1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellungen im TV-Kabel in westlichen Stadtteilen Hamburgs ab 07.02.05

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von TV.Berlin, 5. Februar 2005.

  1. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Anzeige
    Nach Mitteilung der KDG werden in westlichen Teilen Hamburgs ab 7. Februar 2005 die TV-Programme von den Kabelkanälen 2 – 4 auf die neuen Kanäle K 21 – 23 verlegt.

    Die Umstellung erfolgt schrittweise in den Bereichen mit folgenden Postleitzahlen: 20144, 20253, 20255, 20257, 20259, 20357, 20359, 22523, 22525, 22527, 22547, 22549, 22559, 22587, 22589, 22605, 22607, 22609, 22761, 22763, 22765, 22767 und 22769.

    Hier die Belegung der neuen Kanäle nach der Umstellung

    TIDE TV K 21 (Mo – Sa 16.00 – 24.00 Uhr)
    BBC World K 21 (Mo – Sa 0.00 – 16.00 Uhr, So 24h)
    9Live K 22
    arte K 23 (14.00 – 6.00 Uhr)
    Bloomberg TV K 23 (6.00 – 14.00 Uhr)

    Die Umstellung soll bis zum 8. März abgeschlossen sein. Während des Umstellungszeitraums kann es nach Mitteilung der KDG aus technischen Gründen montags bis freitags in der Zeit von 7.00 – 16.30 Uhr zu kurzzeitigen Beeinträchtigungen des Fernsehempfangs kommen.

    Sollte ein TV-Gerät wider Erwarten über einen längeren Zeitraum kein Signal empfangen, bittet die KDG ihre Kunden, sich an die 24-Stunden-Hotline unter der Telefonnummer 0180 52 666 25 (12 Ct aus dem Festnetz der Deutschen Telecom) zu wenden.

    Kabel Deutschland (KDG) bereitet mit der Kanalumstellung die Einführung des Highspeed-Internet-Angebots (schneller Internetzugang per TV-Kabel) ab Ende März 2005 vor.

    http://www.ham-online.de/upload_pdf/VersorgungsbereichKabelHSIWest.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2005
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Umstellungen im TV-Kabel in westlichen Stadtteilen Hamburgs ab 07.02.05

    Veränderte Kanalbelegung eröffnet den Weg für Highspeed-Internet der KDG
    ARD ab 17. Januar 2005 auf Kanal 10


    Die Hamburgische Anstalt für neue Medien (HAM) und die Kabel Deutschland GmbH (KDG) haben mit abgestimmten Entscheidungen über Änderungen der Kanalbelegung im analogen Hamburger TV-Kabelnetz den Weg für das von der KDG auch für Hamburg geplante Highspeed-Internet-Angebot vorbereitet. Der dazu notwendige Wechsel des ARD-Programms von dem Kanal 4 auf den Kanal 10 und weitere Änderungen erfolgen mit Wirkung ab 17. Januar 2005. Die ARD hat dem Wechsel auf den Kanal 10 zugestimmt.

    Die KDG beabsichtigt, die Kanäle 2 bis 4 im Zuge der von ihr geplanten Erweiterung des digitalen Kabelangebots insbesondere als Rückkanäle für das Internet zu nutzen. Zur Realisierung dieser Ausbaupläne ist es notwendig, die TV-Programme von diesen Kanälen schrittweise auf andere Kabelplätze zu verlegen.

    Im ersten Schritt tauschen ARD und arte die Kanäle 4 und 10. Für die auf den Kanälen 2 bis 4 verbreiteten Programme werden von der KDG entsprechend dem sukzessiven Ausbau des digitalen Kabels in den Ausbaugebieten zusätzliche analoge Kabelplätze geschaffen, so dass auch dort das gesamte analoge Angebot erhalten bleibt.

    Weitere Änderungen:



    • Damit die Verbreitung des türkischsprachigen Senders TRT bis 24.00 Uhr erweitert werden kann, wechselt TV 5 von dem Kanal S 13 auf den S 4 und ist dort weiterhin von 20.00 bis 8.00 Uhr empfangbar. Auf dem Kanal S 13 wird TRT von 8.00 bis 24.00 Uhr eingespeist, bis der Sender voraussichtlich im September 2005 von der analogen zur ausschließlich digitalen Verbreitung übergeht.
    • Da TV Polonia auf eigenen Wunsch die Verbreitung im analogen Kabel einstellt, ist Bloomberg TV auf dem Kanal 4 in erweitertem Umfang künftig von 6.00 bis 14.00 Uhr empfangbar. Neu in das analoge Kabel kommt der von ContentLogic in Hamburg produzierte Spielekanal Spi.Ka TV (Kanal S 13, 0.00 bis 8.00 Uhr). Ebenfalls neu wird TV Travel Shop von 6.00 bis 9.00 Uhr auf dem Kanal S 21 vertreten sein.


      Die neue Kanalbelegung ab 17. Januar 2005:


      Kanal
    • 4 Bloomberg TV6.00 - 14.00 Uhr
      arte14.00 - 6.00 Uhr
    • 10 ARD ganztägig
    • S 4 EuroNews 8.00 - 20.00 Uhr
      TV 5 20.00 - 8.00 Uhr
    • S 9 KiKa 6.00 - 21.00 Uhr
      VIVA plus 21.00 - 6.00 Uhr
    • S 13 Spi.Ka TV 0.00 - 8.00 Uhr
      TRT 8.00 - 24.00 Uhr
    • S 21 TV Travel Shop 6.00 - 9.00 Uhr
      TERRA NOVA 9.00 - 19.00 Uhr
      XXP 19.00 - 6.00 Uhr
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2005
  3. Opp

    Opp Silber Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hamburg
    AW: Umstellungen im TV-Kabel in westlichen Stadtteilen Hamburgs ab 07.02.05

    Haltet mich für blöd, aber mir muss mal jemand erklären, warum Arte/ Bloomberg auf Kanal 4 wechselt, wenn doch das FS- Band I (K02- K04) für die Rückkanalanwendungen geräumt werden soll ?!?
     
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Umstellungen im TV-Kabel in westlichen Stadtteilen Hamburgs ab 07.02.05

    Guck mal nach oben, hab erst die neue, dann die alte Nachricht gepostet :(
     

Diese Seite empfehlen