1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg von analogem twin Receiver auf einen Technisat Isio S1

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Gotojojo, 4. Juni 2011.

  1. Gotojojo

    Gotojojo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich beabsichtige von meinem analogen Nokia Twin-Receiver auf den Technisat ISIO S1 umzusteigen und habe dazu ein paar Fragen:

    1.) Weiss jemand von Euch, ob ich den Isio S1 problemlos an einen Onkyo Receiver ( TX-SR 505E) anschliessen kann? Dieser hat u.a. 2 HDMI Eingänge, 1 HDMI Ausgang, sowie einen digitalen und optischen Eingang.

    2.) An diesem Onkyo Receiver hängt derzeit auch ein Bose Lautsprechersystem ( Acoustimass 6 ) mit 5 Satellitenlautsprechern und einem Subwoofer. Hier möchte ich natürlich die Vorzüge dieses Systems weiter nutzen. Ist das problemlos möglich?

    3.) Ich würde den Isio S1 auch gerne W-LAN mässig mit meinem PC verbinden, habe aber gesehen, dass hinten nur ein Anschluss für ein W-LAN Kabel ist. Kann ich in einen USB-Port einen W-LAN-Stick einstecken und so das Gerät mit meinem PC verbinden?

    Hat jemand sonst noch einen Tip für einen Umsteiger oder ggfls. auch einen Alternativvorschlag zum Isio S1? Vielleicht ein Gerät von HUMAX?

    Danke für Eure Hilfe!!

    Liebe Grüße

    Gotojojo
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umstieg von analogem twin Receiver auf einen Technisat Isio S1

    Lese mal welchen Ärger die Technisat-Besitzer mit der Gängeltechnik haben:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...rer-hd-technik-und-dem-ungenormten-ci-31.html
    Oder im Forum unter Set-Top-Boxen bei "Technisat" :eek:

    Besser einen Clarke-Tech ET9000 / Octagon SF 1028P / VU+ Duo / Head ML 9700 /
    den EDISION VIP2 nehmen, für Aufzeichnungen ohne Restriktionen, alle vorgenannten Twin-Receiver haben auch eine HDMI-Schnittstelle.

    Den CI Plus Unstandard nicht nutzen !!!

    Discone
    :winken:
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umstieg von analogem twin Receiver auf einen Technisat Isio S1

    Schau mal hier, besser keinen Receiver von Technisat kaufen, HUMAX ist auch Mist:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...it-unicam-keine-hd-entschluesselung-mehr.html :eek:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/sky-hd/277957-hd-auf-sky.html#post4784866_mit_dem_HUMAX-iCord :eek:

    Vorschläge zu besseren Receivern habe ich ja schon gemacht ;).

    Discone
    :winken:

    HDTV-Festplatten-TV-Geräte,Kabel- und Satellitenreceiver ohne CI plus/HD+ Spezifikation :D
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstieg von analogem twin Receiver auf einen Technisat Isio S1

    Der ISIO ist spitzen Reiterin der Mängelliste.
    Also bis der richtig funktioniert, erste einmal die Finger weg.
    Außerdem ist dieser mit dem ungenormten CI+ ausgestattet, was viele Nachteile nach sich zieht.
     
  5. Gotojojo

    Gotojojo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstieg von analogem twin Receiver auf einen Technisat Isio S1

    Hallo zusammen,

    Danke für Eure Antworten, Tips und Hinweise.

    Eins ist mir allerdings noch unklar. Wenn ich beim Technisat keine CI+ oder HD+ Karte nutze, kann ich nur die normalen digitalen Sender empfangen, oder die anderen HD-Sender ( von z.B. ARD/ ZDF), die diese Einschränkungen im Signal ( noch) nicht weitergeben. Richtig?

    Aber unterliegen dann nicht alle Geräte, egal welcher Marke diesen Beschränkungen, sobald man eine dieser beiden Karten einsetzt?

    Ist es dann nicht mehr eine Entscheidung diese HD+ Sender sehen zu wollen oder nicht? Die digitalen Sender von RTL, SAT 1 etc. kann ich doch normal empfangen, aufzeichnen etc.. Wenn ich also keine CI+ Sender sehen will, stecke ich eben die Karte nicht ein, oder, falls es fest eingebaut ist, schaue sie eben nicht.

    Oder gibt es Geräte mit denen man ohne Einschränkungen ( trojanisches Pferd) diese Sender sehen kann?

    Außerdem ist der ISIO S1 im "SAT+Kabel Heft 7/8 2011" mit Ausnahme der HD+ und CI+ Restriktionen als gutes Gesamtpaket bewertet worden.

    Danke für Eure Unterstützung!!

    LG

    Gotojojo
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umstieg von analogem twin Receiver auf einen Technisat Isio S1

    HD+ -Technik oder der CI Plus Unstandard sind das Ende vom freien Fernseh-Konsum,
    beides gefährliche Entwicklungen zum Abzocken der TV-Zuschauer.

    >> Entmündigung der Bürger durch HD+ Technik und mit dem ungenormten CI+ <<

    Siehe auch:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4758440-post465.html
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4760633-post473.html

    Mit einem freien Receiver
    ohne HD+ Features und ohne CI+ können alle Programme ohne Restriktionen genutzt werden, die Fernsteuermöglichkeit durch die Plattformbetreiber und Programmlieferanten wird so verhindert
    :D. => Wo funzt denn jetzt die HD+ Karte? :cool:
    Eine DreamBox / ein Clarke-Tech ET 9000 / ein Octagon SF 1028 / ein VU+ Duo, oder ein Coolstream-Receiver sind mit der richtigen Firmware noch besser als der Edi VIP2.
    Coolstream HD Receiver auf Neutrino Basis (Beitrag #609)

    Der Test vom ISIO in der Zeitschrift SAT & Kabel ist total falsch und daneben, siehe allein die Fehler bei Grundfunktionen (Aufdeckung durch Forum-User, die leider Technisat-Fans sind / waren), die positiven Testergebnisse vom ISIO sind ein Griff ins Klo.

    Gängeltechnik bei der Receiverwahl konsequent ablehnen, ist das beste Konzept zur Bewahrung unserer gewohnten Freiheiten, wir können schon seit vierzig Jahren jede Sendung aufzeichnen.

    @ Gotojojo
    ich hoffe, diese Botschaft ist jetzt auch bei dir angekommen.

    Discone
    :winken:

    Die Wahrheit über HD+ | Hier erfahren Sie alles über CI, CI+, HD, HD+, SKY HD
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2011

Diese Seite empfehlen