre dann der einzige TV der das Exportieren der Aufnahmen unterstützt.
     

Diese Seite empfehlen