1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg von DVB-T auf Sat??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von holli71, 18. Januar 2007.

  1. holli71

    holli71 Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    hallo,
    bin neu hier und hab da ein paar grundlegende Fragen

    ich nutze in meinem Haus TVB-T und möchte auf Sat umsteigen,
    von meiner Dachantenne geht ein Kabel irgentwo unters Dach,wird dort wahrscheinlich irgentwo verteilt und landet dann an meinen 4 Antennensteckdosen auf den Etagen,an den dann die TVB-T Receiver angeschlossen sind, kann ich nun eine Sat -Anlage kaufen mit Digital Quad-LNB und 4 Receivern, den Spiegel gegen meine jetzige Antenne austauschen, das gleiche mit den Receivern und los gehts????

    vielen Dank im voraus:confused:
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Umstieg von DVB-T auf Sat??

    Bei Sat-TV muss von jedem Receiver zur Antenne ein separates Kabel liegen. Wenn das nicht möglich ist, bleibt als Notlösung nur eine Einkabelanlage. Bei der können auch mehrere Receiver an einem Kabel hängen.

    Siehe auch:
    http://www.beitinger.de/sat/
     
  3. holli71

    holli71 Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Umstieg von DVB-T auf Sat??

    es gehen ja einzelne Kabel zu meinen Antennensteckdosen auf den verschiedenen Etagen, nur von meiner jetzigen Dachantenne geht nur einer ab der irgent wo unter dem Dach wahrscheinlich dann auf die vier einzelnen verteilt wird
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Umstieg von DVB-T auf Sat??

    Das besorgt ein 4-fach Verteiler und den musst Du suchen und unbedingt finden. Zu dem führst Du 4 neue von der Schüssel(QUAD-LNB) kommende Kabel, entfernst aus dem Verteiler die 4 abgehenden Kabel und kuppelst die Kabel mit einer F-Kupplung.
     
  5. holli71

    holli71 Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Umstieg von DVB-T auf Sat??

    danke,werde mich also auf die Suche nach diesem Verteiler machen,ich hoffe nur das die von dem Verteiler zu den einzelnen Steckdosen führenden Leitungen nicht zu alt sind,
    noch was anderes,kann ich denn meine jetzigen Antennensteckdosen weiter benutzen oder benötige ich andere für SAT???
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Umstieg von DVB-T auf Sat??

    Einfach testen. Wenns nicht funktioniert, das in der Dose ankommende Kabel entfernen, mit F-Stecker/F-Kupplung versehen und direkt mit dem Receiver verbinden. Danach ev. neue Dosen verbauen.
     
  7. holli71

    holli71 Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Umstieg von DVB-T auf Sat??

    vielen Dank bis hier her,gibt es bei diesen Anlagen gravierende Qualitätsunterschiede wenn ja, wo liegen diese??
    vielleicht nochmal etws spezieller: im Praktiker Baumarkt gibt es gerade eine Komplettanlage incl.4 Digitalreceiver für 99€ kann die was taugen????
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Umstieg von DVB-T auf Sat??

    DVB-T kannst du übrigens behalten, das funktioniert ohne Problem mit Sat zusammen. Beides geht über dasselbe Kabel.
     
  9. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Umstieg von DVB-T auf Sat??

    Meiner Ansicht: Nein:eek:
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Umstieg von DVB-T auf Sat??

    da schliesse ich mich an. normal bin ich auch einer der gerne weniger bezahlt, aber man sollte nicht am falschen ende sparen.
     

Diese Seite empfehlen