1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg von Kabel auf SAT

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Stefan♂, 2. Februar 2005.

  1. Stefan♂

    Stefan♂ Guest

    Anzeige
    Nabend!

    Ich würde ganz gerne von Kabel auf SAT umsteigen.

    Erst mal muß ich wissen, was ich dafür alles brauche.
    Welcher Durchmesser ist empfehlendswert?
    Je größer, desto weniger Qualitätsverlust bei Schnee, Regen und Wind ?

    Es sollen 4 TV Geräte angeschloßen werden.
    Das heißt ich muß von der SAT Schüssel zu jedem Gerät hin?
    Muss neues Kabel (besseres?) verlegt werden? Oder ist das alte ok?

    Wie ist das mit dem Radio / Tuner? Vom Sat Receiver darein?
    Empfange ich dann noch die lokalen Radiosender?

    Es gibt glaube ich, mehrere Sateliten, die man anpeilen kann?
    Was ist der Unterschied, welcher ist zu empfehlen?

    Was gibts sonst noch zu beachten?


    Vielen Dank im Vorraus

    Stefan
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT

    Ab 70cm

    Ja

    Wenn das Kabel nicht uralt oder billigschrott ist, geht das alte Kabel im Normalfall.

    Die empfängst du am besten über UKW

    Deutsches TV ist zu 99,9% auf Astra 19,2° OST.
     
  3. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
  4. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT

    Du brauchst einen Quad LNB oder Quattro LNB mit Disecq Multischalter 5/4.
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT

    DiSEqC hat an dem Multischalter nichts verlohren :)
     
  6. Stefan♂

    Stefan♂ Guest

    AW: Umstieg von Kabel auf SAT

    Dann über Antenne oder wie?

    Mit einer Schüssel mehrere Sats anpeilen? Muss ich die Schüssel dann immer drehen? :D
     
  7. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT

    ja über ukw antenne. oder du schaust ob dein sender zufällig im ard radio paket dabei ist.

    die schüssel musst du nicht alleine drehen für sowas gibt es motoren wie der Moteck SG2100A :winken: :love:

     
  8. Stefan♂

    Stefan♂ Guest

    AW: Umstieg von Kabel auf SAT

    Danke euch erst mal soweit...

    Falls die lokalen Sender ARD Radio Paket mit drin sind,
    wird das der Tuner mit dem Sat Receiver verbunden?
    Funzt das auch, wenn der TUner analog ist ?
    Das Radio Paket kostet nichts?

    wichtig ist, das ich Sunshine live kriege :D
     
  9. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT

    SunshineLive wird über Astra sogar auf mehrere Arten gesendet....
     

Diese Seite empfehlen