1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg von Analog auf Digital???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von jore, 14. August 2007.

  1. jore

    jore Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    also ich bin noch ein Anfänger in sachen Digitales Fernsehen.:eek:

    Ich würde gerne jetzt von Analogen Kabelanschluss auf Digital umsteigen, damit ich auch mehr programme empfangen kann.

    Was brauch ich alles dafür?
    Und muss ich dafür dan weche abo`s oder so was ind er Art abschliesen??

    Danke im Vorraus
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Umstieg von Analog auf Digital???

    Willkommen im Forum!
    Als erstes würde ich dir die Forumsuche ans Herz legen denn ähnliche Fragen werden hier mindestens einmal pro Woche beantwortet.
    Da das hier ein nettes Forum ist stellen wir erstmal Fragen bevor wir welche beantworten :rolleyes: und ich fange gleich mal an.
    Welchen Kabelanbieter hast du?
     
  3. jore

    jore Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Umstieg von Analog auf Digital???

    also ich hab einen normalen kabelanschluss, den ich schon seit 10jahren nutze. Also ich weis nicht welchen ich habe.
    Wie kann ich das rausfinden, was für einen ich habe???

    Wen es hilft ich wohne in bw.
    Dann muss ich ja kabelbw haben oder?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. August 2007
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Umstieg von Analog auf Digital???

    Theoretisch ja, aber nicht zwingend. Kann auch ein privater Kabelanbieter sein.

    Erkundige Dich beim Vermieter.

    Infos über KabelBM mit seinem Digitalangebot: www.kabelbw.de
     

Diese Seite empfehlen