1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg auf Kabel Digital/Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von bgs484, 23. Dezember 2007.

  1. bgs484

    bgs484 Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,
    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Hab mich schon mal durch die Seiten geklickt.

    Ein Freund von mir hat das alte analoge Kabel.
    Jetzt hätte er die möglichkeit einen Receiver samt Smartcard von Verwandten zu bekommen.
    Muss er da jetzt auch KabelDigital, welches mtl. teurer ist ordern?
    Und zudem will er eigentlich nur Premiere damit gucken.
    Gibts da eine günstige Möglichkeit, wie man da vorgehen kann?:confused:

    Vielen Dank. :D

    mfg
    bgs484 :winken:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umstieg auf Kabel Digital/Premiere

    Nein, natürlich nicht.
    Man muss nichts abonieren was man nicht haben will. Die Privaten Sender laufen dann allerdings auch nicht, aber die ÖR Programme. ;)
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstieg auf Kabel Digital/Premiere

    Box anschließen, Premiere ordern. Auf die richtige Smartcard achten und das war es.
     
  4. bgs484

    bgs484 Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Umstieg auf Kabel Digital/Premiere

    Wow. Danke für die schnellen Antworten.
    Heißt das jetzt, dass er das alte analoge Kabel behalten kann und er bei Premiere nur das "Sportportal" ordern muss?
    Geht dann auch der Receiver mit der Premiere Smartcard? Evtl. könnte man ja Kabel-Angebot und Premiere auf eine Smartcard draufbuchen?!
    Er könnte ja auch einfach von Premiere ne Smartcard holen und die andere ungenutzt lassen, oder?
    Also nochmal zum Verständnis: Er braucht also kein KabelDigital anfordern?

    Entschuldigung für die dummen Fragen. Aber in Sachen Kabel kenn ich mich gar nicht aus.

    Vielen vielen Dank!!!
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstieg auf Kabel Digital/Premiere

    Die digitalen Sender werden ganz normal auf den normalen Kanälen übertragen.
    Digitales Kabel in dem Sinne gibt es nicht.
    Ist nur eine Masche um die Kunden abzuzocken.
    Bucht er Kabel digital home muß er automatisch die Digitale Extra Gebühr zahlen.
    Bleibt er nur bei Premiere dann nicht.

    Auch das freischalten beider Angebote Premiere und Kabel digital auf eine Smardcard ist möglich.
     
  6. bgs484

    bgs484 Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Umstieg auf Kabel Digital/Premiere

    Ahh, ok jetzt hab ichs verstanden! :p

    Vielen Dank für die schnelle und tolle Antwort! :D

    mfg
    bgs484
     

Diese Seite empfehlen