1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg von Kabel auf SAT - Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Blue-White, 8. Januar 2012.

  1. Blue-White

    Blue-White Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich brauche bitte Eure Hilfe.

    Zu meiner Situation:
    Ich möchte in meinem EFH den bestehenden Kabel Vertrag kündigen und auf Satellitenanlage umsteigen.
    (Hauptgrund sind die jährlichen Kosten + das geringe HD-Angebot meines Anbieters. Ich nutze viel Sky)

    Es sollen 4 TV's versorgt werden. 3 TV's mit normalen Digitalreceivern und 1 TV mit Festplattenreceiver.

    Allerdings bin ich auf diesem Gebiet absoluter Laie und bitte deshalb um Eure Hilfe.

    Ich hab das Forum jetzt schon ein bisschen durchgestöbert und bin auf folgende Produkte gestoßen:

    Kathrein CAS 90 mit UAS585 Quad-LNB
    Kathrein EXR158 Multischalter
    Sat-Halterung ALU Wandhalter 55 cm für SAT-Spiegel Aluminium Rostfrei Antennen Halterung 55cm | eBay
    Koaxialkabel MSC Koaxialkabel 120dB 130dB Koax Kabel 50m Full HD | eBay

    Zu den Kabeln:

    Ich würde gerne die bereits verlegten Kabel im Haus bestehen lassen und nur die Kabel von der Schüssel zum Multischalter neu verlegen, da dies ein deutlich geringerer Aufwand wäre. Die Kabel sind allerdings schon ca. 15 Jahre alt.

    Ist dies noch in Ordnung oder sollte wirklich alles neu verlegt werden?

    Festplattenreceiver:

    Welchen könnt Ihr mir empfehlen? Preis bis ca. 400,00 €.


    Insgesamt legen ich großen Wert auf einwandfreien Empfang und saubere Bildqualität ohne Ruckler.


    Vielen Dank für Eure Antworten schon im Vorraus!

    MfG
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT - Bitte um Hilfe

    Also zu Deinen Links.
    Quad LNB und Multischalter geht aber besser ist ein Quatto LNB.

    Erst einmal klären, wie die Vorhandene Verkabelung aussieht., Stern Verkabelung oder Baumverkabelung??

    Dann kann man sehen, was Du noch gebrauchen kannst bzw was verbaut werden muss.

    PS: Das Kathrein völlig überteuert ist ist Dir bekannt?
     
  3. Blue-White

    Blue-White Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT - Bitte um Hilfe

    Danke für Deine Antwort.

    Verkabelung muss ich mal abklären.

    Wg. Kathrein. Mir ist nur bekannt, dass es von der Qualität eine gute Anlage sein soll mit längerer Garantie als 2 Jahre...

    Mir ist einfach wichtig gutes Bild auf den TV zu bekommen.

    Meinst Du eine andere Anlage bringt die gleiche Leistung/Lebensdauer!?!
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT - Bitte um Hilfe

    Du die Bildqualität hat nichts mit der Satelliten Anlage zu tun.
    Die Bildqualität ist von den verbauten Tunern im Receiver bzw TV Gerät abhängig.

    Die Bildqualität ist bei einer 0815 Anlage und einer teuren Kathrein Anlage gleich.

    Unterschiede gibts nur in der Schlechtwetterreserve und in der Lebensdauer.

    Es gibt gleichwertige Produkte, die weit günstiger sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2012
  5. Blue-White

    Blue-White Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT - Bitte um Hilfe

    Kannst Du mir bitte das Produkt nennen, welches die gleiche Qualität bietet?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.699
    Zustimmungen:
    4.876
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT - Bitte um Hilfe

    Bei Kathrein ist das egal.;)
    UAS 585 funktioniert mit EXR 158 wie ein Quattro LNB.Ohne Probleme.
     
  8. Blue-White

    Blue-White Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT - Bitte um Hilfe

    Perfekt!
    Verkabelung klär ich dann mal noch ab.

    Wenn ich jetzt einen Festplattenreceiver verwenden will, heißt das, dass ich 2 Kabel vom Multischalter zum Receiver legen muss?
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT - Bitte um Hilfe

    Ja das heißt es.
    Wen es ein Twin Gerät werden soll.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstieg von Kabel auf SAT - Bitte um Hilfe

    Ich habe ja geschrieben, das es geht.:eek:
     

Diese Seite empfehlen