1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg Sat auf KBW

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von brommel87, 18. April 2014.

  1. brommel87

    brommel87 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    meine Nachbarn wollen von Satellit zu KBW wechseln.

    Hab mal zwei Skizzen angefertigt von der alten Sat verkabelung --> [​IMG]

    und der Neuen, wie ich sie mir vorstelle ---> [​IMG]

    Allerdings benötige ich noch die 3- fach verteiler Bezeichnung und die Stichdosen bezeichung. Ich blick bei der großen auswahl einfach net durch :eek:

    Ich würde gerne von Axing welche nehmen da KBW auch von diesem Hersteller verwendet.

    Schonmal vielen vielen dank für eure mühe. :winken:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.479
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umstieg Sat auf KBW

    Die 2fach Verteiler könntest Du für Kabel genauso verwenden. Aber falls möglich würde ich einen Vierfachverteiler nehmen
     
  3. fröhn 1

    fröhn 1 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Umstieg Sat auf KBW

    Was ist der Grund für den Umstieg?Sat TV ist doch allemal besser als Kabel TV..........Meine Meinung.
     
  4. brommel87

    brommel87 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstieg Sat auf KBW

    4 Fach Verteiler ist leider nicht möglich :(

    Bessere Bildqualität und bestimmte Sender wollen die Nachbarn :)

    Habt ihr villt auch eine Bezeichnung für die Verteiler und die Stichdosen?

    Passen da die SSD 5-00 als Stichdosen und die Axing BVE 2-01 als Verteiler?
     
  5. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.448
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg Sat auf KBW

    Stichdose hinter Verteiler ist grundsätzlich falsch, weil die geforderte Teilnehmerentkopplung verfehlt wird.

    Die SSD 5-00 passen nur dann, wenn sie nicht zu alt sind. Aktuelle SSD 5-00 sind zwar wie frühere Exemplare selektiv, übertragen aber dennoch Sonderkanal S2, der bei Unitymedia BW mit u.a. RTL und Pro7 belegt ist. Mit älteren SSD 5-00 kann S2 fehlen.

    Als ersten Verteiler könnte man einen BAB 2-01 nehmen, aber vor Stichdosen gehört ein 2-fach Abzweiger wie BAB 2-08 (in Verbindung mit den SSD 5-00 sogar besser BAB 2-10, auch wenn das noch etwas mehr Pegel kostet). Auf den Stammausgang jedes Abzweigers gehört ein F-Abschlusswiderstand.

    Nur mit BAB 2-01 muss man Durchgangsdosen wie BSD 21-10 mit Dosen-Abschlusswiderstand verwenden.
     
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.366
    Zustimmungen:
    3.235
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Umstieg Sat auf KBW

    Da sollten sich deine Nachbarn besser informieren, denn eine bessere Bildqualität ist technisch unmöglich !!

    Außer wenige HD-Sender die über Sat nicht verfügbar sind.

    Umgekehrt fehlen im Kabel viel mehr Sender (auch HD-Versionen) als über Sat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2014
  7. brommel87

    brommel87 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstieg Sat auf KBW

    @raceroad

    Die BAB 2-01 finde ich garnicht bei Axing.!?

    also wären die BAB 2-01 mit Durchgangsdosen (BSD 21-10) und Abschlusswiderstand am besten?

    Kann man die Dosen später auch wieder für Sat verwenden?


    @seifuser

    Sie haben bei einigen Sendern immer wieder Störungen und ganze Bild und Tonausfälle.
    Und da Sie sowieso gerade Ihr Telefonvertrag ändern wollen, legen Sie alles zusammen und gehen zu KabelBW
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2014
  8. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.448
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg Sat auf KBW

    Mein Fehler, hatte mich verschrieben. Gemeint war der von Dir ausgesuchte BVE 2-01.

    Beide Wege führen zum Ziel: Abzweiger + Stichdose oder Verteiler + Durchgangsdose, im Prinzip auch Abzweiger + Durchgangsdose (Nur ist das sinnfrei.), aber nicht Verteiler + Stichdose.

    Normalerweise würde man das mit Abzweiger + Stichdose machen: Stichdosen sind meist etwas günstiger, Abzweiger aber kaum teurer. Und man erspart sich den Anschluss eines Dosen-Abschlusswiderstandes. Einen F-Abschlusswiderstand hat man rasch auf den Stammausgang des Abzweigers aufgeschraubt. Warum bestehst Du auf Verteiler?

    Nein, die BSD 21-10 kann man nicht für Satanlagen verwenden, wenn man mal von ohnehin unsinnigen statischen Einkabelanlagen absieht. Bedingt - weil für eine Sat-Sternverteilung je nach den Rahmenbedingungen zu hoch dämpfend - wäre die Durchgangsdose BSD 21-11 verwendbar. Hier müsste man für Sat DC-getrennte Dosen-Abschlusswiderstände einbauen.

    Optimal für die Option Sat geeignet ist die KATHREIN ESD 30. Die hat außer dem Satausgang (F-Buchse) anders als die meisten Sat-Dosen zwei völlig gleichberechtigte Ausgänge für Kabel-TV. Da kann man – anders als z.B. bei der SSD 5-00 – auch einen Fernseher mit DVB-C-Tuner und einen externen DVB-C-Receiver anschließen, wenn man die "Radio"-Buchse nicht für UKW braucht. Nur verlangt die wiederum danach, an einen Abzweiger angeschlossen zu werden.

    Klingt für mich nicht plausibel. Störungen kann man doch beheben. Und Telefon + Internet bekommt man von Kabel BW auch ohne Kabel-TV und den ganzen Einschränkungen.
     
  9. brommel87

    brommel87 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstieg Sat auf KBW

    ok danke für deine mühe :)

    Was empfiehlst du mir für die Kombination Abzweiger + Stichdose (Bezeichnungstechnisch) ?

    Ich als Neuling hatte keine Ahnung das es ein unterschied zwischen Verteiler und Abzweiger gibt sorry :rolleyes:
     
  10. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.448
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg Sat auf KBW

    Für Kabel-TV – warum auch immer – mit der Option, wieder auf Sat umzusteigen, würde ich ESD 30 von KATHREIN nehmen. Je zwei davon kämen an einen 2-fach Abzweiger ~ 8 db (z.B. KATHREIN EAD 01 oder Axing BAB 2-08 / F-Abschlusswiderstand auf den Stammausgang des Abzweigers), die beiden Abzweiger an einen 2-fach Verteiler (z.B. KATHREIN EBC 02 oder Axing BVE 2-01).

    Das ist so aber nur ein Netz für Radio / TV. Wenn an einen dieser Anschlüsse das Kabelmodem für Internet / Telefon soll, braucht man hierfür wenigstens eine Multimedia-Stichdose (+ Filter in den Leitungen zu den ESD 30) oder überall MM-Dosen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2014

Diese Seite empfehlen