1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg auf DVB-S. Nicht's geht :-(

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Dagobert175, 12. Mai 2007.

  1. Dagobert175

    Dagobert175 Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo liebes Forum,

    vielleicht finde ich bei euch Hilfe. Ich habe heute versucht auf DVD-S umzusteigen. Leider aber zeigt der Receiver immer nur "no Signal an".

    Ich habe

    * Fuba 80mm Antenne
    * Invacom QTH-031 - Universal Quattro
    * Spaun SBK 5501 NF Basisgerät
    * Spaun SMK 5582 F - Kaskade
    * Kabel ist alles Kathrein LCD 111
    * Medion DFA 2005 (funktioniert am Single LNB im Gartenhaus)

    Habe die Satschüssel in alle möglichen Richtungen geschwenkt, Pegel und Signal anzeige bleiben unverändert. Pegel schwankt manchmal zwischen 3% und 7%. Signal bleibt immer auf 0.

    Sollte ich irgendwelche Einstellungen am Receiver vornehmen ausser Astra 1C auszuwählen?

    Würde mich über jede Hilfestellung freuen. Anfangs dachte ich, die F-Stecker hätte ich falsch montiert. Schauts euch mal an.

    Aufbau:
    http://www.picture-monster.de/image/view/XKsXSZ6TzA/IMG_0264.JPG
    Kabel:
    http://www.picture-monster.de/image/view/KSqpSZgYGy/IMG_0275.JPG

    Dankeschön!
    Dennis
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Umstieg auf DVB-S. Nicht's geht :-(

    Am Receiver brauchst du keine Einstellung verändern.
    Du solltest alle deine Kabel noch mal prüfen, 1. auf Kurzschluss und 2. auf Durchgang.
    Du solltest prüfen, dass die Verbindungen zwischen LNB und Multischalter richtig zugeordnet sind.
    Im Falle eines Kurzschlusses oder Impulsstromes wird das Netzteil des Multischalters abgeschaltet. Es wird erst wieder nach Trennung vom Stromnetz aktiv.


    Und zum Ausrichten des Spiegels empfiehlt es sich, den Receiver direkt mit dem LNB (High-Horizontal) zu verbinden und z.b. ARD zu suchen. Mann beachte, dass es sich nicht um ein analoges Messgerät handelt. Die Anzeige erfolgt um einige Sekunden zeitversetzt.
     
  3. Dagobert175

    Dagobert175 Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Umstieg auf DVB-S. Nicht's geht :-(

    dankeschön


    überprüft, stimmt soweit

    gibt es vielleicht tricks dies zu überprüfen?
    Sind ja nicht gerade wenig kabel :-/


    Würde das Spaungerät wenigstens anzeigen das es läuft. Man hört keinen Mucks und eine kontroll LED gibt es leider auch nicht :(

    Dankeschön!!!
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Umstieg auf DVB-S. Nicht's geht :-(

    der tip war doch schon da. und zwar ein sehr guter tip

     
  5. Dagobert175

    Dagobert175 Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Umstieg auf DVB-S. Nicht's geht :-(

    mhhh, selbst ohne kabel am basisgerät selbst kein lebenszeichen

    bin nun mal wieder aufm dach ;) den ard test machen
     
  6. Dagobert175

    Dagobert175 Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Umstieg auf DVB-S. Nicht's geht :-(

    mhh pustekuchen

    die spaunbasis arbeitet und sicherung bleibt drinn.
    nur kein signal zu bekommen.... vielleicht stimmt was mit dem LNB selber nicht.

    Morgen mal nen kompass kaufen gehen.
    Hat jemand die genauen koordinaten für astra 1c?
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Umstieg auf DVB-S. Nicht's geht :-(

    36000km über dem Äquator auf 19,2°Ost.

    Die exakten Werte für deinen Wohnort kannst du dir hier ausrechnen lassen.
     
  8. fleptin

    fleptin Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    265
    AW: Umstieg auf DVB-S. Nicht's geht :-(

    nein, der 1c ist auf 4,6° ost
     
  9. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Umstieg auf DVB-S. Nicht's geht :-(

    Ja gut, der 1C ist "abgeschoben" worden.
    Mit Sicherheit sucht unser TO aber die Position Astra1.
     

Diese Seite empfehlen